Like Tree127199gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #148701
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Hm, komisch, es war, wie du es beschrieben hast. Nun hab ich irgendwas an der Korrektur verstellt, und es passt! Danke!
    Bei mir hatte es sich auch ausgestellt, ich bin aber davon überzeugt, dass das sonstjahrs funktionierte, also so eingestellt war.

  2. #148702
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Was werdet ihr denn machen? Kaffee trinken?
    Ja, zeitlich etwas vorgezogen, weil meine Großeltern gerne früh wieder heimfahren.

    Ich mache Spaghettieistorte, die muss nicht backen, mein Ofen wartet ja noch auf sei Ersatzteil.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #148703
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, zeitlich etwas vorgezogen, weil meine Großeltern gerne früh wieder heimfahren.

    Ich mache Spaghettieistorte, die muss nicht backen, mein Ofen wartet ja noch auf sei Ersatzteil.
    So, und nun für mich: Wie macht man Spaghettieistorte? Normale Eistorte kann ich, aber wie geht es mit dem Spaghettieis, wenn man dieses Sieb nicht hat?

  4. #148704
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen

    Wie alt ist denn dein Großer?

    Bei mir liegt heute nichts Besonderes an. Ich werde versuchen, noch etwas fitter zu werden, aber vermutlich werde ich den Zahnarztbesuch morgen tatsächlich zugunsten eines Besuches beim Hausarzt (und wohl auch beim Gyn) absagen müssen. Irgendwie hatte ich für meinen Urlaub ja anderes vor, als ständig beim Arzt zu sitzen, aber genau darauf wird es hinauslaufen. Egal, nehm ich mein Strickzeug mit, dann schaff ich wenigstens was.
    Mein Großer ist 9 1/2.

    Was hat dich so umgehauen?

  5. #148705
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    So, und nun für mich: Wie macht man Spaghettieistorte? Normale Eistorte kann ich, aber wie geht es mit dem Spaghettieis, wenn man dieses Sieb nicht hat?
    https://www.nenalisi.de/home-living/...ti-eis-kuchen/

    Der Trick ist, dass es kein Eis ist, sondern nur so aussieht. Wir haben die direkt am Geburtstag Probegegessen und für sehr gut befunden. Das war eine Empfehlung vom Momsell.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #148706
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Großer ist 9 1/2.

    Was hat dich so umgehauen?
    91/2 kann ein blödes oder ein tolles Alter sein. Schade, dass es bei euch gerade so anstregend ist!

    Ach, ich hampele seit Dezember mit Nebenhöhlenentzündungen, Grippe, Erkältung, Allergien rum. Was davon was ist, lässt sich mittlerweile nicht mehr auseinanderhalten, irgendwie komme ich da auch mit den üblichen Medikamenten nicht mehr in einen Zustand, in dem ich mich wenigstens "okay" fühle. Und obendrein hab ich mir wohl noch was Gynäkologisches zugezogen, hätte ich auch drauf verzichten können.

  7. #148707
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Großer ist 9 1/2.

    Was hat dich so umgehauen?
    Besteht die Möglichkeit jemenden Außenstehendes, der auch was zu sagen hat, mit ins Boot zu holen. Jugendamt oder Mediator oder so (merkt man, dass ich wenig Ahnung habe?). Der dann Deinem Ex klarmacht, dass es auch SEIN Kind ist und er sich entsprechend zu kümmern hat und nicht nur die Sonnenseiten abgreifen kann?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #148708
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    https://www.nenalisi.de/home-living/...ti-eis-kuchen/

    Der Trick ist, dass es kein Eis ist, sondern nur so aussieht. Wir haben die direkt am Geburtstag Probegegessen und für sehr gut befunden. Das war eine Empfehlung vom Momsell.
    Danke.

    Für meinen Geschmack ist das schon Eis. Meine Eistorte besteht auch im wesentlichen aus Sahne, der ein paar Geschmackszutaten untergemischt wurden.

  9. #148709
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    91/2 kann ein blödes oder ein tolles Alter sein. Schade, dass es bei euch gerade so anstregend ist!

    Ach, ich hampele seit Dezember mit Nebenhöhlenentzündungen, Grippe, Erkältung, Allergien rum. Was davon was ist, lässt sich mittlerweile nicht mehr auseinanderhalten, irgendwie komme ich da auch mit den üblichen Medikamenten nicht mehr in einen Zustand, in dem ich mich wenigstens "okay" fühle. Und obendrein hab ich mir wohl noch was Gynäkologisches zugezogen, hätte ich auch drauf verzichten können.
    Oh je das hört sich nicht schön an. Hast du denn viel Stress oder belastet dich irgendwas?
    Ich werde auch ständig krank, wenn mir alles zuviel wird.
    Ja auf das gyn. Problem kannste gesichert verzichten. Da kommt aber auch alles auf einmal.

  10. #148710
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Besteht die Möglichkeit jemenden Außenstehendes, der auch was zu sagen hat, mit ins Boot zu holen. Jugendamt oder Mediator oder so (merkt man, dass ich wenig Ahnung habe?). Der dann Deinem Ex klarmacht, dass es auch SEIN Kind ist und er sich entsprechend zu kümmern hat und nicht nur die Sonnenseiten abgreifen kann?
    Ich hoffe da etwas auf die Autismustherapie. Die will nämlich auch mit der GANZEN Familie arbeiten. Bisher hat er sich 2 Gespräche mit der alten Therapeutin angehört und meinte Dann, dass das reicht. Ich geh seit über 2 Jahren hin und lern jedes Mal noch was.
    Tut mir halt leid für meinen Sohn.