Like Tree120605gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #170011
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wir "müssen" seit 6 Jahren zur Messe inkl. Krippenspiel um 17:00 Uhr, da seitdem mind. ein Kind im Krippenspiel mitspielt. Das macht die Bescherung unheimlich spät, weil wir ja erst nach der Kirche Bescherung haben. Aber man gewöhnt sich dran.

    Einerseits hätte ich es mit kleineren Kindern schöner gefunden, ein früheres Krippenspiel zu besuchen, andererseits ist es auch einfach schön, in der eigenen Gemeine zur Messe zu gehen. Man kennt sich einfach.
    Ich finde 15:00 Uhr einfach extrem früh - 17:00 Uhr passt, wir essen dann noch und anschließend bescheren wir.

  2. #170012
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde 15:00 Uhr einfach extrem früh - 17:00 Uhr passt, wir essen dann noch und anschließend bescheren wir.
    Für uns wäre lange 15:00 Uhr prima gewesen, eben weil wir dann noch hinterher hätten essen können und dann Bescherung. Da muss ich aber dazu sagen, dass wir lange mind ein Kind dabei hatten, das eigentlich um 17:30 Uhr schon ins Bett ging. Da ist dann 17:00 Uhr erst Messe inkl. Krippenspiel schon extrem spät. Mittlerweile geht das und der Purtzel hat es gar nicht anders kennen gelernt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #170013
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde 15:00 Uhr einfach extrem früh - 17:00 Uhr passt, wir essen dann noch und anschließend bescheren wir.
    Für uns passt es mit 15.00 h perfekt. Wir bescheren erst hier und fahren dann um 18.00 h los zur Schwie Mu.
    Gast gefällt dies

  4. #170014
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Für uns passt es mit 15.00 h perfekt. Wir bescheren erst hier und fahren dann um 18.00 h los zur Schwie Mu.
    Ach je, das wäre gar nichts für mich. Aber schön, dass es für Euch so passt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #170015
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Für uns wäre lange 15:00 Uhr prima gewesen, eben weil wir dann noch hinterher hätten essen können und dann Bescherung. Da muss ich aber dazu sagen, dass wir lange mind ein Kind dabei hatten, das eigentlich um 17:30 Uhr schon ins Bett ging. Da ist dann 17:00 Uhr erst Messe inkl. Krippenspiel schon extrem spät. Mittlerweile geht das und der Purtzel hat es gar nicht anders kennen gelernt.
    Vor 19:00 Uhr sind bei uns nie Kinder ins Bett gegangen - und 1-2x im Jahr ging auch später bei Sohn1 (er war der unflexibelste). Ich fand es immer komisch um 16:15 im Hellen zu Hause anzukommen und irgendwie hat für mein Mann und mich das Essen vor der Bescherung dazu gehört (zum Abendessen war es aber eigentlich noch zu früh)

  6. #170016
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ach je, das wäre gar nichts für mich. Aber schön, dass es für Euch so passt.
    Nützt ja nichts. Anstrengend fand ich früher nur, dass wir vor 01.00 h nicht nach Hause fahren. DAS war mit Kleinkind echt stressig. Was bin ich schon in der Diele Schlaflied singend auf und ab gelaufend.
    Gast gefällt dies

  7. #170017
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vor 19:00 Uhr sind bei uns nie Kinder ins Bett gegangen - und 1-2x im Jahr ging auch später bei Sohn1 (er war der unflexibelste). Ich fand es immer komisch um 16:15 im Hellen zu Hause anzukommen und irgendwie hat für mein Mann und mich das Essen vor der Bescherung dazu gehört (zum Abendessen war es aber eigentlich noch zu früh)
    Ja, als wir noch zum anderen Krippenspiel gehen konnten, haben wir auch nach der Kirche gegessen, das fand ich auch schön und beim ersten Mal, als wir es anders machen mussten, auch vermisst. Aber nun gehört es eben so, wie es nun ist.

    Jetzt nach dieser Messe erst zu essen und dann noch Bescherung zu machen, wäre viel zu spät für die Kinder geworden. Jetzt ginge es wohl, aber man darf auch nicht vergessen, dass meine Großeltern auch noch 1,5 bis 2 Stunden nach Hause fahren. Vor 20:30 Uhr kommen sie nun auch nicht los. Würden wir nach der Messe noch essen, wann kämen sie dann los?

    So hindertprozentig zufrieden bin ich auch nicht mit dem Ablauf, aber ich habe eben auch keinen Einfluss auf die Messe und muss nun das Beste draus machen. Meinen Kindern das Mitwirken im Krippenspiel zu nehmen, nur weil ich den Ablauf gerne anders hätte, käme mir nicht in den Sinn.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #170018
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nützt ja nichts. Anstrengend fand ich früher nur, dass wir vor 01.00 h nicht nach Hause fahren. DAS war mit Kleinkind echt stressig. Was bin ich schon in der Diele Schlaflied singend auf und ab gelaufend.
    Ach je, das ist heftig. Puh. Warum seid ihr erst so spät los?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #170019
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nützt ja nichts. Anstrengend fand ich früher nur, dass wir vor 01.00 h nicht nach Hause fahren. DAS war mit Kleinkind echt stressig. Was bin ich schon in der Diele Schlaflied singend auf und ab gelaufend.
    Ich hab vorhin schonmal die Geschenkekiste und 2 Kindermatratzen zur Oma gefahren.... und ich weiß, dass sie nicht morgen genutzt werden sondern die Kids einfach wach bleiben dürfen. Und dann fahren wir, wann immer wir großen genug haben - die Kinder dürfen schlafen, müssen aber nicht (und wenn ich es richtig einschätze werden sie es auch nicht )

    Wir haben ja so Frühschläfer, hier wird zur Zeit immer gegen 17 Uhr nach Abendessen und Bett "Mama, ich bin so müüüüde" verlangt. Aber es wird schon gehen morgen, ist ja aufregend genug. Aber 14:30 Uhr Kirche passt da einfach gut (und ich plädiere für erst Bescherung und dann Essen *meine Nerven* )

    ach so, was ich eigentlich sagen wollte: Ja, die Rillen ins Parkett sind wir auch die ersten 2 jahre mit Kindern getigert... Das war letztes Jahr aber schon viel besser
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  10. #170020
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ach je, das ist heftig. Puh. Warum seid ihr erst so spät los?
    Mein Mann kommt vom Bauernhof, den jetzt sein Bruder weiterführt. Also müssen die Tiere erst versorgt sein, das Essen startet nicht vor 19.30 h.
    Nach dem Essen wird beschert, das ist meist so um 21.00 h. Da jeder sein Geschenk einzeln auspackt und es dann rumgezeigt wird, dauuuuuuert das. (Ich komme aus einer Familie der Geschenke-Rupfer, für mich war das die ersten Male Horror).
    Vor 24.00 h sind wir nicht fertig und dann rennt man ja nach dem letzten Päckchen nicht fluchtartig nach Hause.