Like Tree132076gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #136251
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Puh.
    Heute musste ich zum ersten Mal die stabile Seitenlage in echt machen.
    Mann (90) ist beim Essen ohnmächtig geworden. Mein Mann sollte helfen, der hat die 112 angerufen. Währenddessen kam ich mit einem weiteren Kind und 2 Essen hinzu.
    Der Mann saß noch auf der Bank.
    Also Tische wegrücken und dann den Mann vorsichtig nach unten hieven. Als er unten lag, bevor ich den Kopf überstrecken konnte, kam er wieder zu sich.
    Er bekam dann etwas Wasser, nach einer Weile wollte er wieder hoch.
    Als der Rettungsdienst kam, saß er schon wieder.
    Allerdings kam der Rettungsdienst nicht mit der Trage in den Fahrstuhl.
    Also bin ich los, jemand Kundigen ran zu zitieren. Klappte dann auch.
    Schön das es ihm dann schon wieder besser ging und klasse das ihr so Euch so gekümmert habt, ist ja leider nicht so selbstverständlich wie es sollte.

    Mein Mann ich betrieblicher Ersthelfer, meist hatte er bisher nur Leute mit Kreislaufproblemen weil sie zu wenig getrunken hatten oder auch immer mal unterzuckerte Leute, aber vor etwa 2 Jahren ist denen einfach ein älterer Herr im Laden umgekippt und hat nicht mehr geatmet, Lippen waren schon blau angelaufen, trotz Wiederbelebungsmaßnahmen konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod feststellen... mein Mann war fix und fertig als er heim kam und das hatte lange an ihm genagt.

  2. #136252
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Puh, ich bin so fertig.

    Heute morgen waren die Kinder für ein paar Stunden in der Turnahlle, dort hatt der DHB-Kempa-Bus einsondertraining gemacht (äh, nein, es waren genau zwei von denen dort: Einer für den Verkauf und einer, der beim Training unterstützte, den Rest hat die Handballabteilung gestemmt). Das war wirklich sehr schön, nur sehr laut. Von dort musste ich mit den Mädels etwas eher zu der Generalprobe losfahren.

    Um 14:30 Uhr ging es los, um 18:45 Uhr waren wir fertig. Ich bin durch.

    Morgen hat die Hippelmors ein wichtiges Vergleichsspiel, wenn sie das gewinnen, fährt sie zur Niedersachsenmeisterschaft. Danach ist dann der große Auftritt, und anschließend das Premierenessen.

    Leider wird der große Auftritt ohne meine Madame Zufrieden stattfinden, sie ist heute nach der Stellprobe "zusammengeklappt". Sprich, sie hat die Möglichkeit genutzt, mir zu sagen, dass es ihr so gar nicht gut geht, zum Glück war jemand dort, der sie nach Hause fahren konnte, ohne zu fehlen.
    Oh dann viel Erfolg für die Hibbelmors und ihre Mannschaft.

  3. #136253
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Irgendjemand muss meine Kinder gestern ausgetauscht haben... also zumindest 2 davon.

    Kind 2, die sonst bei jeder Kleinigkeit losheult bzw schreit wenn etwas nicht so läuft wie sie es gerne hätte bzw man mit ihr schimpft, ihr etwas verbietet etc. war gestern erstaunlich zugänglich, hat ruhig zugehört und ist nicht gleich an die Decke als ich ihr was verboten habe... und hat dann als Krönung noch ohne zu motzen und zu meckern das Kinderzimmer aufgeräumt .

    Und Kind 3 das in letzter Zeit Kind 2 gegenüber oft recht abweisend war (nicht neben ihr sitzen oder ihr die Hand geben wollte) war auch einmal richtig nett zu ihr.. ich glaube ihn nerven oder verunsichern auch oft ihre Ausbrüche.

  4. #136254
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Moooorgen! oorgen! gen! n!

    Keiner da? *adventsbuffett aufbau*
    *drittes flächschen aus dem Kalender hol*

    Es wird wohl Weihnachten. Die Busse und Flachlandeier sind wieder da. Und ich mittendrin, weil ich dem Muttchen versprochen habe beim ausmisten zu helfen. An den blöden Weihnachtsmarkt hab ich mit keiner Miene gedacht. Wie war euer gestriger Tag?
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  5. #136255
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Guten Moooorgen! oorgen! gen! n!

    Keiner da? *adventsbuffett aufbau*
    *drittes flächschen aus dem Kalender hol*

    Es wird wohl Weihnachten. Die Busse und Flachlandeier sind wieder da. Und ich mittendrin, weil ich dem Muttchen versprochen habe beim ausmisten zu helfen. An den blöden Weihnachtsmarkt hab ich mit keiner Miene gedacht. Wie war euer gestriger Tag?
    Ei lühein, sei lühei,...

    So ungefähr!


    Im übrigen muss das "Flachlandtiroler" oder "Landeier" heißen. Wir wollen doch, dass unser Küken vernünftig sprechen lernt. Und das kann nur durch uns, als korrekte Vorbilder, gelingen!

    *drittes türchen öffne*
    *massagefuchs finde*
    *diskret in den red room verschwinde*

  6. #136256
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Schön das es ihm dann schon wieder besser ging und klasse das ihr so Euch so gekümmert habt, ist ja leider nicht so selbstverständlich wie es sollte.

    Mein Mann ich betrieblicher Ersthelfer, meist hatte er bisher nur Leute mit Kreislaufproblemen weil sie zu wenig getrunken hatten oder auch immer mal unterzuckerte Leute, aber vor etwa 2 Jahren ist denen einfach ein älterer Herr im Laden umgekippt und hat nicht mehr geatmet, Lippen waren schon blau angelaufen, trotz Wiederbelebungsmaßnahmen konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod feststellen... mein Mann war fix und fertig als er heim kam und das hatte lange an ihm genagt.
    Das kann ich mir gut vorstellen. Gab es da keine Gesprächsangebote für ihn? Notfallseelsorger o.ä.?

    Ich hatte vor einigen Wochen die Situation, dass am Bahnsteig jemand einen Krampfanfall hatte. Außer Notruf und auf den Rettungsdienst warten könnte ich wenig tun. Halt dableiben und schauen, dass er, so wie lag, sich nicht noch zusätzlich verletzt.
    Der Rettungsdienst war aber sehr schnell da, die nächste Rettungswache ist keine 500 m entfernt und der RTW war zum Glück auch gerade vor Ort.

  7. #136257
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Schön das es ihm dann schon wieder besser ging und klasse das ihr so Euch so gekümmert habt, ist ja leider nicht so selbstverständlich wie es sollte.

    Mein Mann ich betrieblicher Ersthelfer, meist hatte er bisher nur Leute mit Kreislaufproblemen weil sie zu wenig getrunken hatten oder auch immer mal unterzuckerte Leute, aber vor etwa 2 Jahren ist denen einfach ein älterer Herr im Laden umgekippt und hat nicht mehr geatmet, Lippen waren schon blau angelaufen, trotz Wiederbelebungsmaßnahmen konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod feststellen... mein Mann war fix und fertig als er heim kam und das hatte lange an ihm genagt.
    Bei meinem Mann ist der letzte Erste-Hilfe- Kurs schon über 30 Jahre her. Der wurde zuerst angesprochen (in meiner Abwesenheit) und hat zuerst überprüft, ob der noch atmet und dann angerufen.

    Besser als nichts.
    Einen 80kg Mann von der Bank in die stabili Seitenlage hieven hat der sich nicht getraut und auch keine Idee gehabt, wie das gehen soll. Mein Mann hätte den höchstens auf die 40cm breite Bank gelegt
    Als ich den Mann unten liegen hatte und er wieder zu sich kam, kam noch eine Altenpflegerin dazu, die hat sich um was zu Trinken gekümmert und es ihm mit Strohhalm hingehalten.
    Erschreckend fand ich nur, dass der Rettungsdienst nicht wusste, welche Fahrstühle für ihn gehen. Dazu habe ich eine Kassiererin von dm rangeholt. Die Angestellten des Imbiss verstanden zu wenig Deutsch/ bzw.konnten keine Wegbeschreibung machen.
    Silm

  8. #136258
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Das kann ich mir gut vorstellen. Gab es da keine Gesprächsangebote für ihn? Notfallseelsorger o.ä.?

    Ich hatte vor einigen Wochen die Situation, dass am Bahnsteig jemand einen Krampfanfall hatte. Außer Notruf und auf den Rettungsdienst warten könnte ich wenig tun. Halt dableiben und schauen, dass er, so wie lag, sich nicht noch zusätzlich verletzt.
    Der Rettungsdienst war aber sehr schnell da, die nächste Rettungswache ist keine 500 m entfernt und der RTW war zum Glück auch gerade vor Ort.
    Ich glaub jemand von der Notfallseelsorge war bei ihnen, aber genau weiß ich es nicht mehr. War halt auch ein Stammkunde von ihm, der fast täglich dort war und mit dem man dann halt auch immer mal ein paar Worte wechselte usw, das hat es sicher auch nochmal schwerer gemacht, als wäre er ganz Unbekannt gewesen.

  9. #136259
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Guten Moooorgen! oorgen! gen! n!

    Keiner da? *adventsbuffett aufbau*
    *drittes flächschen aus dem Kalender hol*

    Es wird wohl Weihnachten. Die Busse und Flachlandeier sind wieder da. Und ich mittendrin, weil ich dem Muttchen versprochen habe beim ausmisten zu helfen. An den blöden Weihnachtsmarkt hab ich mit keiner Miene gedacht. Wie war euer gestriger Tag?
    Bei euch ist Weihnachtsmarkt?
    Soll ich die Sommerreifen wieder aufziehen um stilecht vorbei zu kommen?

  10. #136260
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Bei euch ist Weihnachtsmarkt?
    Soll ich die Sommerreifen wieder aufziehen um stilecht vorbei zu kommen?
    Ha! Hier hat es heute Nacht 1 mm geschneit! Jawoll. Winter pur für unsere Breiten.