Like Tree77057gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #172351
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    @Wäsche: Ich habe ein Bestaregal (120*64), da passen genau 4 Wäschekörbe von IKEA rein. Helle Wäsche, dunkle Wäsche, rote Wäsche und Handtücher. Ansonsten läuft es wie bei Silm.

    @Gutachten: Ich bin von uns früher ausgegangen und habe alles durcheinander geschmissen. Und vollkommen vergessen habe ich, dass das Lleanorakind ja ein Wackelkandidat ist, und daher ja eben so genau geschaut werden muss. Mein Kind war sowas von eindeutig ein Fall für den Sprachheilkindergarten, dass ein sonderpädagogischen Gutachten nicht erforderlich war, sondern das Gutachten von Hör- und Sprachbeauftragten austeichend war, ohne wenn und vielleicht.

    @Purtzel: Die Lesekompetenz der Frau Wenhei lässt zu wünschen übrig, in dem Brief der Lehrerin stand NICHT, dass die Kinder über die Ferien nacharbeiten sollen, es stand dort, dass man die angemarkerten Seiten mit den Kindern BESPRECHEN soll. Hintergrund: Die Eltern sollen über den Lernstand der Kinder in Kenntnis gesetzt werden. Weiterhin hat nicht der Hort den Kram verbockt, sondern dieses Haft hat bis zu den Ferien den Klassenraum gar nicht verlassen, das war reine Schultätigkeit. Die Hausaufgaben wurden immer vom Putzel erledigt, auch wenn die Sorgfalt zu wünschen übrig lässt.

    Jetzt hoffen wir auf Ergotherapie, weiterhin bekommt er jetzt nur "halbe" Aufgaben, die ihn nicht überfordern sollen und somit hoffen wir, dass er nicht blockiert. Und dann könnte ich noch ein paar Däumchen gebrauchen, dass der Förderkurs, in dem sie ihn haben möchte, zu stande kommt und er dort einen Platz bekommt.
    Oh, das klingt ja schonmal ganz anders.

    *Wenhei mal die Lesebrille putz und streng anguck*

    Also ist dashauptproblem dass er dir Aufgaben in der Schule nicht fertig bekommt, wenn ich das richtig verstehe. Liegt es denn hauptsächlich an der Motorik, also dass ihn dass so sehr anstrengt und zu viel Zeit braucht oder happerts auch am Verständnis?

    Meine Daumen bekommt ihr, dass es mit dem Förderkurs so klappt wie die Lehrerin erhofft und ich hoffe das es bald besser klappt und der Purzel nicht den Spaß an der Schule verliert.


    Wegen meiner Tochter... ich denke es liegt auch daran dass es hier ja um Schule nicht nur um Kindergarten geht. Das läuft ja auch alles über die Schulbehörde etc... und dieses Gutachten geht ja nicht generell nur um Sprachförderschule oder nicht, sondern erstmal darum festzustellen OB Förderbedarf besteht und wie groß der ist und je nachdem in welchem Punkten Förderbedarf festgestellt wird heißt es dann eben gar kein zusätzlicher Förderbedarf Logo/Ergo etc sollten reichen, oder es heißt Förderbedarf nur im Bereich Sprache, dann DARF sie in die Sprachförderschule oder es wird festgestellt es ist nicht nur die Sprache, sondern es gibt noch mehr Baustellen, dann wäre die Option die Förderschule "Lernen" (wobei davon bei meiner Tochter wohl niemand ausgeht, aber es wird eben immer mitgetestet, weil Sprachentwicklungsverzögerungen wohl auch oft mit allgemeinen Entwicklungsverzögerungen einhergehen oder besser gesagt allgemeine Entwicklungsverzögerungen betreffen logischer Weise meist auch die Sprachentwicklung und dann dürfte sie nicht auf die Sprachheilschule).

    Beim 1. Gespräch dort erklärte mir die Konrektorin den Weg den so ein Gutachten geht, die Hälfte habe ich schon wieder vergessen, aber eben typisch deutsch, viel viel Bürokratie, das geht von einer Stelle zur anderen und wieder zurück... deshalb meinte sie auch, wenn wir eh gegen die Sprachheilschule wären, könnte man sich und den Stellen das ganze Prozedere ersparen.. Also jetzt nicht das wir es nur machen lassen lassen sollen, wenn sie unbedingt das hin soll, sie meinte ja auch wir sollen schauen wie sie sich entwickelt und können bis Juni warten mit der Entscheidung, nur wenn wir es so oder so nicht wollen würden, egal was raus kommt und wie sie sich entwickelt wäre das Gutachten natürlich unnötig. Logisch.
    BriQ und Gast gefällt dies.

  2. #172352
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Oh, das klingt ja schonmal ganz anders.

    *Wenhei mal die Lesebrille putz und streng anguck*

    Also ist dashauptproblem dass er dir Aufgaben in der Schule nicht fertig bekommt, wenn ich das richtig verstehe. Liegt es denn hauptsächlich an der Motorik, also dass ihn dass so sehr anstrengt und zu viel Zeit braucht oder happerts auch am Verständnis?

    Meine Daumen bekommt ihr, dass es mit dem Förderkurs so klappt wie die Lehrerin erhofft und ich hoffe das es bald besser klappt und der Purzel nicht den Spaß an der Schule verliert.


    Wegen meiner Tochter... ich denke es liegt auch daran dass es hier ja um Schule nicht nur um Kindergarten geht. Das läuft ja auch alles über die Schulbehörde etc... und dieses Gutachten geht ja nicht generell nur um Sprachförderschule oder nicht, sondern erstmal darum festzustellen OB Förderbedarf besteht und wie groß der ist und je nachdem in welchem Punkten Förderbedarf festgestellt wird heißt es dann eben gar kein zusätzlicher Förderbedarf Logo/Ergo etc sollten reichen, oder es heißt Förderbedarf nur im Bereich Sprache, dann DARF sie in die Sprachförderschule oder es wird festgestellt es ist nicht nur die Sprache, sondern es gibt noch mehr Baustellen, dann wäre die Option die Förderschule "Lernen" (wobei davon bei meiner Tochter wohl niemand ausgeht, aber es wird eben immer mitgetestet, weil Sprachentwicklungsverzögerungen wohl auch oft mit allgemeinen Entwicklungsverzögerungen einhergehen oder besser gesagt allgemeine Entwicklungsverzögerungen betreffen logischer Weise meist auch die Sprachentwicklung und dann dürfte sie nicht auf die Sprachheilschule).

    Beim 1. Gespräch dort erklärte mir die Konrektorin den Weg den so ein Gutachten geht, die Hälfte habe ich schon wieder vergessen, aber eben typisch deutsch, viel viel Bürokratie, das geht von einer Stelle zur anderen und wieder zurück... deshalb meinte sie auch, wenn wir eh gegen die Sprachheilschule wären, könnte man sich und den Stellen das ganze Prozedere ersparen.. Also jetzt nicht das wir es nur machen lassen lassen sollen, wenn sie unbedingt das hin soll, sie meinte ja auch wir sollen schauen wie sie sich entwickelt und können bis Juni warten mit der Entscheidung, nur wenn wir es so oder so nicht wollen würden, egal was raus kommt und wie sie sich entwickelt wäre das Gutachten natürlich unnötig. Logisch.
    Äh, ja klar, wenn ihr eh nicht wollt, dann kann man sich das sparen. Kost ja auch ein bisschen was an Geld. Was Du darüber schreibst, klingt sehr durchdacht. Hoffentlich kommt das Ergebnis schnell.

    Mein Sohn hat Probleme mit der Mototrik, das Schreiben fällt ihm extrem schwer. Vom Kopf her kann er aber alles. Mathe zum Beispiel durfte er letzt der Lehrin die Ergebnisse sagen und sie hat aufgeschrieben, das ging ruck zuck.

    Wenn er also die Aufgabe bekommt, dann ist es wie ein riesiger unüberwindbarer Berg für ihn. Und was macht man dann? Man fängt gar nicht erst an, weil man es doch eh nicht schafft.
    Jetzt habe ich ihm ein Malblock/-Heft gegeben und gesagt, er solle nur die Banane ausmalen, ja, das ist ganz wenig, ja, das soll so, Du sollst ganz sorgfälltig arbeiten, mach die eine Banane ganz ordenltich und dann kannst Du es wegpacken. Tja, nun malt er und malt und malt, und alles ganz vorsichtig und sauber. Ich bin grad ganz baff.
    BriQ und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #172353
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Äh, ja klar, wenn ihr eh nicht wollt, dann kann man sich das sparen. Kost ja auch ein bisschen was an Geld. Was Du darüber schreibst, klingt sehr durchdacht. Hoffentlich kommt das Ergebnis schnell.

    Mein Sohn hat Probleme mit der Mototrik, das Schreiben fällt ihm extrem schwer. Vom Kopf her kann er aber alles. Mathe zum Beispiel durfte er letzt der Lehrin die Ergebnisse sagen und sie hat aufgeschrieben, das ging ruck zuck.

    Wenn er also die Aufgabe bekommt, dann ist es wie ein riesiger unüberwindbarer Berg für ihn. Und was macht man dann? Man fängt gar nicht erst an, weil man es doch eh nicht schafft.
    Jetzt habe ich ihm ein Malblock/-Heft gegeben und gesagt, er solle nur die Banane ausmalen, ja, das ist ganz wenig, ja, das soll so, Du sollst ganz sorgfälltig arbeiten, mach die eine Banane ganz ordenltich und dann kannst Du es wegpacken. Tja, nun malt er und malt und malt, und alles ganz vorsichtig und sauber. Ich bin grad ganz baff.
    Ja klar das kennen wir ja auch von uns, wenn man nen riesen Berg vor sich sieht und einem klar ist, dass man es eh nicht schafft oder es eben ewig dauert, hat man ja auch nicht wirklich Lust überhaupt anzufangen.

    Das mit dem malen klingt gut.
    Uschi-Blum gefällt dies

  4. #172354
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja klar das kennen wir ja auch von uns, wenn man nen riesen Berg vor sich sieht und einem klar ist, dass man es eh nicht schafft oder es eben ewig dauert, hat man ja auch nicht wirklich Lust überhaupt anzufangen.

    Das mit dem malen klingt gut.
    Er vergisst ja immer, die Hand aufzulegen, dann kann der Stift natürlich nicht richtig geführt werden. Jetzt habe ich beobachtet, dass er kniend und über den Tisch gebeugt gearbeitet hat, so dass er sich automatisch mit der Hand auf den Tisch abgestützt hat. Jetzt will er das morgen in der Schule mal vorschlagen (bzw. die Lehrerin bitten, noch mal bei mir anzurufen, damit ich es ihr erklären kann). Ich weiß, dass die Schule offen für viele Lösungswege ist, daher ist es durchaus denkbar, dass sie der Sache zustimmt.
    Uschi-Blum gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #172355
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    *krümel einsammel und hastig in den Mund stecke*

    *Knurps, knusper, schluck*

    Nicht schlimm, ich wollte eh im neuen Jahr etwas auf die Figur achten.

    Ich auch!
    *schokokuss schleck*

  6. #172356
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Danke für die Daumen.
    Ich drück auch mal.
    *leseübungshefte rüberschieb*

  7. #172357
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich drück auch mal.
    *leseübungshefte rüberschieb*
    Danke schön.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #172358
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Danke schön. :knicks.
    Aber nicht mehr jetzt!
    *zudeck*

  9. #172359
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Aber nicht mehr jetzt!
    *zudeck*
    Och menno, nur noch 5 Minuten. *nöl*
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #172360
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *gesundes Frühstück hinstell*
    *Kräutertee aufbrüh*

    Auf der Arbeit sind alle im Diät- und Sportwahn. Neujahr lässt grüßen. Mal sehen wie lange es anhält.
    BriQ gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •