Like Tree125800gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #146351
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, klar, aber generell gilt, dass ein geübter Kinderarzt fast alle Lungenentzündungen ohne Röntgenbefund diagnostizieren kann ... gründliches Abhören und gut bei der Anamnese zuhören vorausgesetzt.
    Meine KiÄ kann. Aber mit der atypischen LE sind wir am Sonntag in der Notaufnahme gewesen, und seitdem lässt meine KiÄ nicht mehr ihre Ärztinnen im Praktikum (heißt das überhaupt so? Sie hat immer wieder Ärztinnen in der Fachausbildung dort, die ein halb- oder ganzjähriges Praktikum machen) abhören, sondern macht das immer selber bei meinen Kindern.
    Im KH haben sie geröntgt. Und dann ein falsches AB auf den Lütten angesetzt. Ergebnis: als wir am Tag nach der Entlassung zur Kontrolle bei der Kinderärztin waren, ging es ihm schlechter, als Sonntag bei der Einweisung. Ich war dabei, als die KiÄ im KH anrief und die behandelnde Ärztin sprach. Und ich bin ihr immernoch dankbar, dass sie uns einen erneuten Aufenthalt dort erspart hat. Dafür hat sie mein Kind auch Samstag und Sonntag selber angeschaut, ich hatte so ein Sauerstoffmeßding zuhause, und habe 2x täglich außerhalb der Visiten mit ihr telefoniert.

  2. #146352
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen

    Getoppt wäre es nur durch Bierkauf für den Papa, aber das habe ich tatsächlich nicht gemacht. Wahrscheinlich hätte ich erst keinen Alkohol kaufen können, und dann war ich standhaft genug? (Der vorwurfsvolle Satz "Warum machst du das jetzt nicht für mich?" hat sich aber eingebrannt. Da war er schon schwer krank.)

    Wie habe ich es eigentlich geschafft, so normal zu bleiben? *rosa und lila einhörner zähl*
    Gute Resilienz

  3. #146353
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Vater hatte überall verstecke wo hochprozentiges war. Meine mutter hat die irgendwann gefunden.
    Wobei er es dann tatsächlich von heute auf morgen geschafft hat nie wieder Alkohol anzurühren. Seit 8 Jahren jetzt.

    Meine Schwester und ich wissen das wir da auch mehr oder weniger ein Problem haben. ..

    Hilde ganz fest zurück knuddel
    Ich glaub, das Wissen darum und der reflektierte Umgang damit können schon recht hilfreich sein dabei, den Konsum kritisch im Auge zu behalten und den Versuchungen (gerade, wenn die Psyche doll gestresst ist..) nicht allzusehr nachzugeben.

    Wenn die schwarze Dame hier am Tisch sitzt, trinke ich möglichst gar nicht. Es wird dann nur schlimmer, und ich würde wahrscheinlich auch nicht aufhören, nur weil es gerade sinnvoll wäre. Die kurzfristige Entlastung lohnt den Katzenjammer am nächsten Tag nicht.

  4. #146354
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So, sind wieder da... es ist die Grippe, aber er konnte keine Anzeichen für eine Bakterieninfektion finden und wir sollen weiter die Symptome behandeln und wenn es ihr am Wochenende schlechter geht in die Kinderklinik und wenn es bis Montag nicht besser wird, Montag nochmal vorbei kommen.
    Er hat ihr jetzt nen Hustenstiller verschrieben und ich hoffe die Nacht wird ruhiger.

    Und ich könnte mir in den Hintern beißen das ich dieses Jahr ganz vergessen hatte zu impfen .

  5. #146355
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    So, sind wieder da... es ist die Grippe, aber er konnte keine Anzeichen für eine Bakterieninfektion finden und wir sollen weiter die Symptome behandeln und wenn es ihr am Wochenende schlechter geht in die Kinderklinik und wenn es bis Montag nicht besser wird, Montag nochmal vorbei kommen.
    Er hat ihr jetzt nen Hustenstiller verschrieben und ich hoffe die Nacht wird ruhiger.
    Vernünftiger Schlaf kann so viel ausmachen. Hoffentlich geht es ihr schnell besser.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #146356
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Vernünftiger Schlaf kann so viel ausmachen. Hoffentlich geht es ihr schnell besser.
    Ja das hoffe ich auch... sie hing heute echt drin, aber sie kam durch den blöden Husten auch gar nicht richtig zur Ruhe.

    Wahrscheinlich erklärt das auch warum es mir gestern morgen erst besser und dann schlagartig so viel schlechter ging. Ich tippe ich hatte ne normale Erkältung und mich dann bei der Großen angesteckt. Werd mich auch gleich wieder hin legen. Schönen Abend noch und allen anderen Kranken gute Besserung.

  7. #146357
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich glaub, das Wissen darum und der reflektierte Umgang damit können schon recht hilfreich sein dabei, den Konsum kritisch im Auge zu behalten und den Versuchungen (gerade, wenn die Psyche doll gestresst ist..) nicht allzusehr nachzugeben.

    Wenn die schwarze Dame hier am Tisch sitzt, trinke ich möglichst gar nicht. Es wird dann nur schlimmer, und ich würde wahrscheinlich auch nicht aufhören, nur weil es gerade sinnvoll wäre. Die kurzfristige Entlastung lohnt den Katzenjammer am nächsten Tag nicht.
    Ich geb dir in allen Punkten recht. Leider hab ich diese Vernunft noch nicht gefunden sondern suche direkt nach Möglichkeit was zu trinken.

  8. #146358
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja das hoffe ich auch... sie hing heute echt drin, aber sie kam durch den blöden Husten auch gar nicht richtig zur Ruhe.

    Wahrscheinlich erklärt das auch warum es mir gestern morgen erst besser und dann schlagartig so viel schlechter ging. Ich tippe ich hatte ne normale Erkältung und mich dann bei der Großen angesteckt. Werd mich auch gleich wieder hin legen. Schönen Abend noch und allen anderen Kranken gute Besserung.
    Gute Besserung und erholt euch schnell !

  9. #146359
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ihr Lieben, bitte mal Pflicht.
    Danke!







    Meine Texte, meine Bilder!

  10. #146360
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Na toll, erst Stress mit den Kindern gehabt, hat sich der Mann eingemischt, dann also auch noch Stress mit dem Mann. Tja, früher schlafen gehen hat sich damit wohl erledigt. *grummel*
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)