Like Tree130120gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #155461
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Doofe Kollegin. Was sagst du dem Chef am Montag?
    Möchtest du das über deinen Sohn in die Gruppe schreiben?
    Dass ich gern von 4x4h auf 3x5h wechseln würde. Meine Kollegin findet es doof, aber das ist mir echt egal.

    Ich hab das vom Sohn nur nicht geschrieben, weil es mir peinlich ist, dass es jetzt NOCH anders läuft.
    Sohn hatte Montag im Kjp Therapie. Die Psychologin hatte uns das mit der Autismustherapie übers JA empfohlen und geholfen.
    Das hatte der Ex ja verweigert. Nach 4 Monaten "Arbeit". Hatten uns ja auf eine 2. Meinung geeinigt. Aus Bockigkeit verweigerte er auch da die Unterschrift. Schlussendlich hab ich sie doch noch bekommen.
    Montag hab ich das alles der Therapeutin erzählt und sie war SEHR ungehalten wegen meinem Ex. Weil wegen IHM nun der Sohn erneut alles durchlaufen muss UND unnötig Plätze blockiert werden. Da gab und gebe ich ihr zu 100% recht. Sagte ihr aber auch, dass ich keine Wahl habe und von HIER ja nix kommt. Keine Adressen/Empfehlungen nichts.
    Nachdem ich ihr NOCHMAL erklärt habe, was ich mir wünsche: nämlich eine Art Verhaltenstraining bzgl. Streitigkeiten und dass er lernt, besser Gesichter zu lesen (und so auch nicht immer unterbricht).
    Da zückte sie ein Kärtchen mit einer Therapeutin. Die macht genau das in einer Ergopraxis. Hat sich nochmal aufrichtig entschuldigt, dass es für uns so umständlich war. Der Ex soll sich selber um eine 2. Meinung kümmern. Ich solle den Spieß nun mal umdrehen. Und habe für mich befunden, dass ich ihr recht gebe. Da sie leider wegzieht, hab ich jetzt einen Termin mit der Chefin im KJP. Bei ihr bleiben wir und der Ex könne gern dort hingehen, wenn er mal aufgeklärt werden möchte.
    In der Ergopraxis beginnen wir nach den Sommerferien.
    Das ist das Ergebnis mit dem ich mich rundum wohl fühle. Genau das, was ich seit 2 Jahren wollte. Keine neue und unnötige Diagnostik.
    Es hat so ein bisschen was auch von einem Sieg für mich gegenüber dem Ex. Er hat genug Spielchen gespielt und Joker auf Kosten vom Sohn gezogen. Ich löse mich vollends von ihm und das tut SO SO GUT

    Wer es bis hierher geschafft hat: Runde Prosecco ausgeb
    Fimbrethil und wenhei gefällt dies.

  2. #155462
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen


    Bütterken finde ich sehr nett ... hat so was Niedliches ... und dann kommt ein Wurstbrot geflogen in "Klodeckelgröße".
    meine Oma hatte immer so riesige Scheiben

  3. #155463
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Der singt ja nicht Hamster, das hören nur alle. Ich habe dich wohl falsch verstanden...
    Er singt "Es tobt der Hass da,...".

    Ich mag das Lied, und ihn auch.
    Er behauptet, dass er das singt.
    Nein, es ist der Hamster *fest davon überzeugt bin*

    Ich mag das Lied im übrigen nicht, nur der Hamster bringt mich ab und an dazu, nicht wegzuschalten.

  4. #155464
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Der singt ja nicht Hamster, das hören nur alle. Ich habe dich wohl falsch verstanden...
    Er singt "Es tobt der Hass da,...".

    Ich mag das Lied, und ihn auch.
    ach so....
    Jetzt werd ich wohl immer losbrüllen, wenn die Stelle kommt.
    Hamster hatte für mich tatsächlich mehr Sinn, als der Hass da.

  5. #155465
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Dass ich gern von 4x4h auf 3x5h wechseln würde. Meine Kollegin findet es doof, aber das ist mir echt egal.

    Ich hab das vom Sohn nur nicht geschrieben, weil es mir peinlich ist, dass es jetzt NOCH anders läuft.
    Sohn hatte Montag im Kjp Therapie. Die Psychologin hatte uns das mit der Autismustherapie übers JA empfohlen und geholfen.
    Das hatte der Ex ja verweigert. Nach 4 Monaten "Arbeit". Hatten uns ja auf eine 2. Meinung geeinigt. Aus Bockigkeit verweigerte er auch da die Unterschrift. Schlussendlich hab ich sie doch noch bekommen.
    Montag hab ich das alles der Therapeutin erzählt und sie war SEHR ungehalten wegen meinem Ex. Weil wegen IHM nun der Sohn erneut alles durchlaufen muss UND unnötig Plätze blockiert werden. Da gab und gebe ich ihr zu 100% recht. Sagte ihr aber auch, dass ich keine Wahl habe und von HIER ja nix kommt. Keine Adressen/Empfehlungen nichts.
    Nachdem ich ihr NOCHMAL erklärt habe, was ich mir wünsche: nämlich eine Art Verhaltenstraining bzgl. Streitigkeiten und dass er lernt, besser Gesichter zu lesen (und so auch nicht immer unterbricht).
    Da zückte sie ein Kärtchen mit einer Therapeutin. Die macht genau das in einer Ergopraxis. Hat sich nochmal aufrichtig entschuldigt, dass es für uns so umständlich war. Der Ex soll sich selber um eine 2. Meinung kümmern. Ich solle den Spieß nun mal umdrehen. Und habe für mich befunden, dass ich ihr recht gebe. Da sie leider wegzieht, hab ich jetzt einen Termin mit der Chefin im KJP. Bei ihr bleiben wir und der Ex könne gern dort hingehen, wenn er mal aufgeklärt werden möchte.
    In der Ergopraxis beginnen wir nach den Sommerferien.
    Das ist das Ergebnis mit dem ich mich rundum wohl fühle. Genau das, was ich seit 2 Jahren wollte. Keine neue und unnötige Diagnostik.
    Es hat so ein bisschen was auch von einem Sieg für mich gegenüber dem Ex. Er hat genug Spielchen gespielt und Joker auf Kosten vom Sohn gezogen. Ich löse mich vollends von ihm und das tut SO SO GUT

    Wer es bis hierher geschafft hat: Runde Prosecco ausgeb
    Oh, das ist so schön, das freut mich sehr. Endlich mal ein Schritt weiter, einfach klasse.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #155466
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, das ist so schön, das freut mich sehr. Endlich mal ein Schritt weiter, einfach klasse.
    Danke und ich Schlaf auch seitdem besser.

  7. #155467
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Danke und ich Schlaf auch seitdem besser.
    DAS glaube ich Dir sofort.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #155468
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Also irgendwie kommt bei mir kein WM Fieber auf. Ich glaub ja, dass wir die Vorrunde nicht überstehen.

  9. #155469
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also irgendwie kommt bei mir kein WM Fieber auf. Ich glaub ja, dass wir die Vorrunde nicht überstehen.
    Bissu wohl still!
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #155470
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also irgendwie kommt bei mir kein WM Fieber auf. Ich glaub ja, dass wir die Vorrunde nicht überstehen.
    :lalala: Nein, das hör ich nicht! Das Spanienspiel war schon schön anzusehen, fand ich gut, auch wenn ich diesen portugiesischen Gockel einfach nicht leiden kann. So, und wir zittern uns wieder durch die Vorrunde und es wird ein netter Zeitvertreib sein (und mein Herz hängt nicht dran, wer denn nun Weltmeister wird )
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv