Like Tree73849gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #170021
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ach je, das ist heftig. Puh. Warum seid ihr erst so spät los?
    Ich glaub, wenn der Abend nett ist, dann braucht es schon eine sehr deutliche Ansage (ist hier bei uns so, dass ich das dann nicht höre/wahrnehme und mein Mann dann sehr deutlich werden muss), damit man ins Losfahren kommt.
    Gast gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #170022
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Mann kommt vom Bauernhof, den jetzt sein Bruder weiterführt. Also müssen die Tiere erst versorgt sein, das Essen startet nicht vor 19.30 h.
    Nach dem Essen wird beschert, das ist meist so um 21.00 h. Da jeder sein Geschenk einzeln auspackt und es dann rumgezeigt wird, dauuuuuuert das. (Ich komme aus einer Familie der Geschenke-Rupfer, für mich war das die ersten Male Horror).
    Vor 24.00 h sind wir nicht fertig und dann rennt man ja nach dem letzten Päckchen nicht fluchtartig nach Hause.
    Okay, jetzt wird es klarer. Blöd für die ersten Jahre, aber so ist der Ablauf verständlich. Wir rupfen auch nicht, wir würfeln aus und jeder packt unter Beachtung aller sein Paket aus. Bzw. die Kinder rupfen auch, aber eben nicht gleichzeitig, sondern eben wenn sie dran sind.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #170023
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich glaub, wenn der Abend nett ist, dann braucht es schon eine sehr deutliche Ansage (ist hier bei uns so, dass ich das dann nicht höre/wahrnehme und mein Mann dann sehr deutlich werden muss), damit man ins Losfahren kommt.
    Ja. das kommt wahrscheinlich noch drauf zu.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #170024
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Okay, jetzt wird es klarer. Blöd für die ersten Jahre, aber so ist der Ablauf verständlich. Wir rupfen auch nicht, wir würfeln aus und jeder packt unter Beachtung aller sein Paket aus. Bzw. die Kinder rupfen auch, aber eben nicht gleichzeitig, sondern eben wenn sie dran sind.
    Bei uns zu Hause lief das ganz anders. Nach 15 Minuten war alles ausgepackt und wir haben gespielt, gebaut, die Teller geplündert. Das war total entspannt.
    Ich wäre beim ersten Mal fast durchgedreht, weil das so ewig gedauert hat.

  5. #170025
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bei uns zu Hause lief das ganz anders. Nach 15 Minuten war alles ausgepackt und wir haben gespielt, gebaut, die Teller geplündert. Das war total entspannt.
    Ich wäre beim ersten Mal fast durchgedreht, weil das so ewig gedauert hat.
    Ja, ich glaub, das ist sehr gewöhnungsbedürftig. Wie macht ihr das in der Kernfamilie? Ich such noch ne Lösung, Nr.2 ist ein totaler Rupfer und rupfte auch gern ALLE Päckchen auf, wenn man sie nicht gebremst hat, sie war total im Auspackflash und hat gar nicht mehr mitbekommen,was da drin war. Ich glaub würfeln ist super und nacheinander.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #170026
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, ich glaub, das ist sehr gewöhnungsbedürftig. Wie macht ihr das in der Kernfamilie? Ich such noch ne Lösung, Nr.2 ist ein totaler Rupfer und rupfte auch gern ALLE Päckchen auf, wenn man sie nicht gebremst hat, sie war total im Auspackflash und hat gar nicht mehr mitbekommen,was da drin war. Ich glaub würfeln ist super und nacheinander.
    Ja, hier war auch der Auslöser, dass die Kinder gar nicht mehr geschaut haben, was sie überhaupt geschenkt bekommen haben, sondern immer nur noch ein Paket auspacken wollten (in dem Jahr habe ich auch blöd verpackt, 7 Pakete für jedes von beiden). Und keine Augen für die Geschenke der anderen. Das hatte eben zur Folge, nur nich 3 Pakete pro Kind und würfeln. Jetzt ist es schön.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #170027
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, hier war auch der Auslöser, dass die Kinder gar nicht mehr geschaut haben, was sie überhaupt geschenkt bekommen haben, sondern immer nur noch ein Paket auspacken wollten (in dem Jahr habe ich auch blöd verpackt, 7 Pakete für jedes von beiden). Und keine Augen für die Geschenke der anderen. Das hatte eben zur Folge, nur nich 3 Pakete pro Kind und würfeln. Jetzt ist es schön.
    Und bei 1 und 6 darf ausgepackt werden?
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  8. #170028
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Und bei 1 und 6 darf ausgepackt werden?
    Genau. Und wenn für irgendjemand kein Paket mehr unterm Baum liegt, würfelt der weiter mit und darf seine 1 oder 6 an jemand anderen verschenken. So bleibt jeder im Spiel und es geht isgesamt etwas schneller.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #170029
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, ich glaub, das ist sehr gewöhnungsbedürftig. Wie macht ihr das in der Kernfamilie? Ich such noch ne Lösung, Nr.2 ist ein totaler Rupfer und rupfte auch gern ALLE Päckchen auf, wenn man sie nicht gebremst hat, sie war total im Auspackflash und hat gar nicht mehr mitbekommen,was da drin war. Ich glaub würfeln ist super und nacheinander.
    Hier wird gemäßigt gerupft. Ich finde das auch gar nicht schlimm. Hinterher bewundern die Kinder gegenseitig ihre neuen Schätze.
    Ich fand das total abgefahren, dass der Neffe nicht mit seinem Geschenk spielen durfte, weil ja noch ausgepackt werden muss. Das leuchtet mir.bis heute nicht ein.

  10. #170030
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier wird gemäßigt gerupft. Ich finde das auch gar nicht schlimm. Hinterher bewundern die Kinder gegenseitig ihre neuen Schätze.
    Ich fand das total abgefahren, dass der Neffe nicht mit seinem Geschenk spielen durfte, weil ja noch ausgepackt werden muss. Das leuchtet mir.bis heute nicht ein.
    Her wird auch erst gespielt, wenn alle Geschenke ausgepackt sind. Das Kind bekommt de Aufmerksamkeit von allen während es auspackt, also sollte es auch bei den anderen mit zugucken und sich mit den anderen so mitfreuen, wie die anderen es bei ihm auch gemacht haben.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •