Like Tree117397gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #164221
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen, liebe Hühner.

    Ich fahre gleich mal zum Bäcker und wenn ich euch so lese - das verlangt eindeutig nach CROISSANTS (mit und ohne Schoko, aber die großen, fluffigen).
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  2. #164222
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, liebe Hühner.

    Ich fahre gleich mal zum Bäcker und wenn ich euch so lese - das verlangt eindeutig nach CROISSANTS (mit und ohne Schoko, aber die großen, fluffigen).
    Hunger habe ich keinen, nur eine Bitte

    Nimm meine Erkältung mit, schmeiß sie in den Fluß, setz sie im tiefsten Wald aus, meuchel sie meinetwegen in einer dunklen Gasse

    i mog nimmer

    ich will wieder fit sein
    ich will wieder hören
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #164223
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Tut mir leid, Sylta - ich bin letzte Woche selber flachgelegen und darum kann ich dir deine Erkältung nicht abnehmen. Es ist zu gefährlich... aber ich kann dir von ganzem Herzen GUTE BESSERUNG wünschen, das hilft vielleicht ein bißchen.



    Und jetzt bedient euch, bevor die gefräßigen, schlafenden Knollen des Planeten Fungus erwachen.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  4. #164224
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, Sylta - ich bin letzte Woche selber flachgelegen und darum kann ich dir deine Erkältung nicht abnehmen. Es ist zu gefährlich... aber ich kann dir von ganzem Herzen GUTE BESSERUNG wünschen, das hilft vielleicht ein bißchen.



    Und jetzt bedient euch, bevor die gefräßigen, schlafenden Knollen des Planeten Fungus erwachen.
    du sollst die Erkältung nicht AB- oder AN- sondern MITnehmen und irgendwo entsorgen


    das ewigkranke Kind, das ebenfalls vom Virus befallen ist, ist entgleist
    wenn das mit häuslichen Maßnahmen nicht zu regeln ist, dann liegt es irgendwann im Laufe des Tages auf ITS, zwecks Überwachung, Regulierung des Mineralhaushaltes und Flüssigkeitsauffüllung
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  5. #164225
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    du sollst die Erkältung nicht AB- oder AN- sondern MITnehmen und irgendwo entsorgen


    das ewigkranke Kind, das ebenfalls vom Virus befallen ist, ist entgleist
    wenn das mit häuslichen Maßnahmen nicht zu regeln ist, dann liegt es irgendwann im Laufe des Tages auf ITS, zwecks Überwachung, Regulierung des Mineralhaushaltes und Flüssigkeitsauffüllung
    Bäh!

    Ich drück mal Daumen!

  6. #164226
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    du sollst die Erkältung nicht AB- oder AN- sondern MITnehmen und irgendwo entsorgen


    das ewigkranke Kind, das ebenfalls vom Virus befallen ist, ist entgleist
    wenn das mit häuslichen Maßnahmen nicht zu regeln ist, dann liegt es irgendwann im Laufe des Tages auf ITS, zwecks Überwachung, Regulierung des Mineralhaushaltes und Flüssigkeitsauffüllung
    Dann drücke ich euch doll die Daumen. Das ist ja richtig mist!

  7. #164227

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    du sollst die Erkältung nicht AB- oder AN- sondern MITnehmen und irgendwo entsorgen


    das ewigkranke Kind, das ebenfalls vom Virus befallen ist, ist entgleist
    wenn das mit häuslichen Maßnahmen nicht zu regeln ist, dann liegt es irgendwann im Laufe des Tages auf ITS, zwecks Überwachung, Regulierung des Mineralhaushaltes und Flüssigkeitsauffüllung
    *Abfalleimer aufmach*
    Alle Krankheiten hier antreten!
    * Im Ganzkörperkondom dazukomme, Deckel draufschmettere und Eimer versiegel*
    *Eimer als Sondermüll entsorge*

    Gute Besserung an alle Kranken!

  8. #164228
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    du sollst die Erkältung nicht AB- oder AN- sondern MITnehmen und irgendwo entsorgen ...
    Das war mir schon klar, aber selbst beim MITnehmen könnte ich mich wieder anstecken - da geh ich lieber kein Risiko ein.

    Und alles Gute für den kleinen "Entgleiser".
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  9. #164229
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Pralinenbefreierhuhn Beitrag anzeigen
    Jede Umstellung (z.B. im Morgenablauf) ist anstrengend.
    Mich schlaucht zur Zeit auch die Summe vieler Dinge. Beruflich Stress, die Kinder normal (aber normal nervt eben auch oft) und dazu die Situation in der Stadt/Land.
    Gerade heute schlägt es hier wieder mal rein. Mein Mann entdeckt Stau in ungewöhnliche Richtungen auf dem Nachhauseweg - zum Glück nicht drin gefangen.
    Die Stadt liegt seit Stunden lahm, nichts fährt mehr normal und die Innenstadt ist gesperrt. Bombendrohung gegen das Jugendamt
    Ein Kindergarten wurde auch evakuiert und die Kinder in einem Polizeibus "betreut", weil viele Eltern durch die Sperrungen/Staus/Ausfälle des NV gar nicht rechtzeitig zum Abholen kommen konnten...

    Ach du Schande.
    Wer macht sowas? Und warum?

  10. #164230
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aus dem Stoffladen bist du jetzt ganz raus?

    Übrigens "schläft" die Schultüte jede Nacht im Bett.
    Nein, ich bin nach wie vor Mittwochs im Stoffladen, und zwei Mal im Monat Samstags. Die andere Sache ist ja erst mal bis Jahresende befristet, und wie es dann dort weitergeht, und ob überhaupt, ist ja noch gar nicht raus. Der Stoffladenjob macht mich echt froh, den würde ich so oder so gerne behalten können.

    Das freut mich. Ist hier auch immernoch so, in Klasse 4 und 2
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.