Like Tree130131gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #138281
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Sehr schön!
    Wäre aber sonst kein Drama gewesen. Wir machen am 2. Weihnachtstag ein Mitbringbuffett. Dann wäre es eben weniger gewesen. So ist es aber auch gut, ich hoffe auf ein paar Reste. *sabber*

    https://www.google.de/amp/s/www.chef...08291256218310

  2. #138282
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    viel Glück
    Hier kommt der Weihnachtsmann, der manchmal Helferlein hat (z.B. Oma & Opa, die was vom Weihnachtsmann mitbringen...) So konnten wir uns jetzt einigen. Mal sehen, wie es nächstes Jahr ist, noch ist den Kindern das Konzept nicht so klar.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #138283
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Hier kommt der Weihnachtsmann, der manchmal Helferlein hat (z.B. Oma & Opa, die was vom Weihnachtsmann mitbringen...) So konnten wir uns jetzt einigen. Mal sehen, wie es nächstes Jahr ist, noch ist den Kindern das Konzept nicht so klar.
    Da bei uns ja die Altersspanne relativ groß ist weiß hier jedes Kind, dass den Menschen, die ans Christkind oder den Weihnachtsmann glauben er/es auch etwas bringt. Bei allen anderen müssen eben die Eltern o.ä. Geschenke kaufen. Deshalb glauben zumindest die zwei Kleinen vorsichtshalber ans Christkind. Mama würde so tolle Sachen nämlich nicht schenken

  4. #138284
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Da bei uns ja die Altersspanne relativ groß ist weiß hier jedes Kind, dass den Menschen, die ans Christkind oder den Weihnachtsmann glauben er/es auch etwas bringt. Bei allen anderen müssen eben die Eltern o.ä. Geschenke kaufen. Deshalb glauben zumindest die zwei Kleinen vorsichtshalber ans Christkind. Mama würde so tolle Sachen nämlich nicht schenken


    Meine Hippelmors konnte sich mal nicht entscheiden, was sie sich zu weihnachten wünschen sollte (das andere wollte sie sich dann zum Gebutstag wünschen) "Mama, was von den beiden Sachen ist teurer?" "Äh, wünschen darf man sich alles, egal wie teuer, nur muss man wissen, dass eben nicht alle Wünsche in Erfüllung gehen." "Nee, Mama, das weiß ich, aber das Teurere möchte ich mir vom Weihnachtsmann wünschen, dann müsst ihr nich so viel bezahlen." Ich weiß gar nicht, ob sie da schon zur Schule ging.
    Fimbrethil, Lleanora und momsell gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #138285
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Hier kommt der Weihnachtsmann, der manchmal Helferlein hat (z.B. Oma & Opa, die was vom Weihnachtsmann mitbringen...) So konnten wir uns jetzt einigen. Mal sehen, wie es nächstes Jahr ist, noch ist den Kindern das Konzept nicht so klar.
    Okay...

    Ich glaube, das wäre mir zu kompliziert, aber gut, wenn man damit aufgewachsen ist, dann ist es wohl ganz normal.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #138286
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich denke, je älter sie wird, umso weniger kannst du dich auf ihre Freude "verlassen". Meine Kinder freuen sich immer noch über ihre Geschenke, aber die Freude ist verhaltener geworden.
    Danke für den Hinweis. Daran hatte ich gar nicht mehr gedacht, aber stimmt, das ist altersgemäß.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #138287
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Sie wird sich bestimmt auch danach noch darüber freuen.
    Das wird sie, das weiß ich auch.

    Ich sag ja, ICH bin das Problem, das ist mir durchaus bewusst (mein Mann findest es im übrigen auch doof, ich bin also nicht alleine)
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #138288
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich würde es auch schade finden und wäre etwas traurig, aber es wird sicher auch so strahlende Augen geben!

    Vorhin habe ich mitbekommen wie die Große der Mittleren klar machen wollte, das es ja gar kein Christkind gibt und die Eltern die Geschenke kaufen und unter den Baum legen ... Das sie schon länger zweifelt was uns durchaus bewusst aber bisher schien sie dennoch dran glauben zu wollen. Es wir ihr noch vor ein paar Wochen ganz wichtig den Wunschzettel rechtzeitig zu schreiben und abzuschicken und dann war sie etwas verzweifelt weil sie unterwartet einen Wunsch vom Wunschzettel schon zum Geburtstag bekam vom Opa..
    Wie schade, dass die Kinder sich da gegenseitig das dran Glauben madig machen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #138289
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Okay...

    Ich glaube, das wäre mir zu kompliziert, aber gut, wenn man damit aufgewachsen ist, dann ist es wohl ganz normal.
    Wahrscheinlich geht es jedem so mit dem, was er kennt. Ich hätte mich total verbiegen müssen, wenn ich den Weihnachtsmann oder das Christkind glaubhaft hätte einführen sollen - und anderen fehlt etwas, wenn es diese Figuren nicht gibt.

  10. #138290
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich geht es jedem so mit dem, was er kennt. Ich hätte mich total verbiegen müssen, wenn ich den Weihnachtsmann oder das Christkind glaubhaft hätte einführen sollen - und anderen fehlt etwas, wenn es diese Figuren nicht gibt.
    Ich glaube schon, dass es Dir in Deiner Kindheit und jetzt Deinen Kindern an nichts gefehlt hat, aber Du bist die erste, die mir erzählt (an anderer Stelle hattest Du da ja auch schon berichtet), dass es den Weihnachtsmann un Co. nicht gab. Das kann ich mir für mich und meine Kinder so gar nicht vorstellen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)