Like Tree76941gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #183221
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So unterschiedlich ist das. Ich werde schon sentimental, weil beim Großen bald das letzte Jahr startet.
    Der Abschied von GS und vor allem vom Hort wird schwer. Dort ist alles so klein, so behütet und mein Baby muss schon bald ins große Haifischbecken... *schniefschneuz*
    Im Haifischbecken ist es bestimmt auch schön. Zumindest war es bei meinen Kindern so, die hatten an beiden Schulen gute Lehrer, allerdings nicht immer gute Klassengemeinschaften.

  2. #183222
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So unterschiedlich ist das. Ich werde schon sentimental, weil beim Großen bald das letzte Jahr startet.
    Der Abschied von GS und vor allem vom Hort wird schwer. Dort ist alles so klein, so behütet und mein Baby muss schon bald ins große Haifischbecken... *schniefschneuz*
    Das hört sich schön an. So war es hier leider nicht.
    Ich habe ein bisschen Angst vor dem unbekannten, ich selber war noch nie an der neuen Schule, kenne die Räumlichkeiten noch gar nicht, das macht es mir immer etwas schwer. Sohn sieht dem Neustart gelassen entgegen.

    Die Kinder in Hähnchens Klasse sind gerade aber alle sehr sentimental, der Großteil der Mädchen weint wohl schon länger, wenn sie an den Wechsel denken. Gestern haben sie in Musik ein Abschlusslied einstudiert, das war wohl so traurig, dass alle geweint haben.
    Also am letzten Tag werde ich garantiert auch heulen, weil die vier Jahre auch schon wieder rum sind, wir viele Kinder aus den Augen verlieren werden und weil die Kinder traurig sind.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  3. #183223
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Die Latifundien sind gewässert, die schimmelige Bude im Vorderhaus gelüftet und die nächste Maschine läuft schon.

    Ich sollte mir überlegen, was ich meinen Lieben am "langen" Pfingstwochenende auftische und mich dann auf den Weg ins Einkaufsgeschäft machen, so lange es noch erträglich ist (und so lange ich mein Auto habe, das rumpelt nämlich um halb zwei samt Herrn Baby d.Ä. wieder ab zur Spätschicht).

    Aber ich bin komplett uninspiriert und unmotiviert.

    Ich glaub, ich brauch noch ein bißchen mehr Starthilfe.
    … niemals rechtfertigen

  4. #183224
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Im Haifischbecken ist es bestimmt auch schön. Zumindest war es bei meinen Kindern so, die hatten an beiden Schulen gute Lehrer, allerdings nicht immer gute Klassengemeinschaften.
    Im Moment sieht es auch so aus, als könne er mit seinen Freunden zur weiterführenden Schule gehen. Ich hoffe, dass das im nächsten Halbjahr so weiter läuft. *bibber*

  5. #183225
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Die Latifundien sind gewässert, die schimmelige Bude im Vorderhaus gelüftet und die nächste Maschine läuft schon.

    Ich sollte mir überlegen, was ich meinen Lieben am "langen" Pfingstwochenende auftische und mich dann auf den Weg ins Einkaufsgeschäft machen, so lange es noch erträglich ist (und so lange ich mein Auto habe, das rumpelt nämlich um halb zwei samt Herrn Baby d.Ä. wieder ab zur Spätschicht).

    Aber ich bin komplett uninspiriert und unmotiviert.

    Ich glaub, ich brauch noch ein bißchen mehr Starthilfe.
    Da gibt es doch einen Pfingstfutterfred, vielleicht bietet er dir Inspiration.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  6. #183226
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie würdet ihr es machen (organisatorische Frage)?

    Kind und ich hatten vereinbart, dass ich ihn an Pfingsten am Samstag abhole. Möglich wäre einmal im Monat auch freitags nach Therapieschluss, aber das wollte er sich dann für das andere WE im Juni aufsparen.
    Jetzt hat er, da die Verlängerung nur für 3 Wochen ist und danach wahrscheinlich Schluss, sich gestern überlegt, dass ich ihn ja auch heute abholen könnte, weil sich das letzte WE wahrscheinlich gar nicht als Heimfahrt lohnt, wenn er den Dienstag drauf eh entlassen wird.

    Ich bin nicht drauf eingestellt.
    Ich habe um 1 einen Termin beim Friseur, mein Pony wiehert schon laut.
    Es gibt sonst noch ein paar Sachen, die ich gerne noch so erledigt hätte, bevor er kommt.
    Es wird länger dauern, hinzufahren.

    Ich müsste morgen früh nicht um 6 aufstehen und fluchtartig das Haus verlassen
    Er hätte einen halben Tag mehr "Urlaub".

    Friseurtermin könnte ich evt. absagen, keine Ahnung, oder ihn halt danach abholen.
    Ansonsten würde ich um 11 los fahren.

    Ach ja, ich könnte das Einkaufen und überlegen, was es über Pfingsten gibt, auf morgen verschieben.

  7. #183227
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Im Moment sieht es auch so aus, als könne er mit seinen Freunden zur weiterführenden Schule gehen. Ich hoffe, dass das im nächsten Halbjahr so weiter läuft. *bibber*
    3. Klasse? Bei uns wird ja gelost, so ist ein total lieber und sozialer Freund vom Hähnchen weggefallen und muss auf eine andere Schule. Das ist wirklich ein Jammer. Jetzt wechselt er mit einem guten Freund und einem „Bekannten“ aus seiner Klasse. Ob sie wieder zusammen in eine Klasse kommen, wissen wir aber noch nicht.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  8. #183228
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Die Latifundien sind gewässert, die schimmelige Bude im Vorderhaus gelüftet und die nächste Maschine läuft schon.

    Ich sollte mir überlegen, was ich meinen Lieben am "langen" Pfingstwochenende auftische und mich dann auf den Weg ins Einkaufsgeschäft machen, so lange es noch erträglich ist (und so lange ich mein Auto habe, das rumpelt nämlich um halb zwei samt Herrn Baby d.Ä. wieder ab zur Spätschicht).

    Aber ich bin komplett uninspiriert und unmotiviert.

    Ich glaub, ich brauch noch ein bißchen mehr Starthilfe.
    Unmotiviert bin ich auch, und völlig ahnungslos, was ich zu essen machen soll.

  9. #183229
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Das hört sich schön an. So war es hier leider nicht.
    Ich habe ein bisschen Angst vor dem unbekannten, ich selber war noch nie an der neuen Schule, kenne die Räumlichkeiten noch gar nicht, das macht es mir immer etwas schwer. Sohn