Like Tree131757gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #151331
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie geht es Wauzi?

  2. #151332
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Hmm, also heute passt echt schlecht. Ich muss noch Brathering machen.
    Blöde Ausrede! Das kannst du hinterher machen.

  3. #151333
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie viele Termine kann man in einen Tag packen?

    Meine Madame Zufrieden hat bald Geburtstag. Da sie an dem Tag abends ein Schwimmabzeichen machen möchte, haben wir den Kindergeburtstag über mittag geplant. Am selben Tag, an dem die Einladungen raus gingen, kam die Mitteilung, dass da ein Turnier stattfindet. Tja, was soll ich sagen, mein Kind wünscht, an diesem Turnier teilzunehmen und außerdem wäre es ja voll doof, wenn sie die halbe Mannschaft vor die Wahl stellen muss, ihr Geburtstag oder Turnier. Okay, dann gibt es also vormittags Geburtstag, früher Nachmittag Turnier und abend Schwimmabzeichen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #151334
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wie viele Termine kann man in einen Tag packen?

    Meine Madame Zufrieden hat bald Geburtstag. Da sie an dem Tag abends ein Schwimmabzeichen machen möchte, haben wir den Kindergeburtstag über mittag geplant. Am selben Tag, an dem die Einladungen raus gingen, kam die Mitteilung, dass da ein Turnier stattfindet. Tja, was soll ich sagen, mein Kind wünscht, an diesem Turnier teilzunehmen und außerdem wäre es ja voll doof, wenn sie die halbe Mannschaft vor die Wahl stellen muss, ihr Geburtstag oder Turnier. Okay, dann gibt es also vormittags Geburtstag, früher Nachmittag Turnier und abend Schwimmabzeichen.
    Puhhhh keine Ahnung ich kenne deine Tochter ja auch nicht, aber ich glaube ich würde das für uns zu viel finden und würde sie vor die Wahl stellen, das sie entweder das Abzeichen machen kann oder zu dem Turnier aber nicht beides... oder vtl die Feier verschieben, (wobei ihr ja schon die Einladungen verteilt habt)...

    Aber das Abzeichen könnte sie doch an irgend nem anderen Tag ablegen oder?

    Mir ging es da gar nicht unbedingt nur um die Kinder sondern auch um meine Nerven... auch wenn ich bei dem Turnier und dem Abzeichen nicht so viel zu tun hab, man muss doch die Kinder hin bringen/abholen etc... und vor Geburtstagsfeiern bin ich eh immer nervös und hoffe das alles klappt und man hat ja davor auch noch Zeug vorzubereiten.

    Wir hatten letztes Jahr einmal das wir Vormittags Kindergeburtstag hatten und am Frühen Nachmittag ne Laufveranstaltung, das ging schon, aber mehr Programm hätte ich an dem Tag echt nicht gewollt.


    Mir graut vor Samstag, da darf ich von halb 6 bis halb 10 arbeiten, dann schnell nach Hause die Kinder abholen und zum Training fahren und weil der Kleine auch hat muss ich mit dort bleiben. Training geht bis 12 und danach in die Nachbarstadt weil die Kinder und Mann an nem Lauf teilnehmen wollen (start glaub 14 Uhr) ... Bis wir dann zu Hause sind wird es sicher mindestens 17 Uhr sein je nachdem wie wir dort weg kommen.

  5. #151335
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    mitatme....mir istlange nicht mehr der Arsch so auf Grundeis gegangen wie gestern
    Ich habe echt heute morgen ständig ins Handy geguckt und auf ein Update gewartet.
    Dein Wauzi wird mindestens 50 Menschenjahre, jawoll!

  6. #151336
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Puhhhh keine Ahnung ich kenne deine Tochter ja auch nicht, aber ich glaube ich würde das für uns zu viel finden und würde sie vor die Wahl stellen, das sie entweder das Abzeichen machen kann oder zu dem Turnier aber nicht beides... oder vtl die Feier verschieben, (wobei ihr ja schon die Einladungen verteilt habt)...

    Aber das Abzeichen könnte sie doch an irgend nem anderen Tag ablegen oder?

    Mir ging es da gar nicht unbedingt nur um die Kinder sondern auch um meine Nerven... auch wenn ich bei dem Turnier und dem Abzeichen nicht so viel zu tun hab, man muss doch die Kinder hin bringen/abholen etc... und vor Geburtstagsfeiern bin ich eh immer nervös und hoffe das alles klappt und man hat ja davor auch noch Zeug vorzubereiten.

    Wir hatten letztes Jahr einmal das wir Vormittags Kindergeburtstag hatten und am Frühen Nachmittag ne Laufveranstaltung, das ging schon, aber mehr Programm hätte ich an dem Tag echt nicht gewollt.
    Sie wird das schon packen, denke ich. Weil sie es selber so will, nicht, weil wir ihr das so aufgedrückt haben. Wir haben keine Ahnung, wann der nächste Termin für das Abzeichen sein wird, sie will es ja bei ihren Trainern machen, dafür müssen sie in eine andere Schwimmhalle fahren.

    Und dann kommen wir zum nächsten Punkt, dass wir Eltern es ja auch toll finden, wenn unsere Kinder ihre Spiele spielen und auch begeistert zu schauen, wenn sie spielen. Als sie fragte, ob sie denn nicht doch zum Turnier könne, hat sie bei uns also einen Nerv getroffen.

    Und von einem Termin zum anderen zu springen, das ist hier ja nichts ungewöhnliches, das müssen wir öfter und somit die Kinder als Anhang auch.

    Ich denke, wir werden einfach versuchen, zwischen den Spielen (ist ja ein Turnier) mit ihr mal aus der Halle raus zu gehen, einfach mal ein bisschen Ruhe für sie.

    Ja, es ist ein voller Tag und es betrifft alles sie. Sie muss tätig werden an allen Terminen, und ja, auch ich habe etwas Bedenken, dass es viel wird, dennoch kann ich ihr keine NEtscheidung abringen, denn für mich selber würde ich genauso planen. Sie hat es nicht geklaut.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #151337
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Sie wird das schon packen, denke ich. Weil sie es selber so will, nicht, weil wir ihr das so aufgedrückt haben. Wir haben keine Ahnung, wann der nächste Termin für das Abzeichen sein wird, sie will es ja bei ihren Trainern machen, dafür müssen sie in eine andere Schwimmhalle fahren.

    Und dann kommen wir zum nächsten Punkt, dass wir Eltern es ja auch toll finden, wenn unsere Kinder ihre Spiele spielen und auch begeistert zu schauen, wenn sie spielen. Als sie fragte, ob sie denn nicht doch zum Turnier könne, hat sie bei uns also einen Nerv getroffen.

    Und von einem Termin zum anderen zu springen, das ist hier ja nichts ungewöhnliches, das müssen wir öfter und somit die Kinder als Anhang auch.

    Ich denke, wir werden einfach versuchen, zwischen den Spielen (ist ja ein Turnier) mit ihr mal aus der Halle raus zu gehen, einfach mal ein bisschen Ruhe für sie.

    Ja, es ist ein voller Tag und es betrifft alles sie. Sie muss tätig werden an allen Terminen, und ja, auch ich habe etwas Bedenken, dass es viel wird, dennoch kann ich ihr keine NEtscheidung abringen, denn für mich selber würde ich genauso planen. Sie hat es nicht geklaut.

    Meine Große würde auch alles wollen und sicher auch packen, ich fände es dennoch zu viel für sie, aber bei ihr wäre es auch so das sie dam Kindergeburtstag wahrscheinlich schon Gedanklich beim Turnier wäre etc... und ich einfach finde das sie mehr davon hat, wenn der Tag nicht so vollgestopft ist. Wir haben auch immer mal mehrer Termine an einem Tag aber gerade Geburtstage finde ich sollten etwas besonderes sein und nicht irgendwie so "zwischenreingeschoben" , aber das ich meine persönliche Meinung und es muss ja für Euch passen. Du kennst Euch und Eure Kinder ja besser

  8. #151338
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Große würde auch alles wollen und sicher auch packen, ich fände es dennoch zu viel für sie, aber bei ihr wäre es auch so das sie dam Kindergeburtstag wahrscheinlich schon Gedanklich beim Turnier wäre etc... und ich einfach finde das sie mehr davon hat, wenn der Tag nicht so vollgestopft ist. Wir haben auch immer mal mehrer Termine an einem Tag aber gerade Geburtstage finde ich sollten etwas besonderes sein und nicht irgendwie so "zwischenreingeschoben" , aber das ich meine persönliche Meinung und es muss ja für Euch passen. Du kennst Euch und Eure Kinder ja besser
    Oh, mit dem Geburtstag gebe ich Dir recht, aber so was von. Ich bin da ganz Deiner Meinung, nur, was soll ich tun, wenn das Geburtstagskind selber es anders sieht? Wenn es selber durch den "Zwang", es muss was besonderes sein, sich eingeschränkt fühlt?

    Es ist nicht das erste Mal, dass wir im HInblick auf einen anstehenden Geburtstag eine andere Sache ausfallen lassen wollen und jedesmal grätscht das Geburtstagskind dazwischen und fragt, ob man das nicht auch anders lösen könnte.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #151339
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *belegte Brote abstell*

  10. #151340
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, mit dem Geburtstag gebe ich Dir recht, aber so was von. Ich bin da ganz Deiner Meinung, nur, was soll ich tun, wenn das Geburtstagskind selber es anders sieht? Wenn es selber durch den "Zwang", es muss was besonderes sein, sich eingeschränkt fühlt?

    Es ist nicht das erste Mal, dass wir im HInblick auf einen anstehenden Geburtstag eine andere Sache ausfallen lassen wollen und jedesmal grätscht das Geburtstagskind dazwischen und fragt, ob man das nicht auch anders lösen könnte.
    Hm bisher konnten wir unsre Große dann doch immer überzeugen das es zu viel werden würde, gut begeistert war sie immer noch nicht, aber hat es akzeptiert und wenn es dann soweit war, war es dann auch okay für sie. Sie weiß ja das wir ihr möglichst viel ermöglichen wollen aber es ist oft eh so das 2 verschiedene Termine gleichzeitig sind und es dann eben einfach nicht möglich ist, bisher vertraut sie da glaub das wir schon wissen was wir machen und das einschätzen können... dennoch ist sie dann meist erstmal traurig/enttäuscht.