Like Tree127305gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #137301
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Meine Daumen hast du!
    Danke!

    Ich hab jetzt zur Ablenkung die Weihnachtspost erledigt. Morgen werd ich dann mal die Geschenke einpacken für die Verwandtschaft.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #137302
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Kenn ich, danke! Aber nimmt sie nicht, die ist stur wie ein Esel (oder der Papa.... ), nur Wasser oder Milch, keine Chance - auch Saft, Limo was auch immer, geht nicht (nie). Normalerweise nicht störend, sondern gut, aber jetzt gerade mühsam. Und wenn ich sie zwinge, dann kotzt sie es mir wieder aus vor lauter Hysterie *nochmal seufz*
    Cola? Capri-Sonne? Oh ich kenn das so gut! Wenn meine Nr3 MD hat, dann geht GAR nichts. Egal was ich probiere. Und letztendlich musste ich immer durchhalten mit ihr zusammen.

    Ich wünsche Dir gute Nerven! Und dass es dem Zwerg ganz ganz schnell besser geht!
    jewels gefällt dies

  3. #137303
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich sollte da ja nicht so empfindlich sein, aber bei meinen Kindern kann ich das durchhängen nicht gut aushalten - da mach ich mir immer (ehrlicherweise mit abstand betrachtet) übermäßig viel Sorgen... ich seh gerade sie immer gleich im KH. Das ist bisher nur einmal gewesen, hat mich aber scheinbar nachhaltig verstört
    Bei den eigenene Kindern kann man keinen Abstand wahren, da ist man immer hautnah dran. Und ich weiß, was Du meinst, mir geht es bei meiner Tochter auch immer so, aber die ist mittlerweile fast 10, ich habe also gute 7,5 Jahre Vorsprung und dadurch das Wissen, dass sie mehr aushält, als ich denke.

    Und Du bist auch noch vom Fach, wenn Dein Kind nicht trinkt, dann weißt Du, was das mit dem Körper macht. Ich habe da ja nur das Wissen, dass es auf Dauer ungesund ist. Ich denke, dass das auch noch mal was ausmacht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #137304
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Manchmal wäre Kopf ausschalten bei den Themen ganz hilfreich - ich übe mich weiter darin. :)

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Bei den eigenene Kindern kann man keinen Abstand wahren, da ist man immer hautnah dran. Und ich weiß, was Du meinst, mir geht es bei meiner Tochter auch immer so, aber die ist mittlerweile fast 10, ich habe also gute 7,5 Jahre Vorsprung und dadurch das Wissen, dass sie mehr aushält, als ich denke.

    Und Du bist auch noch vom Fach, wenn Dein Kind nicht trinkt, dann weißt Du, was das mit dem Körper macht. Ich habe da ja nur das Wissen, dass es auf Dauer ungesund ist. Ich denke, dass das auch noch mal was ausmacht.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  5. #137305
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Manchmal wäre Kopf ausschalten bei den Themen ganz hilfreich - ich übe mich weiter darin. :)
    Du schaffst das.

    Das müssen wir doch alle lernen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #137306
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Du schaffst das.

    Das müssen wir doch alle lernen.
    Stimmt. Eine Lebensaufgabe, wie mir scheint.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #137307
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Stimmt. Eine Lebensaufgabe, wie mir scheint.
    Ach, jewels, ich lese gerade Deine Sig aufmerksam durch, sonst scrolle ich ja nur drüber. Ich drück Dich mal.
    silm gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #137308
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ach, jewels, ich lese gerade Deine Sig aufmerksam durch, sonst scrolle ich ja nur drüber. Ich drück Dich mal.
    Danke, es ist aber gut, wie es ist.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #137309
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Danke, es ist aber gut, wie es ist.
    Wenn Du es sagst, dann will ich Dir das glauben.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #137310
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Das ist schön!

    Hier sind gedrückte Daumen/Krallen gewünscht - Kind 2 spuckt seit heut früh um acht. Nix blieb drin, seit 17 Uhr hat sie 50ml Wasser getrunken, die drin sind. Vomex (gegen Übelkeit) hat sie nachmittags bekommen. Das hat sie jetzt aber so ausgeknockt, das sie schläft. Der kleine Spargeltarzan rührt immer mein Mutterherz, wenn sie krank ist... Sie soll sich jetzt bitte gesund schlafen und morgen "literweise" trinken. Eben hat sie mich weggeschickt, als ich sie zum trinken animieren wollte. "Hat son!" Diese Elektrolytlösungen krieg ich nicht rein und ich würd uns wirklich gern die Kinderklinik ersparen. Wenigstens hat sie keinen Durchfall.
    mein Kind hat nach der vomex wegen dauerspucken ungelogen 24 stunden durchgepennt
    was auch gut war, die Eltern hingen dann nacheinander auch über dem eimer
    ich habe das Kind trotz "koma" immer wieder kurz wach bekommen und ihm kleine mengen zum trinken geben können

    gute Besserung der kleinen maus
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!