Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #138361
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich bekomme seit meiner Kindheit jedes Jahr einen Schlafanzug zu Weihnachten. Und irgendwie hat mein besonderes Weihnachtsgefühl am nächsten Morgen auch damit zu tun, im neuen Schlafanzug aufzuwachen.
    Das ist ja schön. So eine Tradition und ich kann Dein Gefühl nachempfinden.

    Bei meiner Tochter war es aber so, dass sie sich keinen Ninjago-Schlafanzug gewünscht hatte, wir aber dennoch geschaut hatten. Und da war dann keiner dabei, wo ich sagte, DAS ist es.

    Meine Große war auch ganz von den Socken. Sie wollte sich ja die Eintrittskarte vom Taschengeld kaufen. Ich habe sie vertröstet und meinte, sie solle doe Daumen drücken, dass im Januar noch Karten da seinen, vorher könne ich nicht bestellen, weil mir das Geld für meine Karte fehle. Tja, vor ein paar Tagen habe ich geschaut, es war alles ausverkauft. Genau DAS sagte ich meiner Tochter vor der Messe. Die Enttäuschung war natürlich groß. Die Augen dafür dann aber auch, als sie dann nach der Messe die Karte in den Händen hielt.
    Lleanora gefällt dies

  2. #138362
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Sohn hat einen HarryPotter-Schlafanzug bekommen, den haben wir eben noch gewaschen und getrocknet und jetzt trägt er ihn.
    Auch schön. Meine Kinder kennen keine original verpackten Schlafanzüge und Bettwäsche, diese werden im Hause wenhei immer gewaschen verschenkt.
    UschiBlum gefällt dies

  3. #138363
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Dir und deinen Lieben auch!
    Wie war eigentlich Eure Messe? Mit oder ohne Weihrauch?

  4. #138364
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das ist ja schön. So eine Tradition und ich kann Dein Gefühl nachempfinden.

    Bei meiner Tochter war es aber so, dass sie sich keinen Ninjago-Schlafanzug gewünscht hatte, wir aber dennoch geschaut hatten. Und da war dann keiner dabei, wo ich sagte, DAS ist es.

    Meine Große war auch ganz von den Socken. Sie wollte sich ja die Eintrittskarte vom Taschengeld kaufen. Ich habe sie vertröstet und meinte, sie solle doe Daumen drücken, dass im Januar noch Karten da seinen, vorher könne ich nicht bestellen, weil mir das Geld für meine Karte fehle. Tja, vor ein paar Tagen habe ich geschaut, es war alles ausverkauft. Genau DAS sagte ich meiner Tochter vor der Messe. Die Enttäuschung war natürlich groß. Die Augen dafür dann aber auch, als sie dann nach der Messe die Karte in den Händen hielt.
    Schön, da war die Freude sicher besonders groß!

    Hast du denn auch etwas bekommen, was dich erfreut hat?

  5. #138365
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Schön, da war die Freude sicher besonders groß!

    Hast du denn auch etwas bekommen, was dich erfreut hat?
    https://www.dreifragezeichen.de/www/...iedreirucksack

    Den habe ich mir gewünscht, und ja, es war klar, dass ich den bekomme. Ich habe ihn nämlich dann auch selbst bestellt.

    Die Freude ist aber nicht kleiner dadurch, denn der liegt schon seit ein paar Wochen im Schrank, das Wrten darauf bewirkt, dass ich mich dann sehr freue, wenn der Tag X dann endlich gekommen ist. Für mich gehört das Warten zu Weihnachten und zum Geburtstag dazu, daher schenken mein Mann und ich uns auch immer noch was. Meist ist es aber tatsächlich abgesprochen, was es gibt. Für uns passt das sehr gut.

    Die Hippelmors war toll, sie hat meinem Mann und mir Pappschächtelchen gebastelt, die Deckel waren mit Aufkleber verziert, die erst das komplette Bild gezeigt haben, wenn man die beiden Schachteln zusammen legte. Ich durfte meine Schachtel zuerst auspacken, darin 5 kleine Schachteln, jede trug den Namen eines Kindes. Als mein Mann seine Schachtel aufmachte, war er etwas enttäuscht, dass seine Schachtel leer war. "Ja, aber Papa, DU kannst doch gar nicht schwanger werden!" Nach dem Satz war seine Enttäusching verschwunden.

  6. #138366
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    https://www.dreifragezeichen.de/www/...iedreirucksack

    Den habe ich mir gewünscht, und ja, es war klar, dass ich den bekomme. Ich habe ihn nämlich dann auch selbst bestellt.

    Die Freude ist aber nicht kleiner dadurch, denn der liegt schon seit ein paar Wochen im Schrank, das Wrten darauf bewirkt, dass ich mich dann sehr freue, wenn der Tag X dann endlich gekommen ist. Für mich gehört das Warten zu Weihnachten und zum Geburtstag dazu, daher schenken mein Mann und ich uns auch immer noch was. Meist ist es aber tatsächlich abgesprochen, was es gibt. Für uns passt das sehr gut.

    Die Hippelmors war toll, sie hat meinem Mann und mir Pappschächtelchen gebastelt, die Deckel waren mit Aufkleber verziert, die erst das komplette Bild gezeigt haben, wenn man die beiden Schachteln zusammen legte. Ich durfte meine Schachtel zuerst auspacken, darin 5 kleine Schachteln, jede trug den Namen eines Kindes. Als mein Mann seine Schachtel aufmachte, war er etwas enttäuscht, dass seine Schachtel leer war. "Ja, aber Papa, DU kannst doch gar nicht schwanger werden!" Nach dem Satz war seine Enttäusching verschwunden.
    Wie süß!

    Meine Kinder waren auch süß, allerdings meiner Mutter gegenüber. Sie hat sich explizit nichts gewünscht, weil sie meinte, dass sie zum Geburtstag schon sehr viel bekommen hatte. Daraufhin haben die drei zusammengelegt und davon eine Helpcard gekauft - also quasi eine Spende für einen Zweck, den meine Mutter festlegen kann. Das Ganze haben sie in Gedichtform gefasst. Ein passenderes Geschenk für meine Mutter gibt es quasi nicht.
    UschiBlum gefällt dies

  7. #138367
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wie süß!

    Meine Kinder waren auch süß, allerdings meiner Mutter gegenüber. Sie hat sich explizit nichts gewünscht, weil sie meinte, dass sie zum Geburtstag schon sehr viel bekommen hatte. Daraufhin haben die drei zusammengelegt und davon eine Helpcard gekauft - also quasi eine Spende für einen Zweck, den meine Mutter festlegen kann. Das Ganze haben sie in Gedichtform gefasst. Ein passenderes Geschenk für meine Mutter gibt es quasi nicht.
    Das ist ja eine super Idee von Deinen Kindern, einfach klasse.

  8. #138368
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das ist ja eine super Idee von Deinen Kindern, einfach klasse.
    Fand ich auch. Auf die Idee, jemandem etwas zu schenken, indem er jemandem etwas schenkt, muss man erstmal kommen.

    Ich bin sehr froh, dass es bei uns so entspannt war, wir haben zum ersten Mal mit der Mutter vom Tochterfreund gefeiert. Da treffen dann ja so viele verschiedene Gebräuche und Erwartungen aufeinander, aber es ist wirklich gut gegangen.
    UschiBlum gefällt dies

  9. #138369
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Fand ich auch. Auf die Idee, jemandem etwas zu schenken, indem er jemandem etwas schenkt, muss man erstmal kommen.

    Ich bin sehr froh, dass es bei uns so entspannt war, wir haben zum ersten Mal mit der Mutter vom Tochterfreund gefeiert. Da treffen dann ja so viele verschiedene Gebräuche und Erwartungen aufeinander, aber es ist wirklich gut gegangen.


    Einfach toll, dass alles so entspannt war.

    Sind Eure Gebräuche denn arg unterschiedlich?

  10. #138370
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Auch schön. Meine Kinder kennen keine original verpackten Schlafanzüge und Bettwäsche, diese werden im Hause wenhei immer gewaschen verschenkt.
    Ja, so machen wir das auch immer.

    So, ich verabschiede mich dann für heute und kuschle mich in mein Nest. War wirklich richtig schön und vor allem schön ausgelassen und selbst die Mittlere war durchgängig gut gelaunt und hat nicht rum gezickt sondern gestrahlt und sich vertragen.

    Einzig der Kleine war am Ende dann etwas schlecht drauf, aber der war einfach müde... die Mädels sind gerade erst eingeschlafen und das auch nur, weil ich sie jetzt dann doch mal ins Bett gesteckt habe...
    UschiBlum und wenhei gefällt dies.

>
close