Like Tree110130gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #171431
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an, dass wir das dürfen. Es sind ja nachmittags längst nicht mehr alle Kinder da.

    Eigentlich waren wir bisher echt gut aufgestellt, aber nun sind halt drei Kollegen dauerhaft weg und drei andere krank oder aus anderen Gründen nicht da. Das merkst du dann eben doch, wenn es nur zehn Kollegen sind (und dann kommen ja noch Kollegen dazu, die nur Teilzeit arbeiten und deshalb mittags gehen (müssen, weil Kinder zu betreuen sind). Und wenn es passt, schreib ich es natürlich auch nicht.

    Aber ich arbeite echt so supergerne dort, ich möchte nicht mehr tauschen. Und besser ist es woanders vermutlich auch nicht.
    Ja klar, das verzerrt das Bild natürlich. Ich hoffe ihr findet bald Leute für die freien Stellen, wenn schon nicht für alle dann vielleicht wenigstens für eine oder zwei, das würde ja auch schon mal entlasten.

  2. #171432
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Mein Tochter hatte das nie.
    Und die Jungs rutschen ihre Hosen selber durch, die wurden nicht "vorbehandelt".
    Bei uns haben Sohn1 und Tochter1 die Knie durchgescheuert, das ging ruckzuck (bei der Tochter heute noch) Bei den anderen beiden gab es das Problem nicht.

  3. #171433
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja klar, das verzerrt das Bild natürlich. Ich hoffe ihr findet bald Leute für die freien Stellen, wenn schon nicht für alle dann vielleicht wenigstens für eine oder zwei, das würde ja auch schon mal entlasten.
    Ja. Eine ist momentan mit einer Dame von der Zeitarbeit besetzt, die wir schon kannten und die echt was kann. Aber sie will, glaube ich, nicht dauerhaft zu uns.

  4. #171434
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich hab mich auch recht schnell an die Bequemlichkeit eines selbstausschaltenden Lichts gewöhnt. Wehe wenn ich irgendwann mal wieder was anderes fahren sollte...
    Mir passiert das regelmäßig, wenn das Auto in der Werkstatt war, dass ich Tunnels oder bei Dämmerung vergesse, das Licht an zu machen

  5. #171435
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bei uns haben Sohn1 und Tochter1 die Knie durchgescheuert, das ging ruckzuck (bei der Tochter heute noch) Bei den anderen beiden gab es das Problem nicht.
    Ich schaffe das ja auch noch immer...
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #171436
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Aber ich arbeite echt so supergerne dort, ich möchte nicht mehr tauschen.
    Und DAS lese ich wirklich gerne.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #171437
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich schaffe das ja auch noch immer...
    echt? Krabbelst du auf dem Boden rum? Glaube mir ist das in den letzten etwa 30 Jahren nicht passiert.

  8. #171438
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Es gibt ja so Tage, da wäre es eine gute Entscheidung gewesen, im Bett zu bleiben. Mein Tag fing schon bescheiden an, mich hat ein Radfahrer umgenietet. So richtig mit Schmackes, wir fanden uns beide auf dem nassen Boden wieder. Erst hat es ganz schön weh getan, aber es ist dann zum Glück nichts nachgeblieben.

    Auf der Arbeit ging es toll weiter, die personelle Situation hat sich nicht verbessert, sondern nochmal verschlechtert. In meiner Gruppe war es okay, zusammen mit der Praktikantin komme ich ganz gut zurecht, und in einer schwierigen Situation sind mir die Kollegen beigesprungen. Tja, allerdings mussten wir ab 15 Uhr sehen, wie wir zu zweit drei Gruppen schaffen, und den Spätdienst hab ich auch gewonnen. Der Rest der Woche kann nur besser werden, denn fast alle Kranken meinen, dass sie bald wiederkommen.
    Zum Glück ist Dir nicht mehr passiert - unser Sohn wurde mal vom Fahrrad umgefahren und lag mit Gehirnerschütterung und klebebedürftiger Wunden im KH.

    Ich drücke die Daumen, dass die Kollegen schnell gesunden und Du nicht erkrankst Wir hatten mal zu dritt 3 Gruppen in einem integrativen Kindergarten, mit entsprechendem Klientel - ich war Springer und noch nie dort gewesen, kannte also nicht einmal die Kinder. Da hätte kein Mensch gemerkt, wenn Kinder verlorengegangene wären - dazu kamen dann noch einmal Platzwunde und einmal durch den ganzen Gruppenraum erbrechen. Ich fand das wirklich grenzwertig - da gehört eigentlich die Einrichtung geschlossen und höchstens eine Notgruppe eröffnet.

  9. #171439
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    echt? Krabbelst du auf dem Boden rum? Glaube mir ist das in den letzten etwa 30 Jahren nicht passiert.
    Mir passiert das auch oft - die Kindergartenteppiche sind übel und ich knie dort oft.

  10. #171440
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    echt? Krabbelst du auf dem Boden rum? Glaube mir ist das in den letzten etwa 30 Jahren nicht passiert.
    Ich habe keine Ahnung, wie ich das schaffe. Zum einen muss ich allerdings zugeben, dass ich nur ein Knie belaste, weil ich mit dem anderen Knie nicht knien kann, das tut dann weh, da ist eine Stelle, die ich irgendwann mit 10 oder 12 Jahren bekommen habe, mich so nicht stört, aber wehe ich stoße mich dran.

    Und, was ich auch für ein Problem habe, ich kann nicht in der Hocke sitzen, also ich kann es schon, aber ich habe dann beim Hochkommen massive Kreislaufprobleme bis hin zum Schwarzwerden vor Augen. Daher muss ich eben alles, was im unteren Bereich stattfindet, wie Wäsche in die Waschmaschine füllen oder in unteren Regalen beim Einkaufen etwas nachschauen/herausnehmen, erfolgt alles kniend.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •