Like Tree126657gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #154841
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das würde ich (und der installateur) eher ausschließen, da wir bei dem letzten Unwetter mit massivem Niederschlag kein Wasser im Keller hatten, heute Nacht hatten wir nur ein leichtes Gewitter. Wir werden aber den Punkt "Wetter-Wasser im Keller" weiter beobachten.
    Spannend wäre zu wissen, ob das Wasser auch ohne Niederschlag auftritt, das spräche dann ja eher für die Heizungsanlage oder sowas.

  2. #154842
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das würde ich (und der installateur) eher ausschließen, da wir bei dem letzten Unwetter mit massivem Niederschlag kein Wasser im Keller hatten, heute Nacht hatten wir nur ein leichtes Gewitter. Wir werden aber den Punkt "Wetter-Wasser im Keller" weiter beobachten.
    Habt Ihr schon mal nachgefragt, ob da noch irgendwelche uralten, aber still gelegten Leitungen sein könnten? Das Katasteramt müsste so etwas wissen.

    Bei uns läuft so eine Altleitung durch den hinteren Teil des Gartens und wirkt bei Niederschlägen wie ein Sammler ... und das Problem "Wasser, wo keine sein sollte" macht sich dann mit Zeitverzögerung bemerkbar.
    Нет худа без добра.

  3. #154843
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Spannend wäre zu wissen, ob das Wasser auch ohne Niederschlag auftritt, das spräche dann ja eher für die Heizungsanlage oder sowas.
    Das steht auf der Beobachtungsliste. Und über der Wasseralarm hoffen wir dann auch den Zeitpunkt genau bestimmen zu können und im Idealfall den Verursacher. (Mein Bruder war vor 3 Tagen und heute im Keller. In diesem Zeitraum muss es passiert sein.)

  4. #154844
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das würde ich (und der installateur) eher ausschließen, da wir bei dem letzten Unwetter mit massivem Niederschlag kein Wasser im Keller hatten, heute Nacht hatten wir nur ein leichtes Gewitter. Wir werden aber den Punkt "Wetter-Wasser im Keller" weiter beobachten.
    Vielleicht ist die Windrichtung während des Regens dabei der Ausschlaggeber.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  5. #154845
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Habt Ihr schon mal nachgefragt, ob da noch irgendwelche uralten, aber still gelegten Leitungen sein könnten? Das Katasteramt müsste so etwas wissen.

    Bei uns läuft so eine Altleitung durch den hinteren Teil des Gartens und wirkt bei Niederschlägen wie ein Sammler ... und das Problem "Wasser, wo keine sein sollte" macht sich dann mit Zeitverzögerung bemerkbar.
    Gute Idee. Nur von wo kommt es rein??? Es gibt kein Loch im Boden/in der Wand und die benachbarten Kellerräume sind komplett trocken.

  6. #154846
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist die Windrichtung während des Regens dabei der Ausschlaggeber.
    Das dürfte keine Rolle spielen. Die Wassermengen kommen entweder aus einem Rohr oder aus dem Boden.

  7. #154847
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das steht auf der Beobachtungsliste. Und über der Wasseralarm hoffen wir dann auch den Zeitpunkt genau bestimmen zu können und im Idealfall den Verursacher. (Mein Bruder war vor 3 Tagen und heute im Keller. In diesem Zeitraum muss es passiert sein.)
    Sowas völlig Beklopptes wie ein verstopftes Waschbecken, in das Waschmaschine oder Trockner ablaufen, steckt sicher nicht dahinter, oder?

  8. #154848
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Sowas völlig Beklopptes wie ein verstopftes Waschbecken, in das Waschmaschine oder Trockner ablaufen, steckt sicher nicht dahinter, oder?
    Nein. Heizungskeller und Waschküche sind komplett getrennt. Der Heizungskeller ist rundum dicht, kein Gulli, kein Waschbecken, während in der Waschküche die Wasserrohre und Abläufe liegen. Die Waschküche ist trocken, der Heizungsraum nicht.

  9. #154849
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    OK Kinder. Bald heiratet die Uschi.
    Wennie? Du trägst die Ringe.
    Strickli und WW, ihr singt im Chor.
    Sylta, du darfst selbstverständlich die Blumen streuen!

    Den Rest gucke ich mal...

  10. #154850
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein. Heizungskeller und Waschküche sind komplett getrennt. Der Heizungskeller ist rundum dicht, kein Gulli, kein Waschbecken, während in der Waschküche die Wasserrohre und Abläufe liegen. Die Waschküche ist trocken, der Heizungsraum nicht.
    Hat die Heizungsanlage einen Druckverlust? Bei uns hat mal der Wärmetauscher der Heizungstherme einen Riss gehabt und ich durfte gefühlt alle 2 Tage viele Liter wasser nachfüllen. Was haben wir gesucht und der Heizungsfritze auch, es musste schlussendlich der Kundendienst des Thermenherstellers kommen, war ein Produktionsfehler der charge und wurde auf Kulanz getauscht. Die Therme hat einen Wasserablauf, deshab gabs kein Fußbad im Keller... Ich drück die Daumen, das ihr es schnell bald findet. Wir hatten das Vergnügen im Winter, ständig hat die Heizungsanlage sich abgeschaltet, weil der Wasserdruck weg war.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv