Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #141181
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ach ja, so was ist immer schön.

    Hier hat letztens der Kleine Theater gemacht weil er was trinken wollte und die Schwester ihm was hin hielt, er aber unbedingt nen eigenen Becher wollte. Den er dann auch von mir bekommen hat, worauf neben mir eine Disskusion entbrannte, das man sich dann ja auch nicht wundern muss und manchmal wäre ein Klapps auf den Hintern halt schon sinnvoller , übrigens von 2 ganz jungen Männern, wahrscheinlich beide noch Kinderlos.
    Das ist immer besonders schön, wenn sich Außenstehende einmischen Unsere hatte sich schon die ganze Zeit lustlos durch den Zoo geschleppt, weil sie ganz am Anfang den Spielplatz gesehen hat, auf dem wir das letzte Mal im Sommer gepicknickt und die Kinder gespielt haben. Sie hatte dann beschlossen, dass sie lieber keine Tiere sehen und stattdessen auf dem Spielplatz bleiben wolle. Leider hat sie dann nicht einsehen wollen, dass das zu kalt und der Eintritt zu teuer dafür ist. Als sie dann die Affen spielen gesehen hat, war das der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

    Sehr schade, denn eigentlich war der Zoo am Donnerstag ihre Idee gewesen und sie war ursprünglich ganz glücklich, dass das so schnell geklappt hat.

  2. #141182
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Das doofe für sie ist, das ihr 1. Spiel erst halb 12 ist, aber da der Trainer, der sie fährt die U8 betreut, die vor der U10 ihre Spiele haben und wir heute nicht mit können, ging es nicht anders. Aber der gleichaltrige Sohn des Trainers ist sicher ganz froh nicht alleine warten zu müssen.

    Schade, wisst ihr jetzt eigentlich schon wie es weiter geht mit dem Auto? Weiß nicht ob ich da auf dem neusten Stand bin oder etwas überlesen hatte dazu.
    So ähnlich hatten wir das auch mal, wir mussten die Hippelmors mit dem Trainer mitschicken, der hatte aber zwei Mannschaften (gleiche Altersstufe) in zwei auf einander folgenden Turnieren gemeldet. Musste sie halt schon mit zu dem Turnier der Jungs. War aber nicht schlimm, hat sie halt zwei Turniere nach einander gespielt.

    Und zum Auto, wir warten auf eine gebrauchtes Ersatzteil und das dauert halt. Es hat also noch Überlebenschancen, aber die günstige Lösung braucht halt Zeit, die schnelle Lösung braucht Geld.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #141183
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist immer besonders schön, wenn sich Außenstehende einmischen Unsere hätte sich schon die ganze Zeit lustlos durch den Zoo geschleppt, weil sie ganz am Anfang den Spielplatz gesehen hat, auf dem wir das letzte Mal im Sommer gepicknickt und die Kinder gespielt haben. Sie hatte dann beschlossen, dass sie lieber keine Tiere sehen und stattdessen auf dem Spielplatz bleiben wolle. Leider hat sie dann nicht einsehen wollen, dass das zu kalt und der Eintritt zu teuer dafür ist. Als sie dann die Affen spielen gesehen hat, war das der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.
    Ja eben, Außenstehende bekommen da meist nur eine Momentaufnahme mit. Ja er hat sich da ziemlich aufgeführt, aber ich hatte eh für alle Becher dabei und ich wüsste keinen Grund warum ich ihm den eigenen Becher hätte verwehren sollen. Ja schöner wäre es gewesen er hätte einfach gesagt, er will nen eigenen Becher, aber er ist halt auch erst knapp 3, er war schon müde und es war für ihn eh ein eher langweiliger Tag (Mann und die Großen Schwestern hatten einen Lauf und er musste mit mir zusehen..)

  4. #141184
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja eben, Außenstehende bekommen da meist nur eine Momentaufnahme mit. Ja er hat sich da ziemlich aufgeführt, aber ich hatte eh für alle Becher dabei und ich wüsste keinen Grund warum ich ihm den eigenen Becher hätte verwehren sollen. Ja schöner wäre es gewesen er hätte einfach gesagt, er will nen eigenen Becher, aber er ist halt auch erst knapp 3, er war schon müde und es war für ihn eh ein eher langweiliger Tag (Mann und die Großen Schwestern hatten einen Lauf und er musste mit mir zusehen..)
    Wobei ich bei knapp Drei auch deutlich gelassener bin. Die Kleine ist ja bereits über 4 - ich finde, da könnte das Theater auch mal aufhören. Aber der Älteste hatte solche Anfälle manchmal mit 5 noch und ähnlich wie bei der Jüngsten jetzt, konnte man ihn dann kaum mehr beruhigen - selbst wenn sie bekäme, was sie eigentlich wöllte. Ich hoffe einfach darauf, dass sie dann auch mal so tiefenentspannt durch die Pubertät geht wie der Bruder.

  5. #141185
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    So ähnlich hatten wir das auch mal, wir mussten die Hippelmors mit dem Trainer mitschicken, der hatte aber zwei Mannschaften (gleiche Altersstufe) in zwei auf einander folgenden Turnieren gemeldet. Musste sie halt schon mit zu dem Turnier der Jungs. War aber nicht schlimm, hat sie halt zwei Turniere nach einander gespielt.

    Und zum Auto, wir warten auf eine gebrauchtes Ersatzteil und das dauert halt. Es hat also noch Überlebenschancen, aber die günstige Lösung braucht halt Zeit, die schnelle Lösung braucht Geld.
    Wenn sie spielen könnte, würde es sie sicher gar nicht stören, aber sie ist ja zu alt. Normal ist das auch nie ein Problem, weil die Altersklassen sonst parallel spielen, aber das ist ein 3 Teiliger Hallencup und in der Halle haben sie halt nur Platz für ein Spielfeld. Aber sie werden die Zeit schon rum bekommen.

    Oh dann hoffe ich mal, das es klappt mit dem gebrauchten Ersatzteil!

  6. #141186
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wenn sie spielen könnte, würde es sie sicher gar nicht stören, aber sie ist ja zu alt. Normal ist das auch nie ein Problem, weil die Altersklassen sonst parallel spielen, aber das ist ein 3 Teiliger Hallencup und in der Halle haben sie halt nur Platz für ein Spielfeld. Aber sie werden die Zeit schon rum bekommen.

    Oh dann hoffe ich mal, das es klappt mit dem gebrauchten Ersatzteil!
    Es war ja auch nicht eplant, dasss sie mitspielt, sie hätte halt abwarten müssen, aber irgendwie passte es dann doch, dass sie mitspielt. Das habe ich ja erst hinterher erfahren "Mama, ich brauchte gar nciht lange warten, ich habe beide Turniere mitgespielt."

    Es ist wohl schon eins in Aussicht, aber das sollte sich wohl erst am Freitag klären. Ich weiß daher nicht, ob es geklappt hat.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #141187
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wobei ich bei knapp Drei auch deutlich gelassener bin. Die Kleine ist ja bereits über 4 - ich finde, da könnte das Theater auch mal aufhören. Aber der Älteste hatte solche Anfälle manchmal mit 5 noch und ähnlich wie bei der Jüngsten jetzt, konnte man ihn dann kaum mehr beruhigen - selbst wenn sie bekäme, was sie eigentlich wöllte. Ich hoffe einfach darauf, dass sie dann auch mal so tiefenentspannt durch die Pubertät geht wie der Bruder.
    Unsere Mittlere kann das mit ihren 5 ab und an auch noch ganz gut und ja da bin ich auch deutlich unentspannter. Wobei sie sich tatsächlich nie irgendwo auf den Boden wirft, aber sie wird dann recht laut. Keine Ahnung inwieweit bei ihr mit reinspielt das sie sich durch die Sprachentwicklungsverzögerung lange nur schlecht verbal verständlich machen konnte und sie vielleicht erst lernen muss dann eben auch in solchen Situationen verbal ihren Unmut auszudrücken, statt zu kreischen.

  8. #141188
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Unsere Mittlere kann das mit ihren 5 ab und an auch noch ganz gut und ja da bin ich auch deutlich unentspannter. Wobei sie sich tatsächlich nie irgendwo auf den Boden wirft, aber sie wird dann recht laut. Keine Ahnung inwieweit bei ihr mit reinspielt das sie sich durch die Sprachentwicklungsverzögerung lange nur schlecht verbal verständlich machen konnte und sie vielleicht erst lernen muss dann eben auch in solchen Situationen verbal ihren Unmut auszudrücken, statt zu kreischen.
    Das spielt sicher eine Rolle, genauso wie es bei unserer sicher auch mit hineinspielt, dass sie in ihrer Trotzphase funktionieren musste und diese nicht ausleben konnte. Andererseits war sie schon immer extrem und das auf den Boden schmeißen kenne ich von meinen Kindern auch nicht in dem Ausmaß und schon gar nicht mehr in dem Alter.

  9. #141189
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das spielt sicher eine Rolle, genauso wie es bei unserer sicher auch mit hineinspielt, dass sie in ihrer Trotzphase funktionieren musste und diese nicht ausleben konnte. Andererseits war sie schon immer extrem und das auf den Boden schmeißen kenne ich von meinen Kindern auch nicht in dem Ausmaß und schon gar nicht mehr in dem Alter.
    Ja extrem war sie irgendwie auch immer, entweder in die eine oder andere Richtung. Ich habe auch nicht das Gefühl das sie es macht um vielleicht doch ihren Willen zu bekommen, sondern einfach ihren Unmut irgendwie raus lassen muss. Wobei ich schon finde das es besser geworden ist und wir, aber manchmal..
    Gast gefällt dies

  10. #141190
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-


    Gestern, fertig mit dem Streichen, noch ein bisschen am Aufräumen, geht in der Küche ein Alarm los. Kurz gesucht und schnell festgestellt, dass es der Wasseralarm ist. Hinter den Schränken, wo die Spüle und Spülmaschine angeschlossen sind, habe ich so ein Ding stehen.
    Der Schlauch, der zum Warmwasserhahn führt, ist porös, der muss wohl schon länger tropfen. Schön in den Schrank rein, nicht sichtbar, weil das der Auszug für den Mülleimer ist, da hat es hinter getropft. Der Boden des Schrankes ist etwas aufgequollen, sieht man zum Glück nicht.
    Jetzt ist das Warmwasser abgedreht, neuen Schlauch können wir erst Montag kaufen. Dafür nutze ich gleich die Gelegenheit, unter den Schränken zu saugen und zu wischen, ist im Moment noch eine nette Staub-Feuchtigkeit-Mischung.

>
close