Like Tree132534gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #142721
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier sucht das Kind nach unlösbaren Problemen und steigert sich total rein. Gerade versucht es mein Mann, aber das Kind brüllt immer noch.
    Das ist auch sehr anstrengend

  2. #142722
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier sucht das Kind nach unlösbaren Problemen und steigert sich total rein. Gerade versucht es mein Mann, aber das Kind brüllt immer noch.



    Hach, war das schön gestern Abend. Lecker gegessen, lecker Likörchen getrunken, gut unterhalten.
    5 Gänge, 6 Liköre und ein Prosecco. Auf der Rückfahrt im Zug dann im Thread Übergewicht gelesen. Sollte man nicht machen....
    Gast gefällt dies

  3. #142723
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Hach, war das schön gestern Abend. Lecker gegessen, lecker Likörchen getrunken, gut unterhalten.
    5 Gänge, 6 Liköre und ein Prosecco. Auf der Rückfahrt im Zug dann im Thread Übergewicht gelesen. Sollte man nicht machen....
    Warum sollte man das nicht machen? Ich habe in dem Thread nicht gelesen und mag jetzt nicht wirklich alles noch nachlesen.

    Schön, dass es gestern bei Dir ein toller Abend war, hier ist es bisher auch ganz entspannt und war es gestern abend auch. 1,5 Stunden noch, dann werde die Kinder wieder abgeholt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #142724
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier sucht das Kind nach unlösbaren Problemen und steigert sich total rein. Gerade versucht es mein Mann, aber das Kind brüllt immer noch.
    Das ist so anstrengend, ich fühle mit Euch.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #142725
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Warum sollte man das nicht machen? Ich habe in dem Thread nicht gelesen und mag jetzt nicht wirklich alles noch nachlesen.

    Schön, dass es gestern bei Dir ein toller Abend war, hier ist es bisher auch ganz entspannt und war es gestern abend auch. 1,5 Stunden noch, dann werde die Kinder wieder abgeholt.
    Ich finde das Niveau teilweise recht unterirdisch, da wird ganz schön um sich getreten.
    Für jemanden, der mit seinem Übergewicht hadert (da zähle ich mich nicht zu), finde ich das heftig.

    Ich wünsche noch ruhige 1,5 Stunden und dann noch einen schönen Tag mit deiner Grinsebacke!

  6. #142726
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich finde das Niveau teilweise recht unterirdisch, da wird ganz schön um sich getreten.
    Für jemanden, der mit seinem Übergewicht hadert (da zähle ich mich nicht zu), finde ich das heftig.

    Ich wünsche noch ruhige 1,5 Stunden und dann noch einen schönen Tag mit deiner Grinsebacke!
    Ok, dann lese ich da erst gar nicht nach.

  7. #142727
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich finde das Niveau teilweise recht unterirdisch, da wird ganz schön um sich getreten.
    Für jemanden, der mit seinem Übergewicht hadert (da zähle ich mich nicht zu), finde ich das heftig.

    Ich wünsche noch ruhige 1,5 Stunden und dann noch einen schönen Tag mit deiner Grinsebacke!
    Danke für die Zusammenfassung. Dann bleibe ich wohl besser draußen.

    Irgendwie machen wir uns den Tag dann schön.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #142728
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier sucht das Kind nach unlösbaren Problemen und steigert sich total rein. Gerade versucht es mein Mann, aber das Kind brüllt immer noch.
    Sie ist fünf oder so? Das ist einfach mal so. Sie wird sich auch wieder beruhigen. Manchmal müssen Kinder einfach heulen.

    Ich bin vierzig, und kürzlich total wütend gewesen, weil ich die Montage einer Tür nicht hinbekommen habe. Und ich habe schon einiges an Erfahrung. So eine fünfjährige noch nicht.

    Nicht viel drumreden.

  9. #142729
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich finde das Niveau teilweise recht unterirdisch, da wird ganz schön um sich getreten.
    Für jemanden, der mit seinem Übergewicht hadert (da zähle ich mich nicht zu), finde ich das heftig.

    Ich wünsche noch ruhige 1,5 Stunden und dann noch einen schönen Tag mit deiner Grinsebacke!
    Ich habe ein paar Sachen gelesen.
    Und ich sage nie zu einer dünnen Frau "Boah, bist du dünn, du musst mal was essen." Und ich fresse nicht, saufe auch nicht literweise Limo, bin gepflegt und sauber. Ich gehe viel zu Fuß, gehe tanzen und hocke nicht nur auf dem Sofa.

  10. #142730
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich sehe den Unterschied schon an unseren Kindern. Die einen kratzen am Untergewicht, die Kleine ist im Übergewicht. Wir bieten nichts anderes an, als bei den Großen. Im Gegenteil stellen wir ihr bei nachmittäglichem Hunger eher Obst und vielleicht mal Salzstängel hin, wenn wir bei den Großen auch mal Kekse rausgerückt hätten.
    Bei meiner jüngeren Schwester ist es genauso, wir drei anderen sind schlank und sie wiegt mehr, ohne dass wir uns (soweit ich den Einblick habe) sehr unterschiedlich ernähren würden.

    Aber ich neige auch nicht dazu über Äußerlichkeiten zu lästern, dass sind menschliche Verhaltensweisen, die mir immer ein bißchen unheimlich sind und dazu führen, dass ich mich unwohl und unsicher fühle - ich könnte ja das nächste Opfer sein, irgendetwas findet sich immer.

    Gelesen habe ich den Thread nicht, nur den Anfang überflogen.