Like Tree115575gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #172881
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Puh. Vielleicht hat sie sich erkältet? Wann könnt ihr zum Arzt?
    Ich habe jetzt heute überraschend frei, weil mein Integrationskind krank ist und habe um 10:00 einen Termin.
    Uschi-Blum gefällt dies

  2. #172882
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt heute überraschend frei, weil mein Integrationskind krank ist und habe um 10:00 einen Termin.
    Dann drücke ich euch und der Miez die Daumen!

  3. #172883
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Danke Euch - und ja, sie ist schon fast 13 Jahre
    ui, dann drücke ich doppelt die Daumen

    meine Miezekatze ist rollig, bei den Temperaturen
    Es streifen Kater ums Haus, die haste noch nie in der Gegend gesehen
    Gast gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #172884
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Der Tierarzt hat sie sehr besorgt dabehalten. Sie ist völlig unterkühlt und dehydriert - vermutlich war sie irgendwo eingesperrt.

  5. #172885
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten morgen!

    @Zickzacklind: Alles gute für dein Katzentier!

    @Die mit schon älteren Kindern, wann habe ihr angefangen Euch Gedanken zu machen, auf welche Schulform bzw welche Schule genau das Kind später gehen soll.
    Tochter geht ja in die 3. Klasse und bisher war das für mich alles noch Recht weit weg und ich dachte das entscheiden wir wenn es so weit ist in der 4. Klasse... bzw ein paar Grobe Gedanken haben wir uns schon gemacht, aber z.B. noch keine Schule genauer angeschaut.

    Jetzt ist in den nächsten Wochen in einigen Schulen Tag der offenen Tür offiziell laut Webseite an die Eltern der jetzigen 4. Klässer gerichtet, aber wie ich es mitbekomme wollen einige auch schon mit ihren 3. Klässern hin bzw waren schon letztes Jahr... macht das Sinn?
    Bisher klappt es ganz gut, aber wer weiß wie es in einem Jahr dann wirklich ausschaut?

  6. #172886
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Der Tierarzt hat sie sehr besorgt dabehalten. Sie ist völlig unterkühlt und dehydriert - vermutlich war sie irgendwo eingesperrt.
    Oh je, die Arme, hoffe sie erholt sich wieder gut!
    Gast gefällt dies

  7. #172887
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Der Tierarzt hat sie sehr besorgt dabehalten. Sie ist völlig unterkühlt und dehydriert - vermutlich war sie irgendwo eingesperrt.
    Armes Miezetier. Gute Besserung.

    Ach ja, wir haben gestern unseren einen Kater gesucht ... als wir abends das Schlafzimmer betraten, sprang der von meinem Bett, schnurrte und gab zu verstehen, dass er jetzt Abendessen haben wolle. Der war bestimmt unserer "Perle" durchgewitscht und hatte es sich dann ganz bequem gemacht. So'ne Daunendecke mit Flanellbettwäsche ist schon schön
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  8. #172888
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Guten morgen!

    @Zickzacklind: Alles gute für dein Katzentier!

    @Die mit schon älteren Kindern, wann habe ihr angefangen Euch Gedanken zu machen, auf welche Schulform bzw welche Schule genau das Kind später gehen soll.
    Tochter geht ja in die 3. Klasse und bisher war das für mich alles noch Recht weit weg und ich dachte das entscheiden wir wenn es so weit ist in der 4. Klasse... bzw ein paar Grobe Gedanken haben wir uns schon gemacht, aber z.B. noch keine Schule genauer angeschaut.

    Jetzt ist in den nächsten Wochen in einigen Schulen Tag der offenen Tür offiziell laut Webseite an die Eltern der jetzigen 4. Klässer gerichtet, aber wie ich es mitbekomme wollen einige auch schon mit ihren 3. Klässern hin bzw waren schon letztes Jahr... macht das Sinn?
    Bisher klappt es ganz gut, aber wer weiß wie es in einem Jahr dann wirklich ausschaut?
    Bei uns stand beim einen Kind die Schulform sehr früh fest, beim anderen wäre klar gewesen, dass es entweder die örtliche Stadtteilschule oder das Gymnasium der großen Schwester geworden wäre. Es standen also für jedes Kind nur zwei Schulen zur Diskussion. Selbst wenn beide am gleichen Tag Tag der offenen Tür gehabt hätten, wäre das zu machen gewesen.

    Mein Eindruck ist ja, dass da an den Vorführtagen ziemlich gezaubert wird und es oft mindestens so aussagekräftig ist, andere Eltern mit älteren Kindern nach deren Erfahrungen zu fragen. Und ganz ehrlich: Ganz furchtbar wird keine Schule sein, es hängt zuviel an den konkreten Lehrern und den Mitschülern - und es ist eine Entscheidung, die man revidieren kann.
    Gast und Gast gefällt dies.

  9. #172889
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @Lleo: Ich habe auch überlegt, ob ich jetzt schon mal schaue, habe den Gedanken aber verworfen. Im Moment wissen wir noch gar nicht, wo der Weg überhaupt hingehen soll. Gym, RS oder doch zur Gesamtschule? Ich hoffe, dass das Kind sich im nächsten Jahr so entwickelt, dass es eine eindeutige Tendenz gibt.
    Klar ist, dass er auf Druck (von innen oder außen) ganz stark reagiert.

  10. #172890
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Lleo: Ich habe auch überlegt, ob ich jetzt schon mal schaue, habe den Gedanken aber verworfen. Im Moment wissen wir noch gar nicht, wo der Weg überhaupt hingehen soll. Gym, RS oder doch zur Gesamtschule? Ich hoffe, dass das Kind sich im nächsten Jahr so entwickelt, dass es eine eindeutige Tendenz gibt.
    Klar iist, dass er auf Druck (von innen oder außen) ganz stark reagiert.
    Ja eben, hier ist es ähnlich, ich weiß auch noch gar nicht wo der Weg hingehen soll. Morgen gibt es hier ja das 1. Mal ein richtiges Notenzeugnis... eigentlich sollte es von den Noten her passen für eine Gymnasialempfehlung (wenn die Leistung gleich bleibt), andererseits bin ich eben unsicher wegen ihren Problemen mit der Rechtschreibung und weil sie eben auch ziemlich auf Druck reagiert... wir hatten ja Anfang der 3. Klasse so Probleme, wo sie Wochenlang so Kopfschmerzen und Bauchschmerzen hatte, dass sie total fertig war, weil sie Sorge hatte sie schaffte die 3. Klasse nicht (nach einer Woche Schule ), mittlerweile hat sie wohl gemerkt dass auch die 3. Klasse kein Hexenwerk ist und sie auch vor den Noten keine Angst haben muss... aber ich hab keine Ahnung ob sie sich beim Übertritt ins Gymnasium evtl auch so verrückt machen wird oder ob sie bis dahin gelassener und selbstbewuster ist.

    Mein Mann tendiert daher eher zur Gesamtschule, ich bin da hin und her gerissen.

    Dann gibt es bei uns ja keine normalen Realschulen mehr sondern nur noch Realschule+ (also Realschule+Hauptschule in einem) und da sehe ich sie eigentlich gar nicht, bzw haben die soweit ich das mitbekomme alle einen ziemlich miesen Ruf)