Like Tree135913gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #118331
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Es wurde mir zeitnah berichtet. Ich wollte es nicht wahrhaben und es tut mir sooo leid für Dich. Egal wie weit die Hose nun runtergesetz ist und egal, wie viel Geld Du nun zur Verfügung hast, das tat nicht nötig.
    Cat? Cafetante?
    Für den vollen Preis hätte ich die Hose nicht gekauft, und Hosen, die passen und gefallen, wachsen nicht an jeder Ecke *heul*

  2. #118332
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Cat? Cafetante?
    Für den vollen Preis hätte ich die Hose nicht gekauft, und Hosen, die passen und gefallen, wachsen nicht an jeder Ecke *heul*
    Die Cat war es. Cafetante war ja im Urlaub und sie liest nicht so gerne über Handy im Forum. Und Du hast schon öfter erzählt, dass Du Probleme hast, passende und gefallende Hosen zu finden. Auf jeden Fall war ich richtig traurig, als Cat es mir schrieb.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #118333
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie schnell dürfen Kinder "groß" werden?

    Ich bat die Große heute abend, dass sie bitte duschen möge. Durch die Ferien fallen die regelmäßigen Trainingseinheiten weg und somit das duschen danach. Wenn man es aber durch das häufige Trainieren gewohnt ist, außer Haus zu duschen, dann denkt man zu Hause folglich nicht daran. Ist nicht schlimm, ein Hinweis und sie geht duschen, es erfolgt also kein Kampf nach der Ansage.

    Der Purtzel bekam das mit und wollte auch duschen, da ich es noch nicht für nötig fand, dass er duscht, hatte ich keine Lust, ihn zu duschen, fragte aber die beiden großen, ob sie ihn unterstützen würden. Wenn sie es freiwillig tun, dann spricht ja nichts dagegen, seinem Wunsch zu entsprechen. Die beiden Mädels hatten aber auch keine Lust.

    Meint doch der Purtzel, er schaffe das alleine, er braucht keine Hilfe. Hm, ich weiß nicht, verbieten wollte ich es ihm nicht, nur, weil er noch nicht mal 5 Jahre alt ist. Gut, dann muss ich wohl doch in Hab-acht-Stellung verharren und abwarten, was passiert, nötigenfalls eben doch unterstützen.

    Tja, was soll ich sagen, der Kleene hat sich ganz alleine geduscht mit allem drum und dran, es war keine Unterstützung notwendig und das Badezimmer danach nicht zerstört oder überflutet. Mein Mann und ich haben uns ganz erstaunt angesehen.
    momsell und UschiBlum gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #118334
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wie schnell dürfen Kinder "groß" werden?

    Ich bat die Große heute abend, dass sie bitte duschen möge. Durch die Ferien fallen die regelmäßigen Trainingseinheiten weg und somit das duschen danach. Wenn man es aber durch das häufige Trainieren gewohnt ist, außer Haus zu duschen, dann denkt man zu Hause folglich nicht daran. Ist nicht schlimm, ein Hinweis und sie geht duschen, es erfolgt also kein Kampf nach der Ansage.

    Der Purtzel bekam das mit und wollte auch duschen, da ich es noch nicht für nötig fand, dass er duscht, hatte ich keine Lust, ihn zu duschen, fragte aber die beiden großen, ob sie ihn unterstützen würden. Wenn sie es freiwillig tun, dann spricht ja nichts dagegen, seinem Wunsch zu entsprechen. Die beiden Mädels hatten aber auch keine Lust.

    Meint doch der Purtzel, er schaffe das alleine, er braucht keine Hilfe. Hm, ich weiß nicht, verbieten wollte ich es ihm nicht, nur, weil er noch nicht mal 5 Jahre alt ist. Gut, dann muss ich wohl doch in Hab-acht-Stellung verharren und abwarten, was passiert, nötigenfalls eben doch unterstützen.

