Like Tree121103gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #174791

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das wäre allerdings wirklich originell. Wobei wir fünfmal in acht Tagen in dem Restaurant gegessen haben. Mein Bedarf ist da fürs Erste gedeckt.
    Das glaube ich Dir gerne.

  2. #174792
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Bibber, bibber. Hat jemand einen warmen Tee für mich?

    Meine Kinder hatten am Sonnabend den Auftrag, Fotos zu machen. Haben sie auch getan, über 1000 Stück - aber mein Mann und ich sind auf wenigen drauf und wenn, dann im Halbdunkeln oder voll in Bewegung oder so. Für eine Danksagung taugt kein einziges Bild, deshalb haben wir eben welche nachgestellt.


    Schade dass es keine schönen Fotos von Euch gibt, wäre ja auch ne schöne Erinnerung an das gelungene Fest... also die anderen Fotos können natürlich auch schöne Erinnerungen sein, aber wäre halt auch schön, wenn man auch von sich welche hätte



    Mal wieder eine Folge aus der Serien: Mit Kindern wird es einem nie langweilig... (Ergänzung: Vorsicht eklig!!!!!)


    Hole ich die Kinder aus dem Kindergarten ab, sie ziehen ihre Kindergartensachen aus und gehen in ihr Zimmer und kommen wieder: Ih da ist Kotze in unserem Zimmer! -Wie, da ist Kotze in Eurem Zimmer? Von wem denn? - Wissen wir nicht, die ist einfach da auf dem Boden...

    Ich geh hin, entferne den halb angetrockneten Flatscher ein Stück vor dem Bett der Zwerges... immerhin knapp neben dem Teppich. Muss wohl keine Nacht passiert sein, erinnern tut er sich scheinbar nicht und hat danach wohl weiter geschlafen... am Schlafanzug und der Bettwäsche ist auch nichts zu sehen...

    Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich froh sein soll über meinen Schnupfen und dass ich fast nichts rieche... oder nicht, weil ich es sonst früher bemerkt und nicht schön den ganzen Vormittag vor sich hintrocknen gelassen hätte. Eine Turmwand von der Playmobilburg (natürlich gerade die mit dem Gittertor lag mitten drin.... die weiche ich jetzt erstmal ein *seuftz* und das Bett hab ich jetzt auch neu bezogen, auch wenn ich nichts sehen kann hat er sich ja trotzdem mit dem Gesicht aufs Kissen und so... näh muss nicht sein, auch wenn es erst Samstag frisch bezogen wurde. *seuftz*

    Hätte ich es bemerkt hätte ich den Kleinen ja auch nicht in den Kindergarten geschickt , aber schien ihm dort gut gegangen zu sein...

    Oh und ich bin dankbar, dass ich heute morgen als ich noch im Halbschlaf und ohne Licht rein bin, nicht rein getreten bin...

  3. #174793
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Oh und ich bin dankbar, dass ich heute morgen als ich noch im Halbschlaf und ohne Licht rein bin, nicht rein getreten bin...
    Oh, ähh, danke.

    *mittagessen wieder in den kühlschrank stell*
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  4. #174794
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen



    Hole ich die Kinder aus dem Kindergarten ab, sie ziehen ihre Kindergartensachen aus und gehen in ihr Zimmer und kommen wieder: Ih da ist Kotze in unserem Zimmer! -Wie, da ist Kotze in Eurem Zimmer? Von wem denn? - Wissen wir nicht, die ist einfach da auf dem Boden...

    Ich geh hin, entferne den halb angetrockneten Flatscher ein Stück vor dem Bett der Zwerges... immerhin knapp neben dem Teppich. Muss wohl keine Nacht passiert sein, erinnern tut er sich scheinbar nicht und hat danach wohl weiter geschlafen... am Schlafanzug und der Bettwäsche ist auch nichts zu sehen...
    Ih bah. Aber gut, dass es dem Kotzer bisher ganz gut geht.

  5. #174795
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Oh, ähh, danke.

    *mittagessen wieder in den kühlschrank stell*
    Oh sorry, hab gar nicht auf die Uhrzeit geachtet sonst hätte ich wenigstens ne Warnung dazu geschrieben

  6. #174796
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke, kann ich wirklich gebrauchen.
    *rausper* etwas komisch klingt das aber schon.


    *prust*

  7. #174797
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    ah, unsere Köchin ist im hause

    was gibt es heute feines?
    Zum verPFLICHTendem Mittagessen wird Bratwurst mit Kartoffeln und Kohlrabi serviert.
    Aber vorher die PFLICHT erledigen!

  8. #174798
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Zum verPFLICHTendem Mittagessen wird Bratwurst mit Kartoffeln und Kohlrabi serviert.
    Aber vorher die PFLICHT erledigen!
    So, dann kriege ich jetzt Mittagessen.
    Нет худа без добра.

  9. #174799
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Also dieser Arbeitstag ist hin, so ein Mist, Stromausfall bei der Arbeit, zwischendurch gab es wieder Strom, dann die Mitteilung, dass sie zur Reparatur komplett alles tot schalten müssen. Ende vom Lied: Anweisung, nach Hause zu fahren, 3,5 Minusstunden.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #174800
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Also dieser Arbeitstag ist hin, so ein Mist, Stromausfall bei der Arbeit, zwischendurch gab es wieder Strom, dann die Mitteilung, dass sie zur Reparatur komplett alles tot schalten müssen. Ende vom Lied: Anweisung, nach Hause zu fahren, 3,5 Minusstunden.
    Das Letzte ist ärgerlich. Mach das Beste daraus!