Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #121011
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Nein, sie haben irgendwann resigniert. Die Schwester von einem der beiden (auch dasselbe Geschlecht bevorzugend) hatte sich irgendwann sogar als Leihmutter angeboten. Aber erstens ist das ja hier nicht erlaubt und zweitens überlegt man ja schon, ob das später nicht zu Zerwürfnissen geführt hätte.
    Dabei denke ich immer noch, dass die beiden echt tolle Eltern gewesen wären.
    Ach schade. Ob erlaubt oder verboten wäre mir in dem Fall herzlich egal gewesen, allerdings ja, es hätte kompliziert werden können, Gefühle kann man ja nicht vorhersehen. Unser schwuler Freund hat sich ja letztenendes auch nicht mehr getraut, weil er Angst hatte, zu sehr an dem Kind zu hängen.
    Und jetzt ist es zu spät?
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  2. #121012
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Triple
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  3. #121013
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Ach schade. Ob erlaubt oder verboten wäre mir in dem Fall herzlich egal gewesen, allerdings ja, es hätte kompliziert werden können, Gefühle kann man ja nicht vorhersehen. Unser schwuler Freund hat sich ja letztenendes auch nicht mehr getraut, weil er Angst hatte, zu sehr an dem Kind zu hängen.
    Und jetzt ist es zu spät?
    Das Thema ist vom Tisch.

    Bei der Frage nach Legalität ging es nicht um die Schwester, sondern um eine fremde Leihmutter.

    Bei der Schwester waren es die Gefühle oder die Angst davor.

    Und bei einem ausländischen Kind wäre nicht, wie damals oft Voraussetzung, in Frage gekommen, Monate in einem fremden Land zu leben.
    Die Gedanken sind frei ...

  4. #121014
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *lieben weißwein rüberschieb*
    Was ist denn lieber Weißwein? Macht der keinen Kopf, weil er so lieb ist?

  5. #121015
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Was ist denn lieber Weißwein? Macht der keinen Kopf, weil er so lieb ist?
    Vielleicht strömt der ganz freiwillig in die Kehle?
    Die Gedanken sind frei ...

  6. #121016
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Das Thema ist vom Tisch.

    Bei der Frage nach Legalität ging es nicht um die Schwester, sondern um eine fremde Leihmutter.

    Bei der Schwester waren es die Gefühle oder die Angst davor.

    Und bei einem ausländischen Kind wäre nicht, wie damals oft Voraussetzung, in Frage gekommen, Monate in einem fremden Land zu leben.
    Schade.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  7. #121017
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Was ist denn lieber Weißwein? Macht der keinen Kopf, weil er so lieb ist?
    Oder er massiert einem noch vorher den Nacken.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  8. #121018
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Schade.
    Ja.
    Die Gedanken sind frei ...

  9. #121019
    TanteHilde ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Ihr nehmt mir die Worte aus der Tastatur. :)

    Haben sie denn ein Kind adoptieren können? Also einer von beiden? Eventuell könnte der Partner dann über eine Stiefkinado nachziehen. So war es jedenfalls bei uns, allerdings ist Hähnchen ja auch mein leibliches Ei.
    Schlimm und erniedrigend ist es trotzdem. Man entscheidet sich als Paar ein Kind zu bekommen, bekommt es und dann kommt das Jugendamt, man muss Berichte schreiben, Atteste vorlegen, zum Gericht...unser Richter hat absichtlich gewartet, bis das Hähnchen ein Jahr alr war. In der Zwischenzeit hatten wir immer die unbewusste Angst, was mit dem Kind geschieht, falls mir etwas zustößt.
    Boah! Wie fies!

  10. #121020
    TanteHilde ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Was ist denn lieber Weißwein? Macht der keinen Kopf, weil er so lieb ist?
    Lieblich....

>
close