Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #134661
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also ich finde, das sind genug Gründe zum Jammern und kein Killefitz.
    Kosten, die keiner zwischendurch braucht und dann noch die Freundin...
    Arm gefällig? Schoki? Für Schnaps ist es noch zu früh, denke ich.
    ich nehm den Arm, bitte. Schoko hab ich in Form von Marmorkuchen.

  2. #134662
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich nehm den Arm, bitte. Schoko hab ich in Form von Marmorkuchen.
    Ach Paula, das ist auch alles Kacke. Da darf man jammern. Und wie.
    *auch einen Arm anbiet*








    Meine Texte, meine Bilder!

  3. #134663
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *abwink*
    Die jungen Leute, die müssen ihre Erfahrungen selbst machen.
    *hochdiszipliniert einen schokoriegel mit honig im schnabel zergehen lass*


    @Strickli, alles gute für den Neffen! Klingt schon komisch.
    Danke. Mein Bruder hat nun mit dem Kinderarzt des zuständigen Krankenhauses telefoniert. Der meinte, sie sollten den Knaben morgen beim Kinderarzt vorstellen und danach, wenn der es so einschätzt, zum EEG ins Krankenhaus kommen. Dann sei der Kinderneurologe auch da. Wundert mich etwas, aber nun gut.

  4. #134664
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Strickli, ich wäre auch gefahren. Und zähle auch eher zur entspannten Fraktion.
    Rassel, ich hoffe, die Stimme macht mit.

    Mehr hab ich nicht nachgelesen

    Darf ich jammern? Wir haben gerade echt nen mäßigen Lauf. Letzte Woche ist mein Handy so doof runtergefallen, dass das Display kaputtging. Unsere Spülmaschine ist hinüber, die neue (gebrauchte) hat ein Problem mit der Wasserpumpe. Ich MAG nicht mehr für sechs Leute mit der Hand abspülen. Gestern Abend haben die Kinder ziemlich wild gespielt, und dabei mein Laptop vom Tisch gefegt. Der Bildschirm ist hin, das Gehäuse gesprungen. Auf dem Laptop sind meine Bewerbungsunterlagen, morgen wollte ich eine einreichen
    Ich hab immernoch Absetzerscheinungen vom AD, das müßte jetzt eigentlich mal gut sein.
    Mir langt es gerade echt, auch wenn das alles Killefitz ist. In Summe nervt es.
    Gestern telefoniere ich mit meiner ältesten Bekannten hier in der Stadt, nach Wochen das erste Mal wieder. Ihr geht es nicht gut, ihr väterlicher Freund ist vor einigen Wochen mit knapp 61 beim joggen einfach umgekippt, Herzinfarkt, tot. Den habe ich Ende September zuletzt gesehen, der war fit wie ein Turnschuh. Mann. Sowas erschreckt mich immer.

    Jemand Kaffee?
    Paula, das ist in der Summe auch ganz schön viel. Ich verstehe gut, dass es dir langt.

  5. #134665
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke. Mein Bruder hat nun mit dem Kinderarzt des zuständigen Krankenhauses telefoniert. Der meinte, sie sollten den Knaben morgen beim Kinderarzt vorstellen und danach, wenn der es so einschätzt, zum EEG ins Krankenhaus kommen. Dann sei der Kinderneurologe auch da. Wundert mich etwas, aber nun gut.
    Dann mal , dass es nichts Ernstes ist und dass das morgen alles schnell und problemlos über die Bühne geht!







    Meine Texte, meine Bilder!

  6. #134666
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Absencen?
    In die Richtung denke ich. Aber nun gut, immerhin haben sie gleich zwei Fachleute angerufen. Wenn die meinen, morgen zum Arzt reicht, dann ist das hoffentlich so.

  7. #134667
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke. Mein Bruder hat nun mit dem Kinderarzt des zuständigen Krankenhauses telefoniert. Der meinte, sie sollten den Knaben morgen beim Kinderarzt vorstellen und danach, wenn der es so einschätzt, zum EEG ins Krankenhaus kommen. Dann sei der Kinderneurologe auch da. Wundert mich etwas, aber nun gut.
    Was wundert Dich?
    Нет худа без добра.

  8. #134668
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    In die Richtung denke ich. Aber nun gut, immerhin haben sie gleich zwei Fachleute angerufen. Wenn die meinen, morgen zum Arzt reicht, dann ist das hoffentlich so.
    Ja, wenn es Absencen oder psychomotorische Anfälle sein sollten, reicht es durchaus, das morgen anzugucken und Diagnostik anzuleiern.
    Нет худа без добра.

  9. #134669
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Was wundert Dich?
    Dass der Arzt so entspannt war (wenn ich wo angerufen habe, haben sie eigentlich immer gesagt, ich solle lieber vorbeikommen, wenn ich unsicher sei) und dass es in einer großen Klinik am Wochenende keinen Neurologen gibt. Aber ich hab damit zum Glück wenig Erfahrung. Wenn du meinst, morgen reicht, dann lehn ich mich jetzt beruhigt zurück.

  10. #134670
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Dass der Arzt so entspannt war (wenn ich wo angerufen habe, haben sie eigentlich immer gesagt, ich solle lieber vorbeikommen, wenn ich unsicher sei) und dass es in einer großen Klinik am Wochenende keinen Neurologen gibt. Aber ich hab damit zum Glück wenig Erfahrung. Wenn du meinst, morgen reicht, dann lehn ich mich jetzt beruhigt zurück.
    Na ja, Kinderneurologen gibt es nicht wie Sand am Meer. Wenn man welche hat, muss man eigentlich keinen festen Bereitschaftsdienst haben, weil kinderneurologische Notfälle selten sind und jeder normale Kinder(not)arzt einen Grand mal-Anfall managen können sollte . Die uns am nächsten gelegene Kinderklinik hat nicht einmal eine wochentags existierende kinderneurologische Abteilung. Da würde man an die nächste Uniklinik verwiesen ... und die würde bei Deiner Beschreibung vermutlich auch auf den Montag verweisen.
    Нет худа без добра.

>
close