Like Tree78260gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #170811
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Kleines Update: Ich habe nun mit der ausgefallenen Organistin gesprochen. Dass sie den anderen Termin vorzieht, kann ich verstehen, weil das etwas ganz Einmaliges ist - da hätte ich ähnlich entschieden. Ich hab ihr aber auch ins Gewissen geredet, dass das für uns jetzt so richtig, richtig, richtig, richtig blöd ist, uns kurzfristig eine Alternative suchen zu müssen, und auf ihre scherzhafte Antwort noch mal nachgeschoben, dass das immer doof ist, wenn sie andere hängenlässt (das Problem hatten wir neulich an anderer Stelle schon mal mit ihr). Ich bin losgeworden, was ich loswerden wollte, aber wir sind trotzdem gut auseinandergekommen.

    Nur muss ich jetzt halt schauen. welche Alternative ich wähle. Denjenigen, der schlechter (aber nicht schlecht) spielt, aber den ich als Mensch sehr schätze und zu dem ich einen kurzen Weg hätte,, oder den Profi, den ich so gut wie gar nicht kenne?
    Die gute Dame macht das öfter? Das ist aber unschön.

    Du schreibst, die eine Alternative spiele schlechter? Schlechter als wer? Schlechter als der Profi? Ja nun, ist halt kein Profi. Schlechter als die erste Dame? Hm, wie viel schlechter? Denn Du schreibst auch, dass er nicht schlecht spielt. Also von dem, was Du so schreibst, würde ich die menschlich geschätze Person wählen.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #170812
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das glaube ich auch nicht - aber ich bin keine Perfektionistin, mir sind immer an erster Stelle die Menschen wichtig, mit denen ich mich umgebe. Zumindest, wenn nicht zu erwarten ist, dass es durch den netten Menschen eine Katastrophe wird.
    Ach, und wenn, wäre ein Teil der Gäste dran gewöhnt. Wir hatten zu unserer Hochzeit eine Freundin und einen Freund, die einander vorher nicht kannten, gebeten, gemeinsam zu musizieren. Tja, sie haben sich am Tag vorher getroffen, um zu üben, und sich prompt ineinander verliebt. Der musikalische Beitrag hat wohl etwas darunter gelitten, aber ich war so mit anderen Dingen beschäftigt, dass ich es nicht bemerkt habe.

    (Kleine Notiz an mich selbst: Irgendwas für sie zum 25. Kennenlerntag besorgen)
    BriQ, Schiri, Uschi-Blum und 2 anderen gefällt dies.

  3. #170813
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Die gute Dame macht das öfter? Das ist aber unschön.

    Du schreibst, die eine Alternative spiele schlechter? Schlechter als wer? Schlechter als der Profi? Ja nun, ist halt kein Profi. Schlechter als die erste Dame? Hm, wie viel schlechter? Denn Du schreibst auch, dass er nicht schlecht spielt. Also von dem, was Du so schreibst, würde ich die menschlich geschätze Person wählen.
    Meine Einschätzung ist, dass der Profi am besten spielt, die junge Dame am zweitbesten und der gute Freund unserer Tochter nicht ganz so gut wie die beiden (wobei er sehr, sehr ordentlich Klavier spielt und wir eh überlegen, lieber das Klavier als die Orgel zu nehmen).

  4. #170814
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was für ein Tag Wir waren heute in der Neurologie und nach einer langen und gemeinen (zum Teil wurden gezielt Schmerzreize getestet) Untersuchung wissen wir jetzt definitiv, dass unsere Kleine als Spätfolge der Chemo eine Neuropathie hat, dass das vermutlich bleibend ist und man nichts dagegen tun kann. Medikamente (Antiepileptika) werden nur bei starken Schmerzen und einer hohen Beeinträchtigung im Alltag verschrieben (was ja zum Glück nicht so ist), sind auch für Kinder offiziell gar nicht zugelassen. Ergotherapie könnte man eventuell noch vor der Schule machen, aber eigentlich sei sie zu fit dafür. Sie wird eher verschrieben, um Strategien bei Greifproblemen oder Gangunsicherheit zu erlernen.

