Like Tree121077gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #142651
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    krank
    Dann gute Besserung! Und viel Spaß mit der Freundin und dem Kuchenpaket!







    Meine Texte, meine Bilder!

  2. #142652
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Dann gute Besserung! Und viel Spaß mit der Freundin und dem Kuchenpaket!
    danke
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #142653
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Gehe ich mit Kind 5 nachher zum Notdienst?
    Gestern abend Fieber (und "Fieberwangen") und Halsschmerzen, heute früh erhöhte Temperatur - im Moment unter 38.
    Nachdem ich bei Paula Scharlach gelesen hatte, schaute ich mit anderen Augen drauf. Ja, rote Wangen, rotes Kinn und weißes Dreieck. Zunge war nicht eindeutig, mittlerweile aber zumindest ansatzweise " Himbeerzunge" und rote "Flecken" am Rücken .und am Bauch (ganz dezent)
    Kinderarzt hat zu, dem Kind geht es nicht wirklich schlecht (noch etwas Halsweh, etwas matt, aber durchaus spielfreudig und gesprächig)

    Eigentlich geht es dem Kind für Scharlach zu gut. Die Grippe u d Magen-Darm kursieren hier massiv und damit auch beim Notdienst.
    Und nun?
    Abwarten?
    Silm

  4. #142654
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Gehe ich mit Kind 5 nachher zum Notdienst?
    Gestern abend Fieber (und "Fieberwangen") und Halsschmerzen, heute früh erhöhte Temperatur - im Moment unter 38.
    Nachdem ich bei Paula Scharlach gelesen hatte, schaute ich mit anderen Augen drauf. Ja, rote Wangen, rotes Kinn und weißes Dreieck. Zunge war nicht eindeutig, mittlerweile aber zumindest ansatzweise " Himbeerzunge" und rote "Flecken" am Rücken .und am Bauch (ganz dezent)
    Kinderarzt hat zu, dem Kind geht es nicht wirklich schlecht (noch etwas Halsweh, etwas matt, aber durchaus spielfreudig und gesprächig)

    Eigentlich geht es dem Kind für Scharlach zu gut. Die Grippe u d Magen-Darm kursieren hier massiv und damit auch beim Notdienst.
    Und nun?
    Abwarten?
    Bei Hinweisen auf Scharlach wäre mir lieber, ein Arzt schaut drauf.
    Hat euer Hausarzt noch auf?

  5. #142655
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Bei Hinweisen auf Scharlach wäre mir lieber, ein Arzt schaut drauf.
    Hat euer Hausarzt noch auf?
    Eben nicht. Freitagnachmittag...
    Silm

  6. #142656
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Eben nicht. Freitagnachmittag...
    Wie ist bei Euch diese Art Notdienst geregelt? Bereitschaftspraxis? Wenn ja, gibt es bestimmt eine Telefonnummer. Ruf an, sag, dass Du ein Kind mit Scharlachverdacht hast, wann Du kommen kannst, ohne dort ewig dazwischen zu sitzen.

    Hier hätte noch mindestens 1 KiA auf, aber das nutzt Dir nichts.
    Нет худа без добра.

  7. #142657
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Gehe ich mit Kind 5 nachher zum Notdienst?
    Gestern abend Fieber (und "Fieberwangen") und Halsschmerzen, heute früh erhöhte Temperatur - im Moment unter 38.
    Nachdem ich bei Paula Scharlach gelesen hatte, schaute ich mit anderen Augen drauf. Ja, rote Wangen, rotes Kinn und weißes Dreieck. Zunge war nicht eindeutig, mittlerweile aber zumindest ansatzweise " Himbeerzunge" und rote "Flecken" am Rücken .und am Bauch (ganz dezent)
    Kinderarzt hat zu, dem Kind geht es nicht wirklich schlecht (noch etwas Halsweh, etwas matt, aber durchaus spielfreudig und gesprächig)

    Eigentlich geht es dem Kind für Scharlach zu gut. Die Grippe u d Magen-Darm kursieren hier massiv und damit auch beim Notdienst.
    Und nun?
    Abwarten?
    Ich würde ja schon deshalb hingehen, damit das Kind niemanden ansteckt.
    Meine Tochter braucht das Wort "Streptokokken" nur zu hören und hat dann was. Oft nur Halsschmerzen, manchmal auch so richtig fies.

  8. #142658
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wie ist bei Euch diese Art Notdienst geregelt? Bereitschaftspraxis? Wenn ja, gibt es bestimmt eine Telefonnummer. Ruf an, sag, dass Du ein Kind mit Scharlachverdacht hast, wann Du kommen kannst, ohne dort ewig dazwischen zu sitzen.

    Hier hätte noch mindestens 1 KiA auf, aber das nutzt Dir nichts.
    Bereitschaftsdienst ist in extra Räumen unweit der Kinderklinik. Die Bereitschaftsärzte gehen abwechselnd dorthin. Großes gemeinsames Wartezimmer, dort soll man bis zum Aufrufen und Einsammeln der Krankenkarten schon warten (danach natürlich auch noch).
    Silm

  9. #142659
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Den in der Sig? Den würde ich auch nehmen. Is das ein Labradooooodle?

    Ja, das ist ein Labradoodle, der zu dem Zeitpunkt schon längst hätte geschoren werden müssen. So zerzaust war er danach nie wieder *g*

    Allen Kranken gute Besserung!

    Bei Scharlach würde ich übrigens auch IMMER einen Arzt draufkucken lassen- ich hab auch ein Strepto-Kind, die hört das Wort und hats.

  10. #142660
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Ja, das ist ein Labradoodle, der zu dem Zeitpunkt schon längst hätte geschoren werden müssen. So zerzaust war er danach nie wieder *g*

    Allen Kranken gute Besserung!

    Bei Scharlach würde ich übrigens auch IMMER einen Arzt draufkucken lassen- ich hab auch ein Strepto-Kind, die hört das Wort und hats.
    Dann hoffen wir mal, dass sowohl Dein Kind, als auch Stricklis Kind nicht durch das Lesen der Wortes von ihren Müttern hier krank werden.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)