Like Tree136247gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #175111
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Offene Aktionen (Schnupperstunden am Wochenende) in den Kindergärten bewerben und evtl. versuchen in die von Kindergärten genutzte Hallen/ Sporträume dazu zu nutzen?
    Das hatten wir schon in den letzten 2 Jahren, also Flyer in den Kindergärten und Schulen verteilt, aber da war die Resonanz eher bescheiden... sowohl Kiga als auch Schule. Ich glaub die meistern Eltern lesen Rugby und denken : Äh ne, ich glaube das ich eher nichts für mein Kind. Wenn das Kind dann aber begeistert von der Schule kommt und sagt wie viel Spaß es hatte, kommen sie dann eher mal zu ner Schnupperstunde um es sich zumindest mal anzusehen

  2. #175112
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Also der Sportverein hier kommt auch in der 1. Klasse in die Grundschule und versucht neue Sportler für eine bestimmte Sportart zu finden. Finde ich gut, gerade in dem Alter fangen Kinder ja an etwas selbstständiger zu werden und sich auszuprobieren.
    Früher muss ich das jetzt aber noch nicht haben. Alleine die Vorstellung verschiedene Vereine werben im Kindergarten um die Gunst der Kinder finde ich irgendwie schräg.
    Ja, geht mir eben auch so. Wobei zumindest ein erfolgreicher Verein aus Frankfurt wohl ganz gezielt NUR in die Kindergärten geht, weil sie sagen in den Grundschulen haben dann viele schon mit Fußball oder einem anderen Sport angefangen...

  3. #175113
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Das hatten wir schon in den letzten 2 Jahren, also Flyer in den Kindergärten und Schulen verteilt, aber da war die Resonanz eher bescheiden... sowohl Kiga als auch Schule. Ich glaub die meistern Eltern lesen Rugby und denken : Äh ne, ich glaube das ich eher nichts für mein Kind. Wenn das Kind dann aber begeistert von der Schule kommt und sagt wie viel Spaß es hatte, kommen sie dann eher mal zu ner Schnupperstunde um es sich zumindest mal anzusehen
    Dann bietet nur "Wochenendschnuppern" an.
    Also Schnupperkurse, bei denen eben auch Rugby angeboten wird. Evtl. Zusammen mit anderen Vereinen.
    Silm

  4. #175114
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Darf ich mal hier stallintern um ein paar Meinungen bitten:

    Die Sportart die meine Kinder ausüben ist ja doch eher etwas unbekannter (zumindest auch als Kindersport) und daher gibt es auch immer mal Nachwuchssorgen und der Verein bemüht sich den Sport bekannter zu machen...

    Was haltet ihr davon wenn Sportvereine gezielt in Schulen gehen und dort den Sport vorstellen? Und wie sieht es in Kindergärten aus?

    Grund für die Frage, es gab letztes Jahr eine Aktion in den Grundschulen, die auch richtig gut angenommen wurde und wir seitdem in den Alterklassen oft doppelt bis 3 mal so viele Kinder haben und endlich auch wieder eigene Mannschaften stellen können. Die Eltern waren oft überrascht dass es den Sport für Kinder überhaupt gibt bzw es so einen Verein in dieser Stadt gibt und wären so von selbst auch nie auf die Idee gekommen dass er was für ihr Kind sein könnte.

    Jetzt steht die Überlegung die Aktion dieses Jahr auch auf die Kindergärten aus zu weiten. Ich kann es aktuell nicht mal richtig fassen oder gar begründen aber ich glaube ich fände es unpassend bis seltsam wenn ein Sportverein in den Kindergarten meiner Kind geht...
    Der Sportverein meiner Kinder bietet gezielt in den Grundschule AGs an, um so Nachwuchs zu werben. Immer im Wechsel an verschiedenen Schulen für ein Halbjahr.
    Finde ich gut.
    Im Kindergarten haben damals nur verschiedenen Schwimmschule Werbung gemacht. Warum nicht auch Sportvereine? Ich fände es gut.

  5. #175115
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Darf ich mal hier stallintern um ein paar Meinungen bitten:

    Die Sportart die meine Kinder ausüben ist ja doch eher etwas unbekannter (zumindest auch als Kindersport) und daher gibt es auch immer mal Nachwuchssorgen und der Verein bemüht sich den Sport bekannter zu machen...

    Was haltet ihr davon wenn Sportvereine gezielt in Schulen gehen und dort den Sport vorstellen? Und wie sieht es in Kindergärten aus?.
    Im Kiga hat der ortsansässigr Aushängeschildverein ein Sportangebot und sichtet da auch Kinder, die für den Sport in Frage kämen. Angeboten wird aber normale sportliche Betätigung, nicht speziell Ringen. In der Grundschule hatten dann die meisten Vereine AGs.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  6. #175116
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Im Kiga hat der ortsansässigr Aushängeschildverein ein Sportangebot und sichtet da auch Kinder, die für den Sport in Frage kämen. Angeboten wird aber normale sportliche Betätigung, nicht speziell Ringen. In der Grundschule hatten dann die meisten Vereine AGs.
    Bis jetzt sind es eh nur grober Überlegungen. Richtiges vorstellen des Rugbysportes würde eh nur mit den Vorschulkindern sinn machen, bei den ganz Kleinen ist es bei uns im Verein auch eher spielerische Ballgewöhnung , Bewegungs- und Fangenspiele, Balancieren usw...

    Bei uns gibt es zumindest in unserer Grundschule soweit ich weiß gar keine Sport-AGs. Einmal kam ein Tennisverein und stellte seinen Sport vor, einmal kam jetzt dieses Jahr unser Rugbyverein und stellte seinen Sport vor.

    An den Weiterführenden Schulen gab es mal ne Rugby - AG, die von unserem Verein geführt wurde, und eine weiterführende Schule hat eine eigene Rugby-AG (unser Verein bot auch ne kostenlose Schulung für interessierte Lehrer an und hat bezahlt interessieren Schulen auch eine kleine Startausrüstung)

  7. #175117
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Gerade erfahren das mein Mann ab März statt bis 21 bis 22 Uhr arbeiten muss... das heißt erst ist frühstens halb 11 abends zu Hause... dann werden wir uns dann Abends wohl oft gar nicht mehr sehen... gerade wenn ich morgens um halb 5 raus muss kann ich nicht bis 23 Uhr wach bleiben *seuftz*

    Gut dafür sehe ich ihn Mittags ne Stunde länger, die 2 Kleinen können ihn dann auch noch nach dem Kiga kurz sehen...

  8. #175118
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Gerade erfahren das mein Mann ab März statt bis 21 bis 22 Uhr arbeiten muss... das heißt erst ist frühstens halb 11 abends zu Hause... dann werden wir uns dann Abends wohl oft gar nicht mehr sehen... gerade wenn ich morgens um halb 5 raus muss kann ich nicht bis 23 Uhr wach bleiben *seuftz*

    Gut dafür sehe ich ihn Mittags ne Stunde länger, die 2 Kleinen können ihn dann auch noch nach dem Kiga kurz sehen...
    *örks*

    Wegen mir bräuchte es diese langen Ladenöffnungszeiten nicht. Blöd...sehr blöd....

  9. #175119
    TanteHilde ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *strammer Max und Gürkchen servier*

  10. #175120
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *strammer Max und Gürkchen servier*
    *zugreif*

    *schmatz*

>
close