Like Tree116796gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #157501
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jap, T1 ist ein VW-Bus, unter Anderem

    Jeder hat sein Päckchen zu tragen.
    Du liest dich gestresst und genervt und das tut mir leid für dich, zumal du nur bedingt bis gar nicht was ändern kannst. Das ist zermürbend.
    Ja, zermürbt ist das, was mich derzeit gut beschreibt.

  2. #157502
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ja, zermürbt ist das, was mich derzeit gut beschreibt.
    Hast du irgendeine Aussicht, dass sich die Situation verbessern könnte?

  3. #157503
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe gar keine Ahnung, was ein T1 ist, tippe aber mal auf VW-Bus?

    Und dein Mist ist ja nun auch nicht besser.
    Ja, der T1 ist ein VW-Bus, hast Du gut getippt (kennst mich halt).
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #157504
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Hast du irgendeine Aussicht, dass sich die Situation verbessern könnte?
    Die Kinder werden irgendwann ausziehen.
    Ob es mir dann besser geht, weiß ich nicht, dann dann bin ich ganz allein mit allem.
    Und das Haus hat so seine Maleschen.

  5. #157505
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Die Kinder werden irgendwann ausziehen.
    Ob es mir dann besser geht, weiß ich nicht, dann dann bin ich ganz allein mit allem.
    Und das Haus hat so seine Maleschen.
    Welche Ideen hast du, um die Zeit bis dahin zu überbrücken?

  6. #157506
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Die Kinder werden irgendwann ausziehen.
    Ob es mir dann besser geht, weiß ich nicht, dann dann bin ich ganz allein mit allem.
    Und das Haus hat so seine Maleschen.
    Natürlich bist Du dann ganz alleine mit dem Ganzen, bedenke aber, dass dir dann keiner Deine Ordnung durcheinander bringt. Das kann so entlastend sein, dass man viel mehr Elan für den ganzen anderen Kram erlangt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #157507
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Natürlich bist Du dann ganz alleine mit dem Ganzen, bedenke aber, dass dir dann keiner Deine Ordnung durcheinander bringt. Das kann so entlastend sein, dass man viel mehr Elan für den ganzen anderen Kram erlangt.
    Ja, ich denke auch das das viel Ausmacht, dennoch wäre das glaube ich auf Dauer nichts für mich, alleine leben.
    Hat eben alles seine Vor- und seine Nachteile.

    Wir waren heute auf einem Lauf, Mann und die Mädels.
    Die Große war etwas frustriert, nur 2 Mädels waren hinter ihr. Letztes Jahr war sie gut im Mittelfeld gewesen.
    Haben wir heute mal zu Hause nachgeschaut wie schnell sie letztes Jahr war... fast ne Minute langsamer (auf 1,5km) also sie hat sich super gesteigert, aber es haben eben viel mehr mitgemacht und fast nur aus Leichtathletikvereinen. Dennoch total krass, letztes Jahr wäre sie mit der Zeit von heute 12tes Mädel von 40 gewesen heute war die 22. von 24.

    Die Kleine war auch fast ne Minute schneller als letztes Jahr und war im Vorderen Mittelfeld (500m Bambinilauf), wobei sie letztes Jahr direkt beim Start gestürzt war. Mann ist auch zufrieden mit seinem Ergebnis. Als Preis bekamen die Kinder nen Frisbee, ein Schlüsselband und einen Gutschein für ein Happy Meal... das wollten sie dann auch gleich einlösen und da die Gutscheine nur für diese Stadt gelten und nur bis September und es fraglich ist ob wir da nochmal hingekommen wären, hat sich das dann angeboten.
    Wobei ich durch die Hitze nichtmal richtig Hunger hatte und nur nen Wrap gefuttert habe.

  8. #157508
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja, ich denke auch das das viel Ausmacht, dennoch wäre das glaube ich auf Dauer nichts für mich, alleine leben.
    Hat eben alles seine Vor- und seine Nachteile.

    Wir waren heute auf einem Lauf, Mann und die Mädels.
    Die Große war etwas frustriert, nur 2 Mädels waren hinter ihr. Letztes Jahr war sie gut im Mittelfeld gewesen.
    Haben wir heute mal zu Hause nachgeschaut wie schnell sie letztes Jahr war... fast ne Minute langsamer (auf 1,5km) also sie hat sich super gesteigert, aber es haben eben viel mehr mitgemacht und fast nur aus Leichtathletikvereinen. Dennoch total krass, letztes Jahr wäre sie mit der Zeit von heute 12tes Mädel von 40 gewesen heute war die 22. von 24.

    Die Kleine war auch fast ne Minute schneller als letztes Jahr und war im Vorderen Mittelfeld (50mm Bambinilauf), wobei sie letztes Jahr direkt beim Start gestürzt war. Mann ist auch zufrieden mit seinem Ergebnis. Als Preis bekamen die Kinder nen Frisbee, ein Schlüsselband und einen Gutschein für ein Happy Meal... das wollten sie dann auch gleich einlösen und da die Gutscheine nur für diese Stadt gelten und nur bis September und es fraglich ist ob wir da nochmal hingekommen wären, hat sich das dann angeboten.
    Wobei ich durch die Hitze nichtmal richtig Hunger hatte und nur nen Wrap gefuttert habe.
    Oh, da wurde es wohl ganz schön eng auf der Strecke, oder?

    Ich kann Deine Große verstehen, das ist deprimierend. Der Leistungszuwachs ist für Kinder in dem Alter ja nur schwer zu begreifen, ich hoffe, dass sie dennoch stolz auf ihre Leistung sein kann.

    Das mit dem Einlösen der Gutscheine hätte ich auch so gemacht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #157509
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, da wurde es wohl ganz schön eng auf der Strecke, oder?

    Ich kann Deine Große verstehen, das ist deprimierend. Der Leistungszuwachs ist für Kinder in dem Alter ja nur schwer zu begreifen, ich hoffe, dass sie dennoch stolz auf ihre Leistung sein kann.

    Das mit dem Einlösen der Gutscheine hätte ich auch so gemacht.
    Ups... 500m


    Ja klar, ich kann sie da auch verstehen vor allem während dem Lauf sieht man ja erstmal nur das alle (naja zumindest) fast einen überholen und das ist natürlich deprimierend. War halt auch wirklich Pech, das diesmal so viele Starke Mitläufer in ihrem Altersbereich dabei waren. Hoffe mal es ist bei ihr halbwegs angekommen, das sie sich dennoch toll gesteigert hat.

    Und das nachdem beim letzten Lauf ja noch ihre kleine Schwester vor ihr am Ziel ankam... (dieses mal war sie aber wieder deutlich schneller also von der Pace her und das obwohl sie ja die 3 Fache Strecke laufen musste, keine Ahnung was da letztes Mal los war.)

  10. #157510
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Absperrhähne zu: erledigt.
    Schläuche ab: erledigt.
    Schraube 1: ab
    Schraube 2.....ist ganz oben, der Schlauch direkt daneben.....egal, was ich mache, ich komme nicht dran, bzw, kann nicht drehen. Keine Chance, keine Aussicht auf eine Chance. Heulendes Elend.