Like Tree126171gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #153801
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Dann bin ich das auch!

    *Schnabel rümpf*

  2. #153802
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *Schnabel rümpf*
    Hildeeeee!








    Meine Texte, meine Bilder!

  3. #153803
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen

    So eine sympathische Frau!

    Mensch! Dämlich!
    Ach meistens kann ich drüber stehen und unsre Kinder sind gut befreundet. Es darf ja jeder halten wie er möchte, aber manche Sprüche könnte sie sich echt sparen. Ich glaub das war nicht mal böse gemeint sondern wirklich hauptsächlich auf ihre Mutter gemünzt aber ich fand es dennoch etwas unpassend in dem Moment.

  4. #153804
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Hildeeeee!

    Guten Abend meine liebe Poggilinde!

  5. #153805
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ach ist hier auch zugegebener Maßen unüblich und die Schule und Polizei haben bei ner Infoveranstaltung vor Schulbeginn auch empfohlen die Kinder erst ab der 3. Klasse alleine laufen zu lassen. Meiner Tochter war es aber sehr enttäuscht, weil sie im Kindegarten eigentlich auch schon darauf vorbereitet wurden und extra mit der Polizei geübt hatten wie man sich verhält etc.
    Weil sie sehr vernünftig ist und der Schulweg für sie auch relativ kurz haben wir dann in der 1. Klasse ab den Herbstferien langsam angefangen zu üben und sie durfte immer ein Stück weiter alleine gehen und ab den Osterferien ging sie alleine, klappte auch gut und morgens ist sie meist mit den Nachbarsmädel zusammen gelaufen und der Vater ging einige m hinter ihnen hinter her. Das Nachbarsmädel wollte aber auch noch gar nicht alleine.
    Jetzt waren sie heute morgen das 1. mal zusammen ohne deren Papa gelaufen und auch alleine zurück und das Nachbarsmädel stolz wie Bolle und die Mutter freute sich mit und dann waren wir Nachmittags mit ner anderen Mutter Eis essen und die Nachbarin erzählte stolz das ihre Tochter jetzt ja auch alleine läuft und die zeigte deutlich ihr Missfallen.
    Die Nachbarin meinte dann das sie früher ja schon ab der 1. Klasse alleine gegangen wäre etc und die andere, ja Früher waren das ja noch andere Zeiten und sie durfte ja auch alleine, aber ihre Mutter wäre eh schon immer verantwortlungslos gewesen und nur zu faul sie zur Schule zu bringen.

    Die Mutter ist eh etwas speziell, sie war bisher auch bei jedem Schulausflug dabei bzw kam dazu. Heute waren sie auf nem großen Spielplatz und haben dort die zukünftigen 1. Klässer kennengelernt usw. Da kam sie mit 5 Blechen Kuchen für alle Kinder vorbei und blieb dann mit ihrem Kleinen bis zum Ende auf dem Spielplatz.

    Letztens redeten wir über die Ferienspiele weil meine Tochter und die Tochter der Freundin wieder hin wollten, da meinte sie kummervoll, ja ihre würde ja auch gerne, aber das macht sie nicht, sie hätte die Kinder ja nicht bekommen um sie dann ab zu schieben...
    Äh... hä?
    Klingt für mich ja eher danach, dass die Gute ihren Kids nichts zutraut.
    Was haben Ferienspiele mit abschieben zu tun?! Da haben die Kinder Spaß dran.
    Ne ne, Leute gibts.

  6. #153806
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Dann bin ich das auch!

    Willkommen im Club. Meiner lief schon in der 1.Klasse alleine. Und wir wohnen an einer 4spurigen Hauptstraße mit ordentlichem Verkehrsaufkommen.

  7. #153807
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Boa, ich bin platt und der Tag ist noch nicht zu Ende.

    Gestern nach dem elternabend noch den Zug ausgepackt (zum letzten Mal), dann das Wohnzimmer geschmückt (auch zum letzten Mal), die Luftballons für das Wohnzimmer aufgepustet (6 Stück, auch zum letzten Mal). Wehmut hoch drei.

    Heute morgen dann auch alles durcheinander und aufregend, der Nachmittag voller Trubel, ein überfordertes Kind, weil da auf einmal ein RIESEN Trecker auf unsere Auffahrt fuhr, aber dann doch unendlich glücklich.

    Jetzt sind die Kinder im Pool, eigentlich dürfen sie nach dem Abendbrot nicht mehr raus, aber da sie heute Nachmittag nicht durften eine Ausnahme gemacht. Die Quittung werden wir gleich noch bekommen.

    Und zu guter Letzt kommt noch ein Kind mit einem Brief aus der Schule, dass bis zum (eine Woche ab heute) bitte x € zu zahlen sind. Prima, darf ich also jetzt noch einen Antrag ausfüllen, das fehlte mir heute noch zu meinem Glück.
    Ich hab es vorhin nicht gerafft, deshalb erst hier und jetzt Glückwünsche an den Purzel.

  8. #153808
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hab es vorhin nicht gerafft, deshalb erst hier und jetzt Glückwünsche an den Purzel.
    Von mir auch! Happy Birthday, Purzel

  9. #153809
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Äh... hä?
    Klingt für mich ja eher danach, dass die Gute ihren Kids nichts zutraut.
    Was haben Ferienspiele mit abschieben zu tun?! Da haben die Kinder Spaß dran.
    Ne ne, Leute gibts.
    Ja, sie hat manchmal schon spezielle Vorstellungen . Ich meinte Gut meine Tochter ist eine der älteren der Klasse und ihre ist 7 Monate jünger und wohl auch noch recht verträumt und ich würde ihr da auch nie reinreden wollen wann es Zeit wäre für ihr Kind alleine zu gehen, auch wenn ich eben auch denke das sie mal etwas mehr los lassen sollte.

    Wir wären nicht mal darauf angewiesen das Tochter in die Ferienspiele geht, da ich im Moment eh nur 12h die Woche arbeite, das bekämen wir auch so geregelt, aber sie möchte eben, weil sie dort Spaß hat und neben den 2 Wochen Ferienspielen bleibt noch genug Zeit für Familienaktivitäten.

  10. #153810
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Von mir auch! Happy Birthday, Purzel
    Ich schließe mich an!

    Alles Gute dem großen Kleinen!







    Meine Texte, meine Bilder!