Like Tree135913gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #112661
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Der Blutzucker. Normal ist um die 100.

    Ja, hätte ihr vielleicht gut getan.
    Ja, hätte mich für sie gefreut.
    Nein, die Verantwortung für ihre Gesundheit (ihr Leben!) hätte ich in der jetzigen Situation keinem anderen überlassen dürfen.

    Und die Frage stellt sich ja wegen der Auslosung nicht mehr.
    Ah okay, bei solchen Zuckerwerten hätte ich wohl auch Bedenken, andern die Verantwortung zu überttagen.


  2. #112662
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen


    ab 500 macht mein gerät die grätsche und verweigert den dienst
    beim neuen vom Kind weiß ich nicht, wie weit es den wert anzeigt
    müsste doch eigentlich im Handbuch stehen, oder?
    Ich glaube 600er sind nur noch High. Hatten wir lange nicht.

    Ich frage sie immer wieder, erinnere, kontrolliere immer wieder. Und ich werde immer angelogen.
    Ihrem Bewusstsein würde wohl ein Totalausfall "gut tun", damit sie sieht, dass es ganz böse ausgehen kann.
    Die Gedanken sind frei ...

  3. #112663
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von :Ramis: Beitrag anzeigen
    So, ich benötige Motivation:
    1. Der Schreibtisch ist voll.
    2. Die Wohnung ist schmutzig.
    3. Die Wäsche türmt sich im Keller.

    Wo fange ich an?

    (Das Sofa, mein Tee und das ErE gefallen mir alternativ gerade viel besser )
    Erst meine Wäsche, dann meine Wohnung, dann wieder Wäsche, dann die Telefonate, dann kochen.
    SCHNITZEL!!!!!!
    Aber mit WWs Kartoffelsalat, also dem mit Joghurt.

  4. #112664
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    ich kann k.fee verstehen, das sie niemanden die Verantwortung überhucken will, wenn das Kind so leichtsinnig ist

    wäre auch fahrlässig
    Ich wusste mit dem Wert nichts anzufangen und hatte den Blutzucker nicht auf dem Schirm.
    Das wäre mir wohl auch zu riskant.

  5. #112665
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Ich glaube 600er sind nur noch High. Hatten wir lange nicht.

    Ich frage sie immer wieder, erinnere, kontrolliere immer wieder. Und ich werde immer angelogen.
    Ihrem Bewusstsein würde wohl ein Totalausfall "gut tun", damit sie sieht, dass es ganz böse ausgehen kann.

    der drohende totalausfall hat mein Kind einmal zur einsicht gebracht, zumindest in der Situation selbst gegen zu steuern

    wie reagiert sie auf die ansage, das du sie stionär einweisen lässt, letzlich auch irgendwann einweisen MUSST?
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  6. #112666
    Morgaine_74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Erst meine Wäsche, dann meine Wohnung, dann wieder Wäsche, dann die Telefonate, dann kochen.
    SCHNITZEL!!!!!!
    Aber mit WWs Kartoffelsalat, also dem mit Joghurt.
    Hilde, ich mag dich, wirklich.
    Aber die Antwort lautet: NEIN!!!!

  7. #112667
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    SCHNITZEL!!!!!!
    Aber mit WWs Kartoffelsalat, also dem mit Joghurt.
    *mjam*

  8. #112668
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Der Blutzucker. Normal ist um die 100.

    Ja, hätte ihr vielleicht gut getan.
    Ja, hätte mich für sie gefreut.
    Nein, die Verantwortung für ihre Gesundheit (ihr Leben!) hätte ich in der jetzigen Situation keinem anderen überlassen dürfen.

    Und die Frage stellt sich ja wegen der Auslosung nicht mehr.

    Ist ihr klar was passiert, wenn sie sich so verhält? Oder ist ihr das Pubertätsmäßig egal.

  9. #112669
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von :Ramis: Beitrag anzeigen
    Hilde, ich mag dich, wirklich.
    Aber die Antwort lautet: NEIN!!!!

  10. #112670
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    der drohende totalausfall hat mein Kind einmal zur einsicht gebracht, zumindest in der Situation selbst gegen zu steuern

    wie reagiert sie auf die ansage, das du sie stionär einweisen lässt, letzlich auch irgendwann einweisen MUSST?
    Nach dem letzten Gruppenkurs war sie total einsichtig. Zwei der Dia-Beraterinnen haben selbst Typ1.

    Die Ankündigung kam schon mehrmals (Fehler?). Sie glaubt es nicht, vermute ich.
    Nachdem sie ja nicht oft Ketone hat (da geht es ihr auch manchmal (!) schlechter), nimmt sie die Werte wohl nicht ernst.
    Die Gedanken sind frei ...

>
close