Like Tree126978gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #130981
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Da wir schon im Auto waren und bis eben dann alles okay war, hab ich nicht mehr nachgefragt, aber das war auch einer meiner Gedanken gerade und ich versuche gerade die Leitung zu erreichen, das sie mal nachfrägt (wir haben die Nummer der Erzieher im Wald nicht, das nicht ständig jemand dort anruft)... und ja ich glaub ich werde auch zum Arzt fahren wenn jetzt noch sowas vor kommt. Hab eben auch gerade mal die Puppillenreaktion geprüft aber die war normal, soweit ich das sagen kann.
    Bis zu deinem letzten Satz (jetzt turnt sie wieder normal hier rum) wollte ich schreiben, dass du das Kind einpacken und zum Doc fahren sollst.
    Kinder!

  2. #130982
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Als ob es nicht reicht das Kleine krank ist, gibt mir heute auch Kind 2 Rätsel auf.

    Sie war beim Abholen vom Kindergarten schon etwas seltsam. Ich hab draußen auf dem Parkplatz gesehen das sie ne ordentlich Beule auf der Stirn hat und sie gefragt ob sie sich weh getan hat. - Keine Reaktion. Ich nochmal nachgefragt, wieder keine Reaktion, sie kletterte ins Auto und ignorierte mich einfach. Ich fragte nochmal, ob sie gefallen ist oder ob sie vielleicht was gestochen hat... keine Reaktion, ich hab sie dann angeschnallt und bin selbst eingestiegen. Hab sie dann nach dem Anfahren nochmal gefragt was los ist, keine Reaktion, aber kurz darauf hat sie mich was gefragt und ab dem Zeitpunkt hat sie dann auch wieder normal reagiert und mir dann auch meine Frage beantwortet, das sie sich nicht weh getan hat, das sie wohl etwas gestochen hat. Da sie dann normal reagiert hat hab ich mir nichts mehr dabei gedacht.

    Eben war sie bei ihrer Logopädiestunde, während sie drin war, war ich schnell mit der Großen in der Bücherei Bücher abgeben, komme wieder, sitzen kaum, geht die Tür auf und die Logopädin kommt raus: Gut das sie da sind, sie sitzt seit 10min da, hält die Hände vors Gesicht und sagt nichts mehr und sie wäre ratlos. Ich bin rein, da saß sie Hände vors Gesicht und lag quasi mit dem Oberkörper auf dem Tisch. Auch auf mich reagierte sie nicht. Hab sie auf den Arm genommen und gefragt ob ihr etwas weh tut, sie hat sich weg gedreht und ihr Gesicht quasi in meiner Schulter vergraben. Ich hab sie dann kurz abgesetzt um zu unterschreiben, da hat sie sich einfach auf den Boden fallen lassen.
    Ich hab ihr gesagt das wir nach Hause gehen, sie aber laufen muss, weil sie mir zu schwer ist, sie ist nicht aufgestanden lies sich aber hoch ziehen und blieb dann auch stehen und ist "brav" an meiner Hand mitgelaufen, die Augen zugekniffen, hab sie dann zu Hause zu ihrem Bett gebracht. Hab ihr mal Temperatur gemessen (37,5) und da hat sie mich dann gefragt ob sie krank ist. War das 1. was sie gesagt hat, aber da hab sie dann auch wieder normal geantwortet.
    Ich hab ihr gesagt das ich nicht weiß ob sie krank ist, ob ihr denn was weh tue. - "Nein, da kommt nur immer irgendwas aus meinem Mund raus. " Was das ist konnte sie mir nicht sagen. Auch warum sie bei der Logopädin nichts mehr gesagt hat, konnte sie mir nicht beantworten. Sie weiß nicht warum sie nicht gesagt hat.

    Ich weiß grade echt nicht was ich davon halten soll. Jetzt hüpft sie hier wieder gut gelaunt rum.
    Das macht mich auch unruhig, ich glaube, ich würde gar nicht mal mehr auf den nächsten Aussetzer warten, sondern sofort zum Arzt los. Eine offensichtliche Beule (kannst Du da einen Einstich sehen?) und die Aussetzer? Ich würde einen Zusammenhang vermuten. Und wenn sie wirklich gestochen wurde, wer weiß, was das war und ob der kleine Kinderkörper das Insektengift nicht verträgt und daher die Aussetzer kommen. Nee, das wären mir zu viele vielleichs, ich würde sofort los.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #130983
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    So lange? Heftig. Aber seine Entscheidung hätte ich genau so mitgetragen, da lohnt sich das zur Schule gehen echt nimmer, Sport hätte ich auch nicht gewollt, dass er das mitmacht.
    Wenn es möglich gewesen wäre, wäre er sicherlich gefahren, donnerstags hat er nur Fächer, die er gerne macht.

  4. #130984
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Bis zu deinem letzten Satz (jetzt turnt sie wieder normal hier rum) wollte ich schreiben, dass du das Kind einpacken und zum Doc fahren sollst.
    Kinder!
    Ja, wäre sie nicht wieder so normal wäre ich schon längst los.

  5. #130985
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das macht mich auch unruhig, ich glaube, ich würde gar nicht mal mehr auf den nächsten Aussetzer warten, sondern sofort zum Arzt los. Eine offensichtliche Beule (kannst Du da einen Einstich sehen?) und die Aussetzer? Ich würde einen Zusammenhang vermuten. Und wenn sie wirklich gestochen wurde, wer weiß, was das war und ob der kleine Kinderkörper das Insektengift nicht verträgt und daher die Aussetzer kommen. Nee, das wären mir zu viele vielleichs, ich würde sofort los.
    Ich würde im Zweifelsfall auf mein Bauchgefühl hören. Wenn das meint: Arzt, dann würde ich auch fahren.
    Ich fahre lieber einmal zu viel.

  6. #130986
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich würde im Zweifelsfall auf mein Bauchgefühl hören. Wenn das meint: Arzt, dann würde ich auch fahren.
    Ich fahre lieber einmal zu viel.
    Ich auch und fahre wirklich ungerne, weil ich ja sonst irgendwie immer los wäre, daher nehme ich mein Bauchgefühl dann, wenn es sagt, ab zum Arzt, sehr ernst.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #130987
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wenn es möglich gewesen wäre, wäre er sicherlich gefahren, donnerstags hat er nur Fächer, die er gerne macht.
    Echt Wahnsinn, wie lange das Nasebluten anhalten kann.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #130988
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Echt Wahnsinn, wie lange das Nasebluten anhalten kann.
    Hat mich auch erstaunt.
    Er war aber nicht alleine zu Hause, mein Mann liegt hier krank im Bett. Der hat dann auch in der Schule angerufen und ihn abgemeldet. War also nicht alleine seine Entscheidung.

  9. #130989
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Hat mich auch erstaunt.
    Er war aber nicht alleine zu Hause, mein Mann liegt hier krank im Bett. Der hat dann auch in der Schule angerufen und ihn abgemeldet. War also nicht alleine seine Entscheidung.
    Es beruhigt mich, zu lesen, dass er mit der langen Blutung nicht alleine war. Und selbst wenn er diese Entscheidung, nicht zur Schulezu gehen, alleine getroffen hätte, in dem Fall hätte es von mir keinen Ärger gegeben. Aber gut, dass der Sohn so nun auch rechtzeitig von der Schule abgemeldet war.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #130990
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich auch und fahre wirklich ungerne, weil ich ja sonst irgendwie immer los wäre, daher nehme ich mein Bauchgefühl dann, wenn es sagt, ab zum Arzt, sehr ernst.
    Mein Bauchgefühl ist gerade echt hin und her gerissen.
    Auf dem Heimweg war ich noch fest davon überzeugt das ich mit ihr zum Arzt fahre, jetzt zweifle ich und tendiere zum warten und beobachten.
    Hatte der Leitung ne WhatsAppgeschickt weil keiner ans Telefon ging und sie hat gerade geantwortet das sie im Wald anruft und fragt ob irgendwas war. (normal sagen sie direkt beim abholen was, aber kann ja mal vergessen werden)..