Like Tree126409gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #116761
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Darüber habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht. Meine Mutter und meine Oma sind betroffen.
    Ich schon als junge Frau. Als ich in der Schwangerschaft dann eine gestörte Glukoseverwertung, noch kein Schwangerschaftsdiabetes, hatte, war klar, dass ich deutlich aufpassen muss.
    Нет худа без добра.

  2. #116762
    Morgaine_74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich schon als junge Frau. Als ich in der Schwangerschaft dann eine gestörte Glukoseverwertung, noch kein Schwangerschaftsdiabetes, hatte, war klar, dass ich deutlich aufpassen muss.
    Ich bin noch Weltmeister im Verdrängen. Meine Eltern sind/waren beide betroffen, genau wie die Großmutter. Ich bin übergewichtig an der Grenze zur Adipositas. Ich kenne mich theoretisch gut aus und bin dennoch ein Stressesser wie er im Buche steht.

  3. #116763
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Völlig andere Baustelle.
    vermutlich intressiert es deswegen alle behandelnde diabetologen
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #116764
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    vermutlich intressiert es deswegen alle behandelnde diabetologen
    Was?
    Нет худа без добра.

  5. #116765
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von :Ramis: Beitrag anzeigen
    Ich bin noch Weltmeister im Verdrängen. Meine Eltern sind/waren beide betroffen, genau wie die Großmutter. Ich bin übergewichtig an der Grenze zur Adipositas. Ich kenne mich theoretisch gut aus und bin dennoch ein Stressesser wie er im Buche steht.

    Ein Schritt nach dem anderen. Kümmere dich erst mal um die dringenderen Sachen.

  6. #116766
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von :Ramis: Beitrag anzeigen
    Ich bin noch Weltmeister im Verdrängen. Meine Eltern sind/waren beide betroffen, genau wie die Großmutter. Ich bin übergewichtig an der Grenze zur Adipositas. Ich kenne mich theoretisch gut aus und bin dennoch ein Stressesser wie er im Buche steht.
    Ähm, Schritt für Schritt. So, wie Du Dich liest, hast Du aktuell erst einmal andere Baustellen als das familiäre Diabetesrisiko. Oder?
    Нет худа без добра.

  7. #116767
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Was?
    ob es unter den vorfahren typ 2 Diabetiker gibt
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  8. #116768
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    ob es unter den vorfahren typ 2 Diabetiker gibt
    Wobei das für den Typ I eigentlich recht wenig interessant ist. Dazu müsste man auch die Typ II-Vorfahren differenzieren. Nicht alles, was noch vor 30 Jahren als Typ II durchging, ist heute noch einer. Die Diabetologen reden heute über Untergruppen, die gab's noch gar nicht, als ich studiert habe. Dabei habe ich beim besten Diabetologen des Landes gehört.
    Нет худа без добра.

  9. #116769
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wobei das für den Typ I eigentlich recht wenig interessant ist. Dazu müsste man auch die Typ II-Vorfahren differenzieren. Nicht alles, was noch vor 30 Jahren als Typ II durchging, ist heute noch einer. Die Diabetologen reden heute über Untergruppen, die gab's noch gar nicht, als ich studiert habe. Dabei habe ich beim besten Diabetologen des Landes gehört.
    du weißt aber schon, das sie die werte nach unten reguliert haben
    was füher kein typ 2 war, ist heute einer
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  10. #116770
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    du weißt aber schon, das sie die werte nach unten reguliert haben
    was füher kein typ 2 war, ist heute einer
    Ich habe mal die aktuelle Leitlinie zur Diagnostik des Diabetes Typ II angeschaut und mit meinem Lehrbuch der Inneren Medizin aus dem Studium verglichen. Die Grenzwerte beim "Nüchternzucker" und beim 2-Stunden-Wert vom 75 g-Glukosetoleranztest sind heute noch die, die ich schon vor 30 Jahren gelernt habe.
    Нет худа без добра.