Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #143881
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    *zur tür rausguck*
    *hilde beim tanzen beobachte*
    Puhh, nochmal gut gegangen
    *pfannkuchen für die heimkehr der Narren richte*


    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen


    tanzen die Kölner narren nicht erst am montag über die strassen?
    Seit gestern doch schon.
    *tanz*

  2. #143882
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen



    Seit gestern doch schon.
    *tanz*
    au ha
    hilde im dauerfeierfieber

    dann verschläfst du den rest vom Februar?
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #143883
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    au ha
    hilde im dauerfeierfieber

    dann verschläfst du den rest vom Februar?
    In Wirklichkeit nicht. Karneval ist nicht mein Ding.

  4. #143884
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    In Wirklichkeit nicht. Karneval ist nicht mein Ding.
    Meines auch nicht.

    Ich habe gestern an der Bushaltestelle ein Rudel "Katzen" gesehen, vier gefleckte und einen schwarzer Panther ... mehr verkleidete gab's nicht.
    Нет худа без добра.

  5. #143885
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Meines auch nicht.

    Ich habe gestern an der Bushaltestelle ein Rudel "Katzen" gesehen, vier gefleckte und einen schwarzer Panther ... mehr verkleidete gab's nicht.
    Wir sind ja vom Norden in den Westen gezogen. Plötzlich Karneval. Geschäfte geschlossen , überall verkleidete Leute, der reine Wahnsinn.

  6. #143886
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Wir sind ja vom Norden in den Westen gezogen. Plötzlich Karneval. Geschäfte geschlossen , überall verkleidete Leute, der reine Wahnsinn.
    Wir hatten viele Jahre einen Geschäftspartner, den es auch aus dem Norden in eine Karnevalshochburg verschlagen hatte. Der ging in der Zeit vom unsinnigen Donnerstag bis Fastnacht nur zu gern auf Geschäftsreise.
    Нет худа без добра.

  7. #143887
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    In Wirklichkeit nicht. Karneval ist nicht mein Ding.
    hier im norden ist es auch nicht mein ding, zu besuch bei der verwandschaft im Kölner raum schaut es dann schon wieder anders aus

    mein wochenendfahrplan steht dann jetzt fest: stahlkappen statt stöckelschuh
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  8. #143888
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich denke auch das es bis zu einem gewissen Punkt dazu gehört und mische mich dann auch nicht ein, aber ich bin gerade echt oft unsicher wo/wann dieser Punkt überschritten ist bzw wann ich eingreifen sollte. Gestern tat sie mir wirklich sehr leid, sie war da echt wie ein Häufchen Elend und ich fragte mich da auch ob ich es zu oft einfach laufen lies, bzw. ihr dann eben auch immer mal versucht habe zu erklären das ich ja keinen Zwingen kann mit ihr zu spielen und das man eben manchmal einfach keine Lust hat mit manchen zu spielen, wobei ich dennoch gerade die letzte Zeit wo es schlimmer wurde der Großen schon immer mal wenn wir unter uns waren versucht habe bisschen ins Gewissen zu reden, das es blöde für Kind 2 ist wenn sie nur mit K3 spielt und die andere nicht mitspielen darf.

    Aber ist hier auch so das sie im Großen und ganzen aneinander hängen und sich gegenseitig helfen und für einander einstehen (gut der Kleine bisher nur begrenzt, aber der ist ja noch nicht einmal 3).

    Bei uns liegen zwischen Kind 1 und 2 2Jahre und 9 Monate und die Große war total verrückt auf die Mittlere, zwischen Kind 2 und 3 waren 2 Jahre und 7 Monate also ein recht ähnlicher Abstand aber so eng das Verhältnis zwischen Kind 1 und 2 war (gleiches Geschlecht) so hatten Kind 2 und 3 nie ein gutes Verhältnis und der Kleine sieht sie als Konkurrentin.
    Meine beiden großen Mädels sind auch ziemlich eng miteinander, wenn es da knallt, dann halt richtig, und momentan ist es echt anstrengend. Aber mit allen. Während ich das hier schreibe, zanken K2 und K3 wie die Kesselflicker. K1 hat derweil wieder die Weisheit gepachtet und stänkert mit K2. K3 hat K2 heute schon sein ganzes Repertoire an Schimpfworten an den Kopf geworfen, und alle drei versuchen jeweils, sich K4 als Unterstützung zu holen. Mir scheint, das wird ein langer Tag
    Haben K3 und K2 bei dir gute Momente, wenn K1 nicht greifbar ist?

  9. #143889
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hier ist es so das die Große total auf kleine Kinder steht. Sie hätte auch gerne noch ein Geschwisterchen am liebsten noch einen Bruder. Ihr gefällt die Rolle jüngeren/schwächeren zu helfen, Sachen zu zeigen/erklären und dafür angehimmelt und bewundert zu werden. Bis sie etwa 6 war hat sie sich auch super mit der Schwester verstanden... aber jetzt ist sie eben nicht mehr so klein und Hilflos sondern kann das meiste schon ganz gut alleine und sie versucht eben beim spielen eher gleichberechtigt zu sein und auch mal das sagen zu haben, während der Kleine (oder sie früher) eben meist nach der Pfeife der großen Schwester tanzten.

    Die Mittlere ist gar nicht so, sie hätte glaube ich zumindest auf den Kleinen ganz gut verzichten können, auch wenn sie es nervt das er eindeutig die Große bevorzugt.
    Noch ein Geschwisterchen wollen die Großen alle drei. Die Mini quatscht das dann nach, ich wette aber, sie wäre gar nicht angetan. Sie genießt ihre Position schon sehr, glaube ich.
    Was ich noch sagen wollte, ich greif dann schon auch ein, wenn die Ausschließerei zu doll wird. Die Ältesten sind mEn schon so weit, dass sie kapieren, wenn ich sage, "stell dir einfach vor, du wärst anstelle von xy, du würdest dich auch schrecklich fühlen".
    Die Große ist nicht mehr ganz so bestimmerig, seit K2 auch in der Schule ist. Seitdem ist die Konkurrenz aber deutlich ausgeprägter.
    Aber ich tappe da auch oft im Dunkeln, bei diesen Dynamiken

  10. #143890
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Meine beiden großen Mädels sind auch ziemlich eng miteinander, wenn es da knallt, dann halt richtig, und momentan ist es echt anstrengend. Aber mit allen. Während ich das hier schreibe, zanken K2 und K3 wie die Kesselflicker. K1 hat derweil wieder die Weisheit gepachtet und stänkert mit K2. K3 hat K2 heute schon sein ganzes Repertoire an Schimpfworten an den Kopf geworfen, und alle drei versuchen jeweils, sich K4 als Unterstützung zu holen. Mir scheint, das wird ein langer Tag
    Haben K3 und K2 bei dir gute Momente, wenn K1 nicht greifbar ist?
    Jein, wenn Kind 1 nicht da ist ist es etwa 50:50 mal klappt es ganz gut mal überhaupt nicht, je nachdem wie der Kleine gerade drauf ist. Wenn die Kind 1 da ist verbrüdert er sich dann im Moment oft gegen Kind 2... oder er hat gar keinen Bock auf sie und macht was eigenes dann spielen Kind 1 und 2 oft etwas gemeinsam... früher haben sie auch oft zu dritt gespielt das klappt im Moment eher selten.

    Sowohl Kind 1 und und Kind 3 spielen auch gerne mal für sich alleine, Kind 2 sehr selten, sie möchte immer irgendwo dabei sein.

>
close