Like Tree132258gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #137631
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    *schokolade wegschnapp*

    Ey! Meine Schokolade!

    *wutausbruch vom junior verschweig*
    Du, so große sind Klasse. Nie aufmüpfig. Nie Wutausbruch, oder so...

  2. #137632
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Bei Kind1 dachte ich in dem Alter mit Schrecken an die Pubertät - noch schlimmeren Widerspruchsheist wollte ich mir nicht ausmalen.

    Nach 9 wurde es besser und die Pubertät war relativ harmlos!
    Bei Kind 4 wird es auch langsam besser (2006), die Kinder dazwischen waren einfacher.

    Oh, das höre ich gerne!
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  3. #137633
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Dann besteht ja noch Hoffnung.
    Bei K2 ist es so, dass ich mir Schrecken daran denke, wie DIE wohl mit acht ist. Dieses Kind ist seit dem Tag seiner Entstehung eine Herausforderung.
    Hier hustet es jetzt aus dem Babyphon.
    Wir haben Kügelchen, die bekommt er beim bzw. ab dem ersten kleinsten Krupphüsteln, seitdem ist es eigentlich ganz gut geworden. Es ist nie mehr so schlimm geworden, dass er Zäpfchen gebraucht hätte.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  4. #137634
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen

    Ey! Meine Schokolade!

    *wutausbruch vom junior verschweig*
    Du, so große sind Klasse. Nie aufmüpfig. Nie Wutausbruch, oder so...
    Hildchen, dein Schnabel wird irgendwie so komisch länger grad? Schwindelst du?

  5. #137635
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hildchen, dein Schnabel wird irgendwie so komisch länger grad? Schwindelst du?
    Meim!
    *schnabel festhalt*
    *räusper*
    Dänsing Kwien, jang end swiet....
    *ablenk*

  6. #137636
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hildchen, dein Schnabel wird irgendwie so komisch länger grad? Schwindelst du?
    Das wird ihre Schokoallergie sein! Gebt ihr bloß nix ab!
    *knabber*
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  7. #137637
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Dann besteht ja noch Hoffnung.
    Bei K2 ist es so, dass ich mir Schrecken daran denke, wie DIE wohl mit acht ist. Dieses Kind ist seit dem Tag seiner Entstehung eine Herausforderung.
    Hier hustet es jetzt aus dem Babyphon.
    Bei Kind 4 habe ich bisher noch kein Ende der Kleinkind-Wutphase gesehen.
    Mittlerweile ist das Kind aber etwas ruhiger und ich kann sie wütender Weise in ihr Zimmer schicken.
    Silm

  8. #137638
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Wir haben Kügelchen, die bekommt er beim bzw. ab dem ersten kleinsten Krupphüsteln, seitdem ist es eigentlich ganz gut geworden. Es ist nie mehr so schlimm geworden, dass er Zäpfchen gebraucht hätte.
    Klappte bei den Söhnen einer Freundin auch gut, ist das Spongia oder sowas?
    Hier brachte das gar nichts, und ich bin da echt paranoid, seit ich bei K3 eine LE nicht mitbekommen hab und dann vom Notdienst echt schräg angeguckt wurde. Da hatte er auch einen leichten Pseudokrupp, am nächsten Tag ein bißchen schlapp und hustig, aber unauffällig, und als ich dann am WE, nachdem es irgendwie nicht richtig bergauf ging, doch in die Ambulanz fuhr, fragte mich die diensthabende Ärztin ziemlich pampig, ob ich denn nicht gemerkt hätte, dass das Kind kaum Luft bekommt? Nee, hatte ich nicht, sonst wäre ich sicher nicht am Freitag mit ihm zuhaus geblieben, sondern gleich zu seiner KiÄ gegangen. Wah. Und dann KH, ich war schwanger mit der Mini, in Berlin grassierten die Masern und der Wicht hatte seinerzeit erst eine Dosis MMR. Seither gibt es hier IMMER Rec.todelt im Haus, und nach einer Attacke lass ich auch immer die KiÄ draufhorchen, auch wenn wahrscheinlich gar kein Zusammenhang bestand. Wenn hier ein Kind anfängt zu husten, werde ich nervös, immernoch

  9. #137639
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Meim!
    *schnabel festhalt*
    *räusper*
    Dänsing Kwien, jang end swiet....
    *ablenk*
    Pass bloß auf, dass du mit dem Storchenschnabel nicht irgendwo anstößt beim Tanzen.

  10. #137640
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Klappte bei den Söhnen einer Freundin auch gut, ist das Spongia oder sowas?
    Hier brachte das gar nichts, und ich bin da echt paranoid, seit ich bei K3 eine LE nicht mitbekommen hab und dann vom Notdienst echt schräg angeguckt wurde. Da hatte er auch einen leichten Pseudokrupp, am nächsten Tag ein bißchen schlapp und hustig, aber unauffällig, und als ich dann am WE, nachdem es irgendwie nicht richtig bergauf ging, doch in die Ambulanz fuhr, fragte mich die diensthabende Ärztin ziemlich pampig, ob ich denn nicht gemerkt hätte, dass das Kind kaum Luft bekommt? Nee, hatte ich nicht, sonst wäre ich sicher nicht am Freitag mit ihm zuhaus geblieben, sondern gleich zu seiner KiÄ gegangen. Wah. Und dann KH, ich war schwanger mit der Mini, in Berlin grassierten die Masern und der Wicht hatte seinerzeit erst eine Dosis MMR. Seither gibt es hier IMMER Rec.todelt im Haus, und nach einer Attacke lass ich auch immer die KiÄ draufhorchen, auch wenn wahrscheinlich gar kein Zusammenhang bestand. Wenn hier ein Kind anfängt zu husten, werde ich nervös, immernoch
    Das glaube ich dir.
    Daumen sind gedrückt.
    Silm