Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #139401
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *gnarf*
    Mütter!
    *gnarf*
    Reizend, diese alten Leutchen, nich? Also zumindest von weitem.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  2. #139402
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, dass Du so früh schon selbständig warst. Für mich undenkbar. Hut ab.

    Was hast Du denn gemacht?
    Ich hatte eine Wirtschaft (ohne groß Essen, nur Snacks) mit Biergarten und Streichelzoo. Das würde ich HEUTE auch nicht mehr machen, aber damals war ich eben noch leichtsinniger. Aber ich habe selten so viel gelernt und bin so gereift wie in dieser Zeit. Eigentlich war das ziemlich cool *g*.

  3. #139403
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Mich hat mein Kind1 ja komplett und total überrannt. Ich war selbstständig, mit Kind in der Form absolut unmöglich. Dazu ein Mann, der sofort sagte, dass er alles aber nicht SOWAS will. Und obwohl das für mich einen totalen Neustart bedeutete mit sehr viel Unsicherheiten (sowohl beruflich als auch beziehungstechnisch, Wohnung brauchte ich mit Aufgabe der Selbstständigkeit auch eine usw). Aber für mich gab es damals keine Alternative. Und so wurde ich halt recht früh Mutter. Im Nachhinein war das alles genau so wie es kam absolut richtig. Es war auch richtig, wie schnell die anderen dann kamen, danach wäre es ja eh schon nicht mehr gegangen. Und trotzdem beneide ich die Frauen, die mit 40 so ganz bewusst nochmal schwanger werden dürfen. Ich war so gern schwanger, hatte so gerne Babies (obwohl meine wahrlich nicht einfach waren) und habe so gerne Kinder (auch hormonell geplagte).
    Unser Nummer 1 war auch ein totaler Schock. Mein Mann erst kurz vor Ende der Ausbildung, musste noch seinen Zivildienst machen und wollte noch Diakon werden und ich wollte noch studieren.
    Ich bin auch froh, dass es so gelaufen ist - mein Mann war ja sehr jung, ist sehr sicherheitsbedürftig und braucht sehr lange um Neues auszuprobieren. Wer weiß, ob und wann wir dann Kinder bekommen hätten.

    Am Schönsten war eigentlich die Zeit, als ich mit Nummer 3 schwanger war. Ich war überglücklich, doch noch ein drittes Kind zu bekommen (ich hatte mich innerlich schon mit den zwei Jungs abgefunden), meine Schwägerin war nach 7 Jahren Kinderwunsch fast gleichzeitig schwanger und ich habe all die letzten Male von Herzen genossen und hatte innerlich endlich keinen Kinderwunsch mehr.

    Sohn2 ließ lange auf sich warten, da hatte ich lange (selbst als er klein war noch) Angst ihn zu verlieren.

    Und Nummer 4 - die Gefühle von damals verdränge ich lieber um so glücklicher bin ich heute sie zu haben und dass sie sich als Glückskind sieht
    momsell gefällt dies

  4. #139404
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Ich hatte eine Wirtschaft (ohne groß Essen, nur Snacks) mit Biergarten und Streichelzoo. Das würde ich HEUTE auch nicht mehr machen, aber damals war ich eben noch leichtsinniger. Aber ich habe selten so viel gelernt und bin so gereift wie in dieser Zeit. Eigentlich war das ziemlich cool *g*.
    Biergarten mit Streichelzoo, was für ein Kombi. Tolle Idee.

  5. #139405
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Biergarten mit Streichelzoo, was für ein Kombi. Tolle Idee.
    Ick wees nich.

    Fremde Männer streicheln. In der Öffentlichkeit. Also ick wees nich. Ich mach das lieber im Kellersepareé.

    Und nun im Ernst. Ich bin viel zu Sicherungsbedürftig. Ohne Netz und doppelten Boden hätte ich so ein Unternehmen nie in Angriff genommen. Hut ab.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  6. #139406
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Unser Nummer 1 war auch ein totaler Schock. Mein Mann erst kurz vor Ende der Ausbildung, musste noch seinen Zivildienst machen und wollte noch Diakon werden und ich wollte noch studieren.
    Ich bin auch froh, dass es so gelaufen ist - mein Mann war ja sehr jung, ist sehr sicherheitsbedürftig und braucht sehr lange um Neues auszuprobieren. Wer weiß, ob und wann wir dann Kinder bekommen hätten.

    Am Schönsten war eigentlich die Zeit, als ich mit Nummer 3 schwanger war. Ich war überglücklich, doch noch ein drittes Kind zu bekommen (ich hatte mich innerlich schon mit den zwei Jungs abgefunden), meine Schwägerin war nach 7 Jahren Kinderwunsch fast gleichzeitig schwanger und ich habe all die letzten Male von Herzen genossen und hatte innerlich endlich keinen Kinderwunsch mehr.

    Sohn2 ließ lange auf sich warten, da hatte ich lange (selbst als er klein war noch) Angst ihn zu verlieren.

    Und Nummer 4 - die Gefühle von damals verdränge ich lieber um so glücklicher bin ich heute sie zu haben und dass sie sich als Glückskind sieht
    Für uns war die Schwangerschaft mit dem Großen auch einziemlicher Schock und passte gerade gar nicht... ich hatte nur einen Zeitvertrag und wegen schlechter Geschäftslage war absehbar das er nicht verlängert wird, mein Mann hatte gerade erst seine Ausbildung begonnen und ich hatte Angst vor der Verantwortung, aber dennoch war irgendwie für uns Beide klar das wir das Kind bekommen und es schon irgendwie klappen wird/muss... dennoch war die Schwangerschaft von Zukunftsangst, Unsicherheit usw geprägt.

  7. #139407
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *gnarf*
    Mütter!
    *gnarf*
    Magst du erzählen?

  8. #139408
    TanteHilde ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Reizend, diese alten Leutchen, nich? Also zumindest von weitem.


    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Magst du erzählen?
    Ach, meine Mutter ist beleidigt gewesen, aber anstatt einfach zu sagen "Dieses und jenes stört mich", macht sie da eine Mitleidsnummer draus.
    Wir haben es inzwischen aber geklärt.

  9. #139409
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Ohne. Einfach den Schlüpper nach jedem Toilettengang wechseln und schon ist Frau Rassel auf der sicheren Seite.
    das geht nur, wenn man keine Konfirmandenblase hat
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  10. #139410
    Avatar von Elanor
    Elanor ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Habe ich noch etwas spannendes verpasst?

    Noch eine Woche im Büro rumhocken, dann darf ich wieder zwei Wochen raus und rumrennen mit Bauzäune, Bierfässer und anderes schweres Zeug. Und zwei Wochen nicht so tun müssen als wäre ich ein braves sozial angepasstes Wesen
    UschiBlum gefällt dies


>
close