Like Tree112764gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #164201
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich geh mal davon aus. Und dann hoffe ich, dass in der nächsten Woche alle Kollegen wieder gesund sind. In den beiden letzten Wochen war es hier immer etwas knapp. Nie zu knapp, aber halt nicht so, wie es in Vollbesetzung ist.
    Also Schlafmangel plus zu wenig Leute auf der Arbeit, das schlaucht wirklich. Ich drücke dei Daumen, dass nächste Woche möglichst viele wieder auf dem Damm sind.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #164202
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Also Schlafmangel plus zu wenig Leute auf der Arbeit, das schlaucht wirklich. Ich drücke dei Daumen, dass nächste Woche möglichst viele wieder auf dem Damm sind.
    Danke. Wobei es in meiner Gruppe noch nicht unkomfortabel war, weil wir gerade ziemlich tolle Kinder haben und (bis auf die Randzeiten, in denen ja eh nur noch einzelne Kinder da sind) mindestens zu zweit waren. In den anderen Gruppen ist mehr Rambazamba, da waren zwei Kolleginnen fast schon zu wenig.

  3. #164203
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Nein, ich hab so ungefähr eine Zweidrittelstelle. Also so eigentlich.
    Aha. Faktisch aber eigentlich doch eher Vollzeit, vielleicht?

  4. #164204
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich mach gar nicht so ungern Hausarbeit, ich bräuchte nur mal ein bisschen Zeit dafür. Wenn ich es richtig überblicke, werde ich zwischen Sommerschließung ein Weihnachten so ungefähr dreimal meinen freien Tag (den ich üblicherweise zum Putzen nehme) nehmen können. Noch Fragen?
    Oh man. Und ich jammere.

  5. #164205
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aha. Faktisch aber eigentlich doch eher Vollzeit, vielleicht?
    Nein. Es schwankt halt ganz stark, auch im Verlauf des Jahres. Im Frühjahr kann ich den freien Tag meistens nehmen und manchmal auch was abbummeln (auch wochenweise). Im Herbst wird es halt wegen der Eingewöhnungen (und Krankheiten der Kollegen) eher mal eng.

    Wenn gerade außerhalb der Arbeit nicht noch soviel extra wäre, würde es mich vermutlich nicht ganz so nerven.

  6. #164206
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh man. Und ich jammere.
    Naja, du hast halt auch Belastungen an anderer Stelle. Ich hab ja kein Kind mehr im Haus, und wenn es hier schlimm aussieht, dann leb ich halt damit.

  7. #164207
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh man. Und ich jammere.

    Hörst du jetzt mal auf?
    Sonst komm ich und hau dich.
    Es bringt nichts, die eigenen aktuellen Belastungen mit denen anderer zu vergleichen, um sich anschließend zu sagen, man habe eigentlich kein "Recht zu jammern" oder sowas.
    Du bist gerade an deinem persönlichen Limit angekommen, und fertig. Das von der Handarbeitsfrau liegt vielleicht woanders, und sowas wechselt ja auch. Ich glaube, das kennt jeder, dass man mal besser und mal weniger gut belastbar ist.
    Jetzt gerade hat es für dich die Höhe, und das darf so sein. Dein letztes Jahr war auch kein Spaziergang im Rosengarten.
    Fimbrethil, BriQ, Uschi-Blum und 3 anderen gefällt dies.

  8. #164208
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Hörst du jetzt mal auf?
    Sonst komm ich und hau dich.
    Es bringt nichts, die eigenen aktuellen Belastungen mit denen anderer zu vergleichen, um sich anschließend zu sagen, man habe eigentlich kein "Recht zu jammern" oder sowas.
    Du bist gerade an deinem persönlichen Limit angekommen, und fertig. Das von der Handarbeitsfrau liegt vielleicht woanders, und sowas wechselt ja auch. Ich glaube, das kennt jeder, dass man mal besser und mal weniger gut belastbar ist.
    Jetzt gerade hat es für dich die Höhe, und das darf so sein. Dein letztes Jahr war auch kein Spaziergang im Rosengarten.
    Danke!

  9. #164209
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Nein. Es schwankt halt ganz stark, auch im Verlauf des Jahres. Im Frühjahr kann ich den freien Tag meistens nehmen und manchmal auch was abbummeln (auch wochenweise). Im Herbst wird es halt wegen der Eingewöhnungen (und Krankheiten der Kollegen) eher mal eng.

    Wenn gerade außerhalb der Arbeit nicht noch soviel extra wäre, würde es mich vermutlich nicht ganz so nerven.
    Das kann ich mir vorstellen.
    Bei uns rudern viele Erzieherinnen auch gerade ganz schön. Die letzte Woche war komplett geschlossen, sie waren drei Tage als komplettes Team auf einer Fortbildung (wieder zum Thema "mehr Partizipation im Kindergarten", das ist ja ein mehrjähriges Projekt) und jetzt merkt man einfach, es ist gleich November, es war ein langes Jahr, bei allen ist ein bißchen die Luft raus, die Eingewöhnungen sind durch, die Viren- und Bakteriensaison kommt.

    Und wenn dann noch außenrum viel extra ist, dann nervts halt schneller mal, irgendwo muß ja auch noch mal Raum für ein bißchen Regeneration bleiben.

    Ich bin auch ganz schön platt gerade, obwohl ich nichtmal ganz dreißig Stunden habe die Woche. Aber hier muß sich der Alltag erstmal wieder hinruckeln.

  10. #164210
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Hörst du jetzt mal auf?
    Sonst komm ich und hau dich.
    Es bringt nichts, die eigenen aktuellen Belastungen mit denen anderer zu vergleichen, um sich anschließend zu sagen, man habe eigentlich kein "Recht zu jammern" oder sowas.
    Du bist gerade an deinem persönlichen Limit angekommen, und fertig. Das von der Handarbeitsfrau liegt vielleicht woanders, und sowas wechselt ja auch. Ich glaube, das kennt jeder, dass man mal besser und mal weniger gut belastbar ist.
    Jetzt gerade hat es für dich die Höhe, und das darf so sein. Dein letztes Jahr war auch kein Spaziergang im Rosengarten.
    Das hast Du wirklich schön geschrieben.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •