Like Tree105251gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #174681
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Stimmt. Ich hatte das irgendwie als zwei Spiele abgespeichert.
    Ich kenne mehrere Varianten. Einmal Flaschendrehen als einzelnes Spiel, da wird vorher gesagt, was derjenige machen muss, auf den die Flasche zeigt, dann kenne ich Wahrheit oder Pflicht, wo einer konkret angesprochen wird, sich entscheiden muss und nach der Absolvierung dann den nächsten ansprechen darf, und eben die Kombi aus beiden, einer dreht die Flasche und fragt denjenigen, auf den die Flasche zeigt, nach Wahrheit oder Pflicht.

    Hier müssen wir den Spagat zwischen Fußballturnier und Handballpunktspiel schaffen. Lust auf das Gehetze habe ich nicht, aber nur zum Fußbalturnier will ich auch nicht, sich doret gar nicht einbringen (ist das eigene) verbiete sich für mich auch.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #174682
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Mädels, Ladys, meine Damen (sucht euch was aus )

    Die Nacht hat mich wieder demütig und dankbar gemacht:
    Dankbar für jeden Tag, an dem man aufstehen darf, an dem alle Lieben nicht lebensbedrohlich erkrankt sind und ohne das die Welt aus den Fugen geraten ist


    Prost Kaffee auf das Leben
    Das verstehe ich - ich wünschte, wir kämen irgendwann mal wieder an den Punkt Aber im Moment bin ich dankbar, dass man auch lernt in einer aus den Fugen geratenen Welt zu leben und das Leben nicht so schlimm ist, wie man sich das in der Theorie vorstellen würde. Oft sogar trotzdem schön. Sohn1 kämpft gerade wieder mit seiner Psychose (oder gar Schizophrenie?), aber tatsächlich scheint man auch da reinzuwachsen . Unglaublich wie anpassungsfähig der Mensch ist.

  3. #174683
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich - ich wünschte, wir kämen irgendwann mal wieder an den Punkt Aber im Moment bin ich dankbar, dass man auch lernt in einer aus den Fugen geratenen Welt zu leben und das Leben nicht so schlimm ist, wie man sich das in der Theorie vorstellen würde. Oft sogar trotzdem schön. Sohn1 kämpft gerade wieder mit seiner Psychose (oder gar Schizophrenie?), aber tatsächlich scheint man auch da reinzuwachsen . Unglaublich wie anpassungsfähig der Mensch ist.
    ich meinte mehr die Akutphase, wenn die Welt gerade von jetzt auf gleich aus den altbekannten Fugen springt

    klar wächst man überall rein
    Gast gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #174684
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich - ich wünschte, wir kämen irgendwann mal wieder an den Punkt Aber im Moment bin ich dankbar, dass man auch lernt in einer aus den Fugen geratenen Welt zu leben und das Leben nicht so schlimm ist, wie man sich das in der Theorie vorstellen würde. Oft sogar trotzdem schön. Sohn1 kämpft gerade wieder mit seiner Psychose (oder gar Schizophrenie?), aber tatsächlich scheint man auch da reinzuwachsen . Unglaublich wie anpassungsfähig der Mensch ist.


    Ich hoffe, ihr habt ausreichend Unterstützung im realen Leben. Auch der anpassungsfähigste Mensch sollte sich mal eine Pause erlauben können.
    Gast gefällt dies

  5. #174685
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen


    Ich hoffe, ihr habt ausreichend Unterstützung im realen Leben. Auch der anpassungsfähigste Mensch sollte sich mal eine Pause erlauben können.
    Der Alltag selbst ist ja zum Glück ziemlich normal (und mir Zeit für mich zu nehmen, oder um Hilfe zu bitten und vor allem anzunehmen, habe ich spätestens bei der Krankheit der Kleinen gelernt) - anstrengend sind die Sorgen um die Zukunft und einfach das Mitleid, dass er so einen schweren Weg gehen musst. Da hilft, darüber zu sprechen - aber nehmen kann einem das vermutlich keiner. Andererseits bin ich auch beeindruckt, wie er damit umgeht und seinen Weg findet.

  6. #174686
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Der Alltag selbst ist ja zum Glück ziemlich normal (und mir Zeit für mich zu nehmen, oder um Hilfe zu bitten und vor allem anzunehmen, habe ich spätestens bei der Krankheit der Kleinen gelernt) - anstrengend sind die Sorgen um die Zukunft und einfach das Mitleid, dass er so einen schweren Weg gehen musst. Da hilft, darüber zu sprechen - aber nehmen kann einem das vermutlich keiner. Andererseits bin ich auch beeindruckt, wie er damit umgeht und seinen Weg findet.
    Gast gefällt dies

  7. #174687
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Der Alltag selbst ist ja zum Glück ziemlich normal (und mir Zeit für mich zu nehmen, oder um Hilfe zu bitten und vor allem anzunehmen, habe ich spätestens bei der Krankheit der Kleinen gelernt) - anstrengend sind die Sorgen um die Zukunft und einfach das Mitleid, dass er so einen schweren Weg gehen musst. Da hilft, darüber zu sprechen - aber nehmen kann einem das vermutlich keiner. Andererseits bin ich auch beeindruckt, wie er damit umgeht und seinen Weg findet.
    Gast gefällt dies

  8. #174688
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Der Alltag selbst ist ja zum Glück ziemlich normal (und mir Zeit für mich zu nehmen, oder um Hilfe zu bitten und vor allem anzunehmen, habe ich spätestens bei der Krankheit der Kleinen gelernt) - anstrengend sind die Sorgen um die Zukunft und einfach das Mitleid, dass er so einen schweren Weg gehen musst. Da hilft, darüber zu sprechen - aber nehmen kann einem das vermutlich keiner. Andererseits bin ich auch beeindruckt, wie er damit umgeht und seinen Weg findet.
    Er hat ja in Dir offenbar ein starkes Vorbild und eine starke Mutter an seiner Seite.
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.







    Meine Texte, meine Bilder!

  9. #174689
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Er hat ja in Dir offenbar ein starkes Vorbild und eine starke Mutter an seiner Seite.
    Wie lieb, danke :)

  10. #174690

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Mädels, Ladys, meine Damen (sucht euch was aus )

    Die Nacht hat mich wieder demütig und dankbar gemacht:
    Dankbar für jeden Tag, an dem man aufstehen darf, an dem alle Lieben nicht lebensbedrohlich erkrankt sind und ohne das die Welt aus den Fugen geraten ist


    Prost Kaffee auf das Leben


    Prost! *kalten Kaffee runter kippe*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •