Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #130991
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Mein Bauchgefühl ist gerade echt hin und her gerissen.
    Auf dem Heimweg war ich noch fest davon überzeugt das ich mit ihr zum Arzt fahre, jetzt zweifle ich und tendiere zum warten und beobachten.
    Hatte der Leitung ne WhatsAppgeschickt weil keiner ans Telefon ging und sie hat gerade geantwortet das sie im Wald anruft und fragt ob irgendwas war. (normal sagen sie direkt beim abholen was, aber kann ja mal vergessen werden)..
    Wie lange hat Euer Arzt Sprechstunde? Hier müsste ich genau jetzt losfahren, um den Arzt noch in der Sprechstunde zu erreichen. Wenn Eurer Arzt jetzt schon zu hat und Du eh in die Ambulanz musst, dann kannst Du auch sie Antwort des Kindergartens abwarten und dann entscheiden bzw auf den nächsten Aussetzer warten.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #130992
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wie lange hat Euer Arzt Sprechstunde? Hier müsste ich genau jetzt losfahren, um den Arzt noch in der Sprechstunde zu erreichen. Wenn Eurer Arzt jetzt schon zu hat und Du eh in die Ambulanz musst, dann kannst Du auch sie Antwort des Kindergartens abwarten und dann entscheiden bzw auf den nächsten Aussetzer warten.
    Gab keinen Sturz zumindest hätte es keiner mit bekommen. Sprechstunde ist noch 20min aber da so viel los ist ist er sicher bis 18 uhr da und Klinik wäre nicht viel weiter...

  3. #130993
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Gab keinen Sturz zumindest hätte es keiner mit bekommen. Sprechstunde ist noch 20min aber da so viel los ist ist er sicher bis 18 uhr da und Klinik wäre nicht viel weiter...
    Bei unserem Arzt ist das so, dass der auch das abarbeitet, was noch im Wartezimmer sitzt, aber ab 17:00 Uhr ist die Tür zu, dann darf nichts neues mehr kommen. Der sitzt auch oft noch bis 18:30/19:00 Uhr in der Praxis.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #130994
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @Lleo, ich würde beim Arzt anrufen und kurz schildern was du beobachtet hast.
    So aus der Ferne würde ich die Beule und das merkwürdige Verhalten aber zusammen bringen.

  5. #130995
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Bei unserem Arzt ist das so, dass der auch das abarbeitet, was noch im Wartezimmer sitzt, aber ab 17:00 Uhr ist die Tür zu, dann darf nichts neues mehr kommen. Der sitzt auch oft noch bis 18:30/19:00 Uhr in der Praxis.
    Wir haben es jetzt bei warten und beobachten belassen, war auch nichts mehr vorgefallen, dafür hat uns der Kleine den Abend über auf Trab gehalten mit über 40° Fieber und er hat sich wehement geweigert irgendwas zu essen oder wenigstens zu trinken, von dem AB und dem Fiebersaft mal ganz zu schweigen. Mein Versuch ihm den Saft mit der Spritze mit sanfte Gewalt einzuflösen scheiterte kläglich und er spukte es promt wieder raus. Er lies sich mit nichts bestechen, nicht mal mit Eis und war nur am rumheulen.
    Ich bin dann los Zäpfchen holen in der Hoffnung das wir die ihm eher auch gegen seinen Willen verabreichen können, das lies er sich sogar ganz Problemlos geben. Nachdem es jetzt endlich wirkt hat er jetzt auch eine Miniportion Joghurt mit dem AB gegessen und dann ein kleines Eis gelutscht und die Laune ist endlich besser.

  6. #130996
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir haben es jetzt bei warten und beobachten belassen, war auch nichts mehr vorgefallen, dafür hat uns der Kleine den Abend über auf Trab gehalten mit über 40° Fieber und er hat sich wehement geweigert irgendwas zu essen oder wenigstens zu trinken, von dem AB und dem Fiebersaft mal ganz zu schweigen. Mein Versuch ihm den Saft mit der Spritze mit sanfte Gewalt einzuflösen scheiterte kläglich und er spukte es promt wieder raus. Er lies sich mit nichts bestechen, nicht mal mit Eis und war nur am rumheulen.
    Ich bin dann los Zäpfchen holen in der Hoffnung das wir die ihm eher auch gegen seinen Willen verabreichen können, das lies er sich sogar ganz Problemlos geben. Nachdem es jetzt endlich wirkt hat er jetzt auch eine Miniportion Joghurt mit dem AB gegessen und dann ein kleines Eis gelutscht und die Laune ist endlich besser.
    Bei euch ist ja was los. Ich würde heute auf jeden Erwachsenen ein krankes Kind verteilen zur Nacht.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  7. #130997
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Bei euch ist ja was los. Ich würde heute auf jeden Erwachsenen ein krankes Kind verteilen zur Nacht.
    Ja kann man so sagen. Mein Mann denkt ja das die Mittlere nur Aufmerksamkeit suchte, weil der Kleine durch sein krank sein die letzten 2 Tage jetzt viel Aufmerksamkeit hatte und fast nur an mit klebte...
    Sie kann zwar wirklich nie genug Aufmerksamkeit haben und neigt zu Eifersucht etc... aber ich weiß nicht, ich meine sie ist 5 Jahre alt. Das 1 heute Mittag könnte ich mir ja erklären das sie einfach gerade keine Lust hatte zu reden, sonst wirkte sie ja normal, aber das 2 fand ich echt total schräg und eigentlich ist ja eher der Typ der laut seinen Unmut äußert wenn ihm etwas nicht passt und heult und kreischt eher... das sie berechnend so lange ruhig ist und keinen Ton von sich gibt? Zumal sie ja eigentlich gerne zur Logo geht und dort hatte sie ja auch die ganze Aufmerksamkeit und es kam wohl von einem Moment auf den anderen. Sie hätte kurz vorher noch gelacht und sie haben gerade ein Spiel gespielt ... wobei die Logopädin meinte das sie, als sie sie gefragt hätte ob ihr Mund auf einmal kaputt wäre kurz gegrinst hätte..

    Aber mein Großer hatte mir einmal auch nen gehörigen Schrecken eingejagt, da war er glaube ich auch 4 oder 5 und spielte "tot" .. also so wie er es sich vorstellte. Er lag auf einmal auf meinem Bett mit offenen Augen und reagierte nicht mehr, abgesehen davon das er mich mit seinen Augen fixierte. Auch auf mein Rütteln reagierte er nicht und ich hatte schon das Telefon geholt als er sich dann grinsend aufsetzte: "So, jetzt bin ich nicht mehr tot!"

  8. #130998
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja kann man so sagen. Mein Mann denkt ja das die Mittlere nur Aufmerksamkeit suchte, weil der Kleine durch sein krank sein die letzten 2 Tage jetzt viel Aufmerksamkeit hatte und fast nur an mit klebte...
    Sie kann zwar wirklich nie genug Aufmerksamkeit haben und neigt zu Eifersucht etc... aber ich weiß nicht, ich meine sie ist 5 Jahre alt. Das 1 heute Mittag könnte ich mir ja erklären das sie einfach gerade keine Lust hatte zu reden, sonst wirkte sie ja normal, aber das 2 fand ich echt total schräg und eigentlich ist ja eher der Typ der laut seinen Unmut äußert wenn ihm etwas nicht passt und heult und kreischt eher... das sie berechnend so lange ruhig ist und keinen Ton von sich gibt? Zumal sie ja eigentlich gerne zur Logo geht und dort hatte sie ja auch die ganze Aufmerksamkeit und es kam wohl von einem Moment auf den anderen. Sie hätte kurz vorher noch gelacht und sie haben gerade ein Spiel gespielt ... wobei die Logopädin meinte das sie, als sie sie gefragt hätte ob ihr Mund auf einmal kaputt wäre kurz gegrinst hätte..

    Aber mein Großer hatte mir einmal auch nen gehörigen Schrecken eingejagt, da war er glaube ich auch 4 oder 5 und spielte "tot" .. also so wie er es sich vorstellte. Er lag auf einmal auf meinem Bett mit offenen Augen und reagierte nicht mehr, abgesehen davon das er mich mit seinen Augen fixierte. Auch auf mein Rütteln reagierte er nicht und ich hatte schon das Telefon geholt als er sich dann grinsend aufsetzte: "So, jetzt bin ich nicht mehr tot!"
    Oh mein Gott! Ich wäre reif für die Klapse gewesen.
    Er wäre jetzt schon 11 oder 12, oder?

    Das 2 so schauspielert, puh, schwer zu sagen. Wenn ja, solltest du sie an der Schauspielschule anmelden.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  9. #130999
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott! Ich wäre reif für die Klapse gewesen.
    Er wäre jetzt schon 11 oder 12, oder?

    Das 2 so schauspielert, puh, schwer zu sagen. Wenn ja, solltest du sie an der Schauspielschule anmelden.
    13 (musste eben auch erst nochmal nachrechnen ).

    Zufällig hab ich heute auf dem Weg zur Bücherei den Pfarrer von damals getroffen... ich hab ihn gar nicht sofort erkannt, er aber mich und mich angesprochen und gefragt wie es und so geht...

    Und echt keine Ahnung was das war, aber heute Abend sah der Beule doch eher nach Stich aus und da den Erziehern nichts aufgefallen war und der Kleine so drauf war haben ich einfach beschlossen das es hoffentlich nichts war und sie nur irgendwie "rum gesponnen" hat.

  10. #131000
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    13 (musste eben auch erst nochmal nachrechnen ).

    Zufällig hab ich heute auf dem Weg zur Bücherei den Pfarrer von damals getroffen... ich hab ihn gar nicht sofort erkannt, er aber mich und mich angesprochen und gefragt wie es und so geht...

    Und echt keine Ahnung was das war, aber heute Abend sah der Beule doch eher nach Stich aus und da den Erziehern nichts aufgefallen war und der Kleine so drauf war haben ich einfach beschlossen das es hoffentlich nichts war und sie nur irgendwie "rum gesponnen" hat.
    Entschuldige, ich muss noch mal nachfragen, weil ich das nicht ganz auf dem Schirm habe. War das Dein Sohn mit der Gasterme und der BAdewanne? Oder steckt noch eine andere Geschichte hinter und ich verwechsle die User? Tut mir leid, dass ich so direkt nachfrage.

    Dein Sohn wäre so alt wie meine Große.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

>
close