Like Tree77045gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #153521
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, dann fang doch endlich mal an und komne nicht immer nur heimlich hier her.
    Ich spekuliere tatsächlich auf ein Ferienwochenende. Nur bezweifel ich, dass ich da noch ein bezahlbares Plätzchen finde.

  2. #153522
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich bin ja am kommenden Wochenende ganz bei dir in der Nähe, hab da allerdings allerlei Tanzauftritte...
    Also wenn du mal eine Kaffeepause machen möchtest... gerne!

  3. #153523
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Sohn 1 war heute im KH und soll übers Wochenende (bei ihm bis Dienstag) sich selbst beobachten.
    Ursache: Arbeitsunfall mit Salpetersäure und anschließenden starken Unwohlsein.
    Dummerweise habe ich gegoogelt und von möglichen Lungenproblemen gelesen. Ganz blödes Thema.
    Örgs.
    Hoffen wir mal, dass nichts, aber auch gar nichts, ist.
    UschiBlum, wenhei und Gast gefällt dies.

  4. #153524
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich spekuliere tatsächlich auf ein Ferienwochenende. Nur bezweifel ich, dass ich da noch ein bezahlbares Plätzchen finde.
    Meld Dich einfach, ansonsten wäre ja vielleicht auch ein Tagesausflug denkbar.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #153525
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Ich hab da auch Manschetten. Hier verstehen wir uns so prima und was ist, wenn man sich im RL gegenüber steht und denkt, was an Vollpfosten?
    Bisher hab ich mich in echt immer genauso gut mit den Leuten verstanden. Aus dem ErE kenn ich zwar niemanden, aber ein paar andere.
    Mir wird es nur irgendwann "zu eng". Ich ergreif dann oft die Flucht, wenn es intensiver wird.
    Das Anonyme mag ich gern.

  6. #153526
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Den Gedanken, einfach nicht mehr da zu sein, finde ich in sehr dunklen Zeiten gar nicht beängstigend
    Aber ich will meine Kinder großwerden sehen. Davor habe ich die größte Angst, nicht mehr für sie dasein zu können zu einem Zeitpunkt in ihrem Leben, wo sie ihre Eltern noch wirklich elementar brauchen.

    Wie gut, dass wir alle keine Glaskugeln haben und keiner weiß, wann die Zeit vorbei ist. Sonst würden wir wohl alle verrückt.

    So eine Schei*e.
    Ist Steinchen da? Ich würde gern die Bar aufmachen, ist ja schon weit nach vier. :

    Ja.

    *Wein trink*

  7. #153527
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also wenn du mal eine Kaffeepause machen möchtest... gerne!
    Ich fürchte, das geht nur, wenn du zu mir kommst, weil ich kaum vom Gelände wegkommen werde, zumindest nicht weit (rein und raus kann ich, aber "weit weg" wird zeitlich eng). Ich bin nicht direkt in deiner Stadt, aber im näheren Umkreis.

  8. #153528
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Silm:
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  9. #153529
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Ich habe vor kurzem Die Flockenleserin gelesen. Es ist zwar ein Roman, aber sehr berührend. Er spielt in einem Hospiz und erzählt viel über den Tod ohne Angst zu machen.

    Ich habe eher Sorge um meine Familie, was aus ihnen würde, ohne mich, da zieht sich mir alles zusammen. Eigentlich ziemlich eingebildet.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hab am meisten Angst davor, mich verabschieden zu müssen und es zu wissen. Egal übrigens, in welche Richtung (also als Betroffene oder als Angehörige).
    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Da ist man einmal bei den Nachbarn. Schon brechen die hier die Bar auf

    Darauf brauch ich einen Schnaps.
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Interessant. Mir geht es anders. Ich glaube in meiner kindlichen Naivität daran, dass es mir dann gut gehen wird. Dass ich dann alles haben werde, was ich jetzt vermisse (und wo ich keinen Einfluss darauf habe). Allerdings möchte ich jetzt noch für die Kinder da sein, das würde mir schon wehtun, jetzt gehen zu müssen.
    So unterschiedlich ist es.

    *dunkle Gedanken wegschieb*

  10. #153530
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Das klingt toll!
    Ich habe eben auf dem Balkon einen Aperol Spritz getrunken, in den blauen Himmel geprostet und an K.Fee gedacht.
    Ich habe meinem Mann endlich vom Forum und von Euch erzählt.
    Und jetzt schauen wir mit den Punkten Fußball.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das hört sich aber auch gut an. Dein Mann wusste bis eben nichts vom Forum?
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, dass Du Deinem Mann vom Forum erzählt hast, denn Du musstest als Beispiel herhalten. Fim und ich fragten uns, wer von den anderen Usern, die auf einmal nicht mehr mitschreiben, möglicherweise auch verstorben sind und wir das halt einfach nicht wissen und da musste ich sofort an Dich denken.
    Der Gatte weiß es auch nicht. Ich war mal in einem anderen Forum, davon wusste er. Habe auch Leute getroffen. Dann wurde es dort seltsam und ich konnte die Ungerechtigkeit nicht ertragen und bin gegangen.

    Das hier, das ist nur meins. Allerdings bin ich mittlerweile mit zwei Damen in Mail Kontakt, habe also das ganze etwas aufgeweicht.

    Und ihr seid mir tatsächlich ans Herz gewachsen. *kopfschüttel*
    Verrückte Bande. *grummel*
    Fimbrethil und Gast gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •