Like Tree127077gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #177781
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen


    Rita aus Stall 678 näht uns neue Kostüme! Die Maße stimmen noch bei dir? Oder hast du abgenommen?
    *prüfend guck*
    Nö, alles noch perfekt 90, 60, 90. *dreh*
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  2. #177782
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen


    Jetzt hast du es geschafft, ich sitze auf dem Sofa und grinse. (Und in 6 Minuten fange ich endlich an zu putzen)



  3. #177783
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Nö, alles noch perfekt 90, 60, 90. *dreh*
    Meinst du nicht, das ist eher 58,5?

    Na, zur Not wird es angepasst.

  4. #177784
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Meinst du nicht, das ist eher 58,5?

    Na, zur Not wird es angepasst.
    Meinst du wirklich?

    *maßband hol*

    Tatsächlich. Mensch Hilde, du hast Augen!

    *bewundernd gugg*

    Dann geht ja noch ein Mohrenkopf.

    *mampf*
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  5. #177785

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung warum dir das Momo Dingens nicht sagt, war sowohl hier schon mehrmals Thema, in der Schule und im Bekanntenkreis auch.

    (Meine Große war letztes Jahr enttäuscht, weil sie kein eigenes Handy hat und daher nicht wusste wie Momo aussieht bzw es nur von Erzählungen kannte. Armes Kind!)

    Gestern erzählte sie das wegen Momo jetzt die ganze Schule ein "Youtube-Verbot" hätte... find ich ja schon spannend wie die Schule den Kindern vorschreiben und kontrollieren möchte was die Kinder zu Hause in ihrer Freizeit schauen (in der Schule herrscht eh Handyverbot).
    Hab´s jetzt mal gegoogelt, ist ja ekelig das Ding. Ist vielleicht einfach an mir vorbei gegangen weil ich kein Kind im passenden Aber habe.

  6. #177786
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Hab´s jetzt mal gegoogelt, ist ja ekelig das Ding. Ist vielleicht einfach an mir vorbei gegangen weil ich kein Kind im passenden Aber habe.
    Ich hatte ja bis gestern auch gedacht, dass meine 1.Klässlerin noch nicht mit so einem Müll in Kontakt kommt.

    Und ich fand es schon doof, dass ein paar Freunde vom Großen Jurassic World o.ä. schauen dürfen.

    Mir graut es vor der Zeit, wo wir uns dem Smartphone-Trend nicht mehr entziehen können.

  7. #177787
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja bis gestern auch gedacht, dass meine 1.Klässlerin noch nicht mit so einem Müll in Kontakt kommt.

    Und ich fand es schon doof, dass ein paar Freunde vom Großen Jurassic World o.ä. schauen dürfen.

    Mir graut es vor der Zeit, wo wir uns dem Smartphone-Trend nicht mehr entziehen können.
    Hier beginnt die Diskussion um Handy auch grade. Unsere Ansäe ist: ab 12, vorher nicht. Als eine Klassenkameradin vom Großepunkt (damals 1. Klasse) sie morgens mal mit Handy in der Hand abgeholt hat, habe ich der gesagt, dass sie jetzt bitte das Handy wegpackt und auf dem Schulweg im Ranzen lässt - sonst braucht sie Töchter gar nicht mehr abzuholen. Hat geklappt.
    Und neulich haben wir Ihnen vorgelesen, dass Bill Gates und Steve Bezos und andere Größen der Branche ihren Kindern auch erst mit 12 - 15 Handys gegeben haben. Da waren sie dann erst mal still. Mal sehen, wie lange das gut geht. Ab Sommer 5. Klasse und keine Hortbetreuung mehr

  8. #177788
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    ... Ab Sommer 5. Klasse und keine Hortbetreuung mehr
    Mit dem Schulwechsel hat Fräulein WW ihr erstes Mobiltelefon bekommen, prepaid-Karte und mein altes Telefon. War sehr nützlich, wenn der Bus die Schüler wieder einmal hat stehenlassen

    Das erste Wischkästla? 9. Klasse? Ich hab's verdrängt.
    Нет худа без добра.

  9. #177789
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Hier beginnt die Diskussion um Handy auch grade. Unsere Ansäe ist: ab 12, vorher nicht. Als eine Klassenkameradin vom Großepunkt (damals 1. Klasse) sie morgens mal mit Handy in der Hand abgeholt hat, habe ich der gesagt, dass sie jetzt bitte das Handy wegpackt und auf dem Schulweg im Ranzen lässt - sonst braucht sie Töchter gar nicht mehr abzuholen. Hat geklappt.
    Und neulich haben wir Ihnen vorgelesen, dass Bill Gates und Steve Bezos und andere Größen der Branche ihren Kindern auch erst mit 12 - 15 Handys gegeben haben. Da waren sie dann erst mal still. Mal sehen, wie lange das gut geht. Ab Sommer 5. Klasse und keine Hortbetreuung mehr
    Ich befürchte, es wird für uns ganz schwer ab Klasse 5. Zwei seiner besten Freunde haben sehr (in meinen Augen über-) besorgte Eltern. Die werden definitiv ab Klasse 5 ohne Handy nicht vor die Tür gehen.

  10. #177790
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Mit dem Schulwechsel hat Fräulein WW ihr erstes Mobiltelefon bekommen, prepaid-Karte und mein altes Telefon. War sehr nützlich, wenn der Bus die Schüler wieder einmal hat stehenlassen

    Das erste Wischkästla? 9. Klasse? Ich hab's verdrängt.
    Zu der Zeit waren Wischkästle auch einfach noch nicht so präsent. Heute steuern die Kids damit zu Hause ganz selbstverständlich ihre Musikauswahl.