Like Tree130120gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #148241
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie würdet ihr reagieren:

    Der Lütte geht ja noch in den Kindergarten. Hier ist es so, dass die Kinder von volljährigen Personen abgeholt werden müssen (in anderen Bundesländern ist es ja durchaus üblich, dass Vorschulkinder allein nach Hause gehen können). Diese Regelung "ärgert" und einmal die Woche etwas, weil mein Mann dann extra für die 30 Sekunden des Herausgehens zum Kindergarten fahren muss, der Purtzel schließt dann sein Rad selbständig auf, fährt rüber zur Turnhalle, schließt es dort wieder ab und geht sich umziehen. Der Weg zwischen Kindergarten und Turnhalle ist Spielstraße und nur so lang, wie die lange Seite der Turnhalle, sprich, die Turnhalle ist direkt neben dem Kindergarten.

    Natürlich bleibt mein Mann beim Purtzel, aber nur, weil er eben da ist, nicht, weil der Purtzel die Begleitung noch braucht. Aufgrund der bestehenden Regelung, dass eben die Kinder von volljährigen Personen abgeholt werden müssen, haben wir noch kein Gespräch gesucht, um eine Ausnahmeregelung zu erwirken.

    Nun hat heute der Purtzel zusammen mit einem anderen Vorschulkind den Hort besucht. Der Hort befindet sich im Schulgebäude, welches quasi auch drekt neben dem Kindergarten ist. Tatsächlich in Metern ist der Weg zum Hort 1,5 mal so lang, wie der Weg zur Turnhalle, zwischen Turnhalle und Hort ist aber nur noch der Schulhof. Die beiden Kinder wurden im Kindergarten von einer Erzieherin rausgelassen und sind dann ALLEINE zum Hort rüber.

    Ich habe damit kein Problem, weil ich weiß, dass mein Sohn das kann und auch schon oft genug alleine gemacht hat (wir sind vom Kindergarten noch rüber in den Hort, er brauchte länger mit dem Aufschließen des Rades, ich bin schon mal rüber, als Beispiel). Aber ich finde es komisch, zu sagen, die Kinder müssen abgeholt werden, heute aber durften sie alleine gehen?

    Die Straße ist eine Spielstraße, allerdings ist derzeit ab der Turnhalle die Straße gesperrt, weil an der Turnhalle Bauarbeiten stattfinden.

    Würdet ihr das Gespräch suchen und eine Ausnahmeregelung für den Sporttag versuchen zu erwirken? Hat die Tatsache, dass die Straße gesperrt ist, Einfluss auf Eure Entscheidung? Oder würdet ihr Augen zu und durch, bis zum Sommer sind es nur noch 4 Monate, die bekommt man auch noch rum?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #148242
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Wir sollten noch ein Geschenk mitbringen. Vielleicht etwas ganz exotisches, lifestylisches! *grübel* Gurken vielleicht?
    Und eine Kiste DGH (das-gegenteil-von-hellblau).
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  3. #148243
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wenn wir noch lange von exotischen Dingen schreiben, wird der Stall geschlossen.
    Also bitte: Rouladen mit Senf und Paprika (oder ist das auch zu exotisch?).
    Silm

  4. #148244
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Juchhu!
    Toll! WW wird Augen machen!
    Bestimmt! Und weißt Du, die sind schon so ein bisschen braun- wenn ich die richtig hinlege sieht man das nicht- und die müssen dringend weg.

    WW freut sich ganz sicher sehr!

    Wir köntnen auch einen Freßkorb machen- man kann ja Pfeffer und Salz um die Nektarinen drapieren und evtl sogar noch eine Vanilleschote und ne Zimtstange dazu? Aber dann is auch genuch hier.

  5. #148245
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @wennie - da das ja nun schon länger von Euch so gemacht wird, würd ich für die letzten Wochen auch nicht erst anfangen rumzudiskutieren
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  6. #148246
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wie würdet ihr reagieren:

    Der Lütte geht ja noch in den Kindergarten. Hier ist es so, dass die Kinder von volljährigen Personen abgeholt werden müssen (in anderen Bundesländern ist es ja durchaus üblich, dass Vorschulkinder allein nach Hause gehen können). Diese Regelung "ärgert" und einmal die Woche etwas, weil mein Mann dann extra für die 30 Sekunden des Herausgehens zum Kindergarten fahren muss, der Purtzel schließt dann sein Rad selbständig auf, fährt rüber zur Turnhalle, schließt es dort wieder ab und geht sich umziehen. Der Weg zwischen Kindergarten und Turnhalle ist Spielstraße und nur so lang, wie die lange Seite der Turnhalle, sprich, die Turnhalle ist direkt neben dem Kindergarten.

    Natürlich bleibt mein Mann beim Purtzel, aber nur, weil er eben da ist, nicht, weil der Purtzel die Begleitung noch braucht. Aufgrund der bestehenden Regelung, dass eben die Kinder von volljährigen Personen abgeholt werden müssen, haben wir noch kein Gespräch gesucht, um eine Ausnahmeregelung zu erwirken.

    Nun hat heute der Purtzel zusammen mit einem anderen Vorschulkind den Hort besucht. Der Hort befindet sich im Schulgebäude, welches quasi auch drekt neben dem Kindergarten ist. Tatsächlich in Metern ist der Weg zum Hort 1,5 mal so lang, wie der Weg zur Turnhalle, zwischen Turnhalle und Hort ist aber nur noch der Schulhof. Die beiden Kinder wurden im Kindergarten von einer Erzieherin rausgelassen und sind dann ALLEINE zum Hort rüber.

    Ich habe damit kein Problem, weil ich weiß, dass mein Sohn das kann und auch schon oft genug alleine gemacht hat (wir sind vom Kindergarten noch rüber in den Hort, er brauchte länger mit dem Aufschließen des Rades, ich bin schon mal rüber, als Beispiel). Aber ich finde es komisch, zu sagen, die Kinder müssen abgeholt werden, heute aber durften sie alleine gehen?

    Die Straße ist eine Spielstraße, allerdings ist derzeit ab der Turnhalle die Straße gesperrt, weil an der Turnhalle Bauarbeiten stattfinden.

    Würdet ihr das Gespräch suchen und eine Ausnahmeregelung für den Sporttag versuchen zu erwirken? Hat die Tatsache, dass die Straße gesperrt ist, Einfluss auf Eure Entscheidung? Oder würdet ihr Augen zu und durch, bis zum Sommer sind es nur noch 4 Monate, die bekommt man auch noch rum?
    Grundsätzlich ist mein Spruch: nur sprechenden kann geholfen werden. Ich würde also durchaus mal nachfragen, ob das nicht machbar wäre, dass er am Sporttag selbst geht. "Meckern" wegen heute würde ich nicht. Und wenn sie sich querstellen würde ich die 4 Monate noch voll so machen wie gehabt und dann ist es eh anders.

    Oder aber ne Alternative- kann keine andere Mutter ihn mit rausnehmen und ihn dann alleine zur Halle lassen? Das wäre bei uns z.B. unter den Müttern kein Thema.

  7. #148247
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Und eine Kiste DGH (das-gegenteil-von-hellblau).
    *irritiert guck*
    Dunkelblau? Häh?

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Wenn wir noch lange von exotischen Dingen schreiben, wird der Stall geschlossen.
    Also bitte: Rouladen mit Senf und Paprika (oder ist das auch zu exotisch?).
    Boah, Rouladen! *sabber*

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Bestimmt! Und weißt Du, die sind schon so ein bisschen braun- wenn ich die richtig hinlege sieht man das nicht- und die müssen dringend weg.

    WW freut sich ganz sicher sehr!

    Wir könnten auch einen Freßkorb machen- man kann ja Pfeffer und Salz um die Nektarinen drapieren und evtl sogar noch eine Vanilleschote und ne Zimtstange dazu? Aber dann is auch genuch hier.



    Wir können eine Pidschamapahtie machen!

  8. #148248
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Bestimmt! Und weißt Du, die sind schon so ein bisschen braun- wenn ich die richtig hinlege sieht man das nicht- und die müssen dringend weg.

    WW freut sich ganz sicher sehr!
    Bissel braun ist toll. Dann können wir das als Bananen deklarieren.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  9. #148249
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Bestimmt! Und weißt Du, die sind schon so ein bisschen braun- wenn ich die richtig hinlege sieht man das nicht- und die müssen dringend weg.

    WW freut sich ganz sicher sehr!

    Wir köntnen auch einen Freßkorb machen- man kann ja Pfeffer und Salz um die Nektarinen drapieren und evtl sogar noch eine Vanilleschote und ne Zimtstange dazu? Aber dann is auch genuch hier.
    Ich glaube bei Frau WW würde das nicht sinnlos rumstehen.
    (Hier lagen früher immer gefrorene Vanilieschoten im Tiefkühler, aber der Backsohn ist ja ausgezogen).
    Silm

  10. #148250
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    ...... Oder würdet ihr Augen zu und durch, bis zum Sommer sind es nur noch 4 Monate, die bekommt man auch noch rum?
    Augen zu und durch
    So mach ich das mit der Grundschule gerade auch.