Like Tree115733gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #179781
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Und ob diese Kohle so wirklich richtig ehrlich verdient wurde oder nicht doch eher durch Hohneß Steuergetrickse ist für mich schon mal fraglich. Und eine Machtposition dadurch zu stärken, anderen finanzschwächeren Vereinen einfach die besten Spieler abzukaufen, damit diese ja nicht Morgenluft in der Liga wittern, halte ich halt auch für ethisch fragwürdig.

    Nää, die Bayern und ich, das wird in diesem Leben nüscht mehr.

  2. #179782
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Die Bayern haben es vorgemacht. Und damit der Bundesliega zu gähnender Langeweile verholfen.

    Außerdem sind das Bayern. Nach den Preußen unsere zweitliebsten Feinde.
    Mir sind die Bayern herzlich egal. Nur sind sie nicht alleine für die Schieflage in der BL verantwortlich. Anscheinend ist den Spielern ihr alter Verein ja auch herzlich egal, wenn das Geld lockt. Verhungern würden sie alle nicht, wenn sie nicht zu den Bayern wechseln würden.

    Und international sind die Bayern ja nun wirklich noch kleine Fische.

  3. #179783

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie jetzt? Fußball? Ich geh dann mal einkaufen.

  4. #179784
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Wie jetzt? Fußball? Ich geh dann mal einkaufen.
    .nein, nein. Schon gut.
    Reden wir über das Mittagessen:
    Was kochst du?

  5. #179785
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Macht das der BVB nicht? Und über Retortenclubs RB Leibzig will ich erst gar nicht reden. Da nur auf die Bayern zu schielen, finde ich seltsam.
    Der BVB hat selbst viele gute Spieler an die Bayern verloren, siehe Lewandowski und Himmels. Andere sind wieder zurück gekommen.
    So finanzstark wie die Bayern sind sie nicht.

  6. #179786
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Der BVB hat selbst viele gute Spieler an die Bayern verloren, siehe Lewandowski und Himmels. Andere sind wieder zurück gekommen.
    So finanzstark wie die Bayern sind sie nicht.
    Aber kein Spieler MUSS doch zu den Bayern gehen. Oder verhungern die Spieler beim BVB?

    Nee, das ist mir zu einfach, wenn die Bayern immer an allem Schuld sind. Was ich von dem Geld im Fußball allgemein halte, steht auf nem ganz anderen Blatt.

  7. #179787
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aber kein Spieler MUSS doch zu den Bayern gehen. Oder verhungern die Spieler beim BVB?

    Nee, das ist mir zu einfach, wenn die Bayern immer an allem Schuld sind. Was ich von dem Geld im Fußball allgemein halte, steht auf nem ganz anderen Blatt.
    Verhungern sicherlich nicht, die Gehälter werden schon ganz ordentlich sein. Bei den Bayern aber eben ich höher.
    Ich bin ja dafür, dass die Vereine die Polizeieinsätzr bezahlen müssen, zumindest wenn es über das normale Mass hinaus geht. Die Kosten wären im Vergleich zu den Spielergehältern vernachlässigbar.
    Für das Spiel Dortmund - Schalke hat das Ordungsamt bei allen städt. Mitarbeitern nach Freiwilligen gesucht, die die regulären Kräfte unterstützen

  8. #179788
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Verhungern sicherlich nicht, die Gehälter werden schon ganz ordentlich sein. Bei den Bayern aber eben ich höher.
    Ich bin ja dafür, dass die Vereine die Polizeieinsätzr bezahlen müssen, zumindest wenn es über das normale Mass hinaus geht. Die Kosten wären im Vergleich zu den Spielergehältern vernachlässigbar.
    Für das Spiel Dortmund - Schalke hat das Ordungsamt bei allen städt. Mitarbeitern nach Freiwilligen gesucht, die die regulären Kräfte unterstützen
    Aber dann könnten die Spieler ja auch was gegen die "Allmacht" der Bayern tun. Aber dann nehmen sie das Geld und den Ruhm doch gerne.
    Und bei den Einsätzen bin ich voll bei dir. ich sage schon lange, dass der Staat nur eine Pauschale pro Spiel zahlen sollte, was zusätzlich an Einsatzkräften benötigt wird, müssen die Vereine zahlen. Dann gäbe es gesichert andere Auflagen an die eigenen "Fans".

  9. #179789
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aber dann könnten die Spieler ja auch was gegen die "Allmacht" der Bayern tun. Aber dann nehmen sie das geld und den Ruhm doch gerne. ...
    ... um dann beim FC Hollywood auf der Bank zu sitzen?
    Нет худа без добра.

  10. #179790
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... um dann beim FC Hollywood auf der Bank zu sitzen?
    Anscheinend reicht das vielen ja. Ich glaube kaum, dass auch nur ein Spieler gegen seinen Willen zu den Bayern gewechselt ist.