Like Tree126171gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #147391
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Siehste, das hab ich ausgeblendet. Ich habe eine völlig überteuerte "Putzfrau", die zweimal die Woche hier zum Wischen kommt für ne Std (wenn sie kommt, die kommt nämlich nicht wenn jemand im Haus krank ist, also jetzt in Zeiten der Grippewelle war Ebbe). Das ist zwar ein Tropfen auf den heißen Stein, aber es ist etwas.
    Könntst du die Zeiten aufstocken? Irgendwann klappst du doch zusammen...

  2. #147392
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Könntst du die Zeiten aufstocken? Irgendwann klappst du doch zusammen...
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).

  3. #147393
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).
    ... Da zerreist es mir das Herz und ich muss es "nur" lesen.

  4. #147394
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).

    Ach momsell...

  5. #147395
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).

    Das ist so schrecklich, vom lesen alleine schon.
    Ist deine Hausärztin wenigstens in der Form fit, als dass sie für dich und die Kinder eventuell Anlaufstellen für therapeutische Hilfen kennt? Mit dem blanken überleben allein ist es ja nicht getan, spätestens dann nicht mehr, wenn das Ende da ist.

    Ich würde dir/euch so gerne irgendwie ein bißchen Erleichterung verschaffen können.
    silm gefällt dies

  6. #147396
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).


    Ich drücke Euch die Daumen, dass das Palliativ Team wenigstens das Leiden mindern kann

    Es fällt schwer, da Worte zu finden, also fühl Dich gedrückt.

  7. #147397
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen


    wir beide und n pott Kaffee?
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  8. #147398
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Weißt Du, das was wirklich zusetzt, so auf die letzten zwei Jahre gesehen, ist das psychische. Dieses "Kämpfen", das gar kein Kämpfen ist, weil man ja weiß am Ende steht der Tod. Es ist ein Leiden. Ein ewiges Leiden, gefühlt unendlich.

    Und da hilft mir kein Putzkommando, gar nix hilft mir.

    Was ich ab und an mache ist, dass ich was zu Essen hole, also von auswärts, damit ich nicht kochen brauche. Das ist für mich wirklich eine Erleichterung und tut mir gut.

    Ansonsten geht es hier eigentlich nur ums blanke Überleben (also für 5 von 6).
    Lass es raus!

    Ich habe letztens einen Bericht im TV gesehen, dass es Gruppen für Kinder gibt, die ein Elternteil verlieren / verloren haben. Vielleicht gibt es da ja was in eurer Nähe. Das dort auch Kinder mit schwer kranken Eltern hin können, war mir nämlich neu. Wenn du mir PNst, wo du wohnst, könnte ich recherchieren. Oder du schaust selber unter Verwaiste Kinder.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  9. #147399
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Lass es raus!

    Ich habe letztens einen Bericht im TV gesehen, dass es Gruppen für Kinder gibt, die ein Elternteil verlieren / verloren haben. Vielleicht gibt es da ja was in eurer Nähe. Das dort auch Kinder mit schwer kranken Eltern hin können, war mir nämlich neu. Wenn du mir PNst, wo du wohnst, könnte ich recherchieren. Oder du schaust selber unter Verwaiste Kinder.
    Zu den Kindern kommt einmal in der Woche jemand vom Kinderhospizdienst (die bieten u.a. genau das an was Du schreibst), wobei die Kinder soweit nicht sind. Das kommt noch. In den Sommerferien werden sie mal eine Woche jeden Tag ein paar Std dorthin gehen, so eine Art Ferienprogramm für betroffene Kinder. Das ist dann der Erstkontakt zu anderen, die das erleben.

    Wir können hier erst wirklich anfangen daran zu arbeiten wenn es vorbei ist.

  10. #147400
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Zu den Kindern kommt einmal in der Woche jemand vom Kinderhospizdienst (die bieten u.a. genau das an was Du schreibst), wobei die Kinder soweit nicht sind. Das kommt noch. In den Sommerferien werden sie mal eine Woche jeden Tag ein paar Std dorthin gehen, so eine Art Ferienprogramm für betroffene Kinder. Das ist dann der Erstkontakt zu anderen, die das erleben.

    Wir können hier erst wirklich anfangen daran zu arbeiten wenn es vorbei ist.
    Gut, dass du da schon eine Anlaufstelle hast und die Kinder die Betreuer dann schon kennen.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0