    Tja, was soll ich sagen, der Kleene hat sich ganz alleine geduscht mit allem drum und dran, es war keine Unterstützung notwendig und das Badezimmer danach nicht zerstört oder überflutet. Mein Mann und ich haben uns ganz erstaunt angesehen.
    Mit 4 hat sich Tochter alleine geduscht. Da war Hilfe nur noch nötig, wenn sie nen langen Tag auf dem Spielplatz hinter sich hatte z.B.
    Eine ihrer Freundinnen ließ sich "noch" bis ca. 6/7Jahre helfen. Kinder sind unterschiedlich.
    Und das ist gut so!

  5. #118335
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mit 4 hat sich Tochter alleine geduscht. Da war Hilfe nur noch nötig, wenn sie nen langen Tag auf dem Spielplatz hinter sich hatte z.B.
    Eine ihrer Freundinnen ließ sich "noch" bis ca. 6/7Jahre helfen. Kinder sind unterschiedlich.
    Und das ist gut so!
    Äh, klar sind Kinder unterschiedlich. Und die Grinsebacke und die Madame Zufrieden hatten in dem Alter schon einen Platz im Schwimmkurs und folglich haben sie dort so gut wie alleine geduscht. Aber ich finde es schon einen Unterschied, ob man nur auf dem Knopf hauen muss und die feste Dusche geht an, oder ob man den Duschkopf selber festhalten muss und dann auch noch einstellen muss, dass das Wasser nicht aus dem Wasserhahn, sondern eben aus dem Duschkopf kommt.

    Er hat wirklich alles alleine gemacht, nass machen, Haare einschäumen, einseifen, abduschen, abtrocknen. Einfach klasse.

    Du darfst auch nicht vergessen, er ist hier der Kleine, was er auch schamlos ausnutzt, da ist er in vielen Dingen weiter als die Geschwister im gleichen alter, aber in anderen Dingen verlieren wir den Blick darauf, was man in dem Alter schon können könnte.

    Außerdem hat selbst die fast 7jährige hier zu Hause noch nicht alleine geduscht, sondern immer zusammen mit einer Schwester, da erstaunt es uns schon, dass der Kleene einfach alleine unter die Dusche stiefelt.
    UschiBlum gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #118336
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Äh, klar sind Kinder unterschiedlich. Und die Grinsebacke und die Madame Zufrieden hatten in dem Alter schon einen Platz im Schwimmkurs und folglich haben sie dort so gut wie alleine geduscht. Aber ich finde es schon einen Unterschied, ob man nur auf dem Knopf hauen muss und die feste Dusche geht an, oder ob man den Duschkopf selber festhalten muss und dann auch noch einstellen muss, dass das Wasser nicht aus dem Wasserhahn, sondern eben aus dem Duschkopf kommt.

    Er hat wirklich alles alleine gemacht, nass machen, Haare einschäumen, einseifen, abduschen, abtrocknen. Einfach klasse.

    Du darfst auch nicht vergessen, er ist hier der Kleine, was er auch schamlos ausnutzt, da ist er in vielen Dingen weiter als die Geschwister im gleichen alter, aber in anderen Dingen verlieren wir den Blick darauf, was man in dem Alter schon können könnte.

    Außerdem hat selbst die fast 7jährige hier zu Hause noch nicht alleine geduscht, sondern immer zusammen mit einer Schwester, da erstaunt es uns schon, dass der Kleene einfach alleine unter die Dusche stiefelt.
    Ah, ok!
    Tochter hat sich unter den Duschkopf gestellt und das Wasser angemacht.
    Die Brause hing/hängt ja in der Halterung.
    Genau, durchs schwimmen kam es bei ihr.
    Da stand von uns auch keiner dabei .
    Und ja, leider haben wir nur das eine Kind.
    Da gibts kein Nesthäkchen.

  7. #118337
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich freue mich, wieder hier zu sein. Die letzten paar Tage hatte ich ein wenig Heimweh.
    Im Stall ist eben dein Nest.

    Wie geht es dem Knaben?

  8. #118338
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  9. #118339
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  10. #118340
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Zum Glück haben wir noch genug Allohol aus Italien.
    Aber wenn der leer ist...
    Das habe ich mal gespeichert
    UschiBlum gefällt dies

>
close