    Arme Kleine, tapfer war sie mal wieder und hat sehr genau ihre Symptome beschrieben und toll mitgemacht Aber eigentlich hätten wir ihr das wirklich ersparen können - das war nur für die Akten.
    Armes Ding, echt
    Ich hoffe, diese blöde Neuropathie hält sich zurück und macht ihr das Leben nicht schwer.
    Gast gefällt dies

  5. #170815
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Einschätzung ist, dass der Profi am besten spielt, die junge Dame am zweitbesten und der gute Freund unserer Tochter nicht ganz so gut wie die beiden (wobei er sehr, sehr ordentlich Klavier spielt und wir eh überlegen, lieber das Klavier als die Orgel zu nehmen).
    Würde es Deiner Freude über die Zermonie denn nicht guttun, wenn das Klavier zum einsatz käme und nicht die Orgel? Das sind ja schon zwei unterschiedliche Instrumente, ich weiß ja nicht, wie sehr für Dich die Orgel zur Kirche dazugehört.

    sehr, sehr ordentlich Klavierspielen klingt doch toll.

    Ach, und die beiden, die auf Eurer Hochzeit musiziert haben, sind jetzt immer noh ein Paar? Das finde ich ja irgendwie süß.

    Und nun möchte ich gerne, dass die Aufentropfen aufhören zu wirken, für Augen zu bin ich zu müde, umhergucken und/oder lesen verursachen leider Kopfschmerzen. *brummel*
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #170816
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Heute war auch wieder einer der seltenen Untersuchungen, wo sie diesen Hilfesuchenden Blick mit Tränen in den Augen hatte. Aber der Neurologe selbst (die schmerzhaften Untersuchungen haben die Schwestern gemacht) war klasse, sehr lustig und hat sie wieder zum Lachen gebracht. Heute durfte sie sich auch ausnahmsweise ein Schleichtier im Kiosk aussuchen, obwohl sie schon einen Stoffbären in der Neurologie bekommen hat.
    Die Arme, aber jetzt hat sie es geschafft. Solche Untersuchungen sind einfach Scheixxe, v.a. wenn sie dann zu nichts führen.

    Aber wegen des Schleichtiers musste ich lachen- hier stehen zwei volle Riesenkisten mit Schleichtieren, weil meine Nr4 sich grundsätzlich jedes Mal wenn wir im SPZ bei den Neurologen waren ein Schleichtier aussuchen durfte. Mittlerweile nimmt sie lieber Matchbox-Autos, weil sie die Schleichtiere alle schon hat
    Gast gefällt dies

  7. #170817
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Die Arme, aber jetzt hat sie es geschafft. Solche Untersuchungen sind einfach Scheixxe, v.a. wenn sie dann zu nichts führen.

    Aber wegen des Schleichtiers musste ich lachen- hier stehen zwei volle Riesenkisten mit Schleichtieren, weil meine Nr4 sich grundsätzlich jedes Mal wenn wir im SPZ bei den Neurologen waren ein Schleichtier aussuchen durfte. Mittlerweile nimmt sie lieber Matchbox-Autos, weil sie die Schleichtiere alle schon hat
    Wisst ihr (also Du und Zickzackkind), wenn ich so etwas lese, dann bin ich dankbar für meine Kinder, also deren Krankheiten. Ja, es ist anstrengend, ja, es ist nervig, aber alles im Rahmen und nicht in so einem Ausmaße, wie es bei Euch ist.

    Ich wünsche Euren Kindern, dass sie nicht mehr so leiden müssen, sondern alle Untersuchungen ein vernünftiges Maß annehmen.
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #170818
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Danke - das hoffe ich auch. Sie hat wohl damit gerechnet, dass es mit der Untersuchung aufhört, denn als wir rausgingen meinte sie: " Mama das Gefühl ist immer noch nicht weg."
    Gast gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  9. #170819
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wisst ihr (also Du und Zickzackkind), wenn ich so etwas lese, dann bin ich dankbar für meine Kinder, also deren Krankheiten. Ja, es ist anstrengend, ja, es ist nervig, aber alles im Rahmen und nicht in so einem Ausmaße, wie es bei Euch ist.

    Ich wünsche Euren Kindern, dass sie nicht mehr so leiden müssen, sondern alle Untersuchungen ein vernünftiges Maß annehmen.
    Das will ich nicht liken, aber das hast du schön geschrieben. Ich werde immer ganz demütig, wenn ich so manche Geschichte hier verfolge.

    Und ich rege mich manchmal über so einen Kleinscheixx auf.
    Gast gefällt dies

  10. #170820
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das will ich nicht liken, aber das hast du schön geschrieben. Ich werde immer ganz demütig, wenn ich so manche Geschichte hier verfolge.

    Und ich rege mich manchmal über so einen Kleinscheixx auf.
    Genau so ist es. Undich rege mich darüber auf, dass der Purtzel das Besteck immer noch nicht richtig hält.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •