Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #123711
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Super gern! Ich plane meinen nächsten B Aufenthalt für Anfang Juli. Seid Ihr da?


    Nur am WE 07.-09-07. nicht, da sind wir in HB, die Schwiemu wird 80 und mich graust es schon jetzt
    Ansonsten sind wa hier.

  2. #123712
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Nur am WE 07.-09-07. nicht, da sind wir in HB, die Schwiemu wird 80 und mich graust es schon jetzt
    Ansonsten sind wa hier.
    Das wird in der Woche ab dem 3.7. sein - denke ich. Mal sehen, ob ich über Nacht bleiben kann. Seit der Zug so schnell in B ist, kann ich das nicht mehr so gut verargumentieren... Ich habe aber geplant, meinen Termin auf Do. zu legen und dann Freitag eine alte Freundin zu besuchen. Sa. zurück - vorher können wir uns ja treffen. Oder so irgendwie jedenfalls...







    Meine Texte, meine Bilder!

  3. #123713
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Super! Glückwunsch dem Kind! Ich hoffe, dass meine Damen das auch mal machen. Bisher lese ich noch immer vor. Aber das macht ja auch Spaß und irgendwie bestehe ich auch drauf
    Ich les auch echt noch sehr gerne vor, K1 hört aber nicht mehr zu
    Selber lesen mag sie allerdings gar nicht, so ein Lesepass wie bei Wennies Tochter wäre ihr glaube ich ein Gräuel. Ihrer in der zweiten Klasse bestand aus jeden Tag zehn Minuten lesen über sechs Wochen, das mochte sie schon nicht.

    Ich versteh's nicht, echt nicht. Nicht gern lesen passt in mein Universum eigentlich gar nicht rein. Aber gut. Vielleicht kommt es noch, und wenn nicht, dann ist das eben nicht ihrs.
    Für mich ist die Welt einmal neu aufgegangen, als ich selber lesen konnte, und aus irgendeinem dummen Grund habe ich wohl angenommen, das sei bei ihr automatisch auch so.

    @wenhei - Glückwunsch dem Kinde, das ist echt bemerkenswert!

  4. #123714
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Das wird in der Woche ab dem 3.7. sein - denke ich. Mal sehen, ob ich über Nacht bleiben kann. Seit der Zug so schnell in B ist, kann ich das nicht mehr so gut verargumentieren... Ich habe aber geplant, meinen Termin auf Do. zu legen und dann Freitag eine alte Freundin zu besuchen. Sa. zurück - vorher können wir uns ja treffen. Oder so irgendwie jedenfalls...
    Klingt nach einem Plan. Ich PN dir mal meine Handynummer, dann kannst du ja Bescheid geben, wenn du weißt, wann, was und wie. Wir fahren am frühen Freitagabend los.

  5. #123715
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich les auch echt noch sehr gerne vor, K1 hört aber nicht mehr zu
    Selber lesen mag sie allerdings gar nicht, so ein Lesepass wie bei Wennies Tochter wäre ihr glaube ich ein Gräuel. Ihrer in der zweiten Klasse bestand aus jeden Tag zehn Minuten lesen über sechs Wochen, das mochte sie schon nicht.

    Ich versteh's nicht, echt nicht. Nicht gern lesen passt in mein Universum eigentlich gar nicht rein. Aber gut. Vielleicht kommt es noch, und wenn nicht, dann ist das eben nicht ihrs.
    Für mich ist die Welt einmal neu aufgegangen, als ich selber lesen konnte, und aus irgendeinem dummen Grund habe ich wohl angenommen, das sei bei ihr automatisch auch so.

    @wenhei - Glückwunsch dem Kinde, das ist echt bemerkenswert!
    Naja, so richtig selber gelesen wird hier nicht. Noch nicht. Im Augenblick "lesen" sie hier alle meine alten Tim und Struppi und Marsupilami und Asterix Comics. Und Nick Knatterton. Voll altersgerecht. Die Große liest immer mal so sporadisch, aber ein ganzes Buch hat sie auch noch nicht gelesen. Mal sehen, ob die Kleinen schneller sind - die lesen jetzt schon teilweise mit.







    Meine Texte, meine Bilder!

  6. #123716
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Klingt nach einem Plan. Ich PN dir mal meine Handynummer, dann kannst du ja Bescheid geben, wenn du weißt, wann, was und wie. Wir fahren am frühen Freitagabend los.

    Au ja!!!







    Meine Texte, meine Bilder!

  7. #123717
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Ich auch. Hatten wir das nicht schon mal? Da hast Du mich noch drauf gebracht, dass das mit dem Atmen zu tun hat und nicht mit dem Inhalt der Bücher. ABER: seit ich keine Thea Sisters oder Geronimo Stilton Bücher mehr vorlesen muss, gähne ich weniger... ;o)
    Okay, Du hast also das gleiche Gefühl wie ich. Ich dachte nämlich auch, dass ich mich darüber irgendwie schon mal unterhalten habe.

    Gut, dass wir drüber gesprochen haben.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #123718
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Darf ich ein wenig jammern? Heute früh bekam ich einen Anruf. Mir wurde nachträglich zum gestrigen Geburtstag gratuliert. Nun hatte ich weder gestern noch im Juni undauch nicht an einem 19.


    Heute Abend befragte mich die gleiche Person nach Geburtstagswünschen und feute sich auf eine gemeinsame Reise. Nein, wir verreisen nicht mehr zusammen, wir wiseen, dass das nur mit einer 1:1 Betreuung gänge, die wir nicht leisten können.
    (Abgesehen davon, dass Verreisen Demenzkranken nicht wirklich etwas bringt)
    Nun hoffe ich, dass das gemensame Geburtstagsessen am Sonntag klappt. ( Schwiegermutter hat selber Geburtstag)
    Am Schluss des Telefonats hat sie mich noch mit falschen Namen angesprochen...
    Ich fürchte, die Zeit des Alleinewohnes ist zeitlich bald vorbei.
    Silm

  9. #123719
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich les auch echt noch sehr gerne vor, K1 hört aber nicht mehr zu
    Selber lesen mag sie allerdings gar nicht, so ein Lesepass wie bei Wennies Tochter wäre ihr glaube ich ein Gräuel. Ihrer in der zweiten Klasse bestand aus jeden Tag zehn Minuten lesen über sechs Wochen, das mochte sie schon nicht.

    Ich versteh's nicht, echt nicht. Nicht gern lesen passt in mein Universum eigentlich gar nicht rein. Aber gut. Vielleicht kommt es noch, und wenn nicht, dann ist das eben nicht ihrs.
    Für mich ist die Welt einmal neu aufgegangen, als ich selber lesen konnte, und aus irgendeinem dummen Grund habe ich wohl angenommen, das sei bei ihr automatisch auch so.

    @wenhei - Glückwunsch dem Kinde, das ist echt bemerkenswert!
    Lesen ist für sie super anstrengend, um so bemerkensweerter, dass sie es gepackt hat.

    Vielleicht ist das Lesen für Dein Kind ja auch super anstrengend. Und Du darfst nicht vergessen, meine hat morgen ihren letzten Schultag der 4. Klasse, das ist ja nicht zu vergleichen mit Deiner Tochter.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #123720
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Darf ich ein wenig jammern? Heute früh bekam ich einen Anruf. Mir wurde nachträglich zum gestrigen Geburtstag gratuliert. Nun hatte ich weder gestern noch im Juni undauch nicht an einem 19.


    Heute Abend befragte mich die gleiche Person nach Geburtstagswünschen und feute sich auf eine gemeinsame Reise. Nein, wir verreisen nicht mehr zusammen, wir wiseen, dass das nur mit einer 1:1 Betreuung gänge, die wir nicht leisten können.
    (Abgesehen davon, dass Verreisen Demenzkranken nicht wirklich etwas bringt)
    Nun hoffe ich, dass das gemensame Geburtstagsessen am Sonntag klappt. ( Schwiegermutter hat selber Geburtstag)
    Am Schluss des Telefonats hat sie mich noch mit falschen Namen angesprochen...
    Ich fürchte, die Zeit des Alleinewohnes ist zeitlich bald vorbei.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

>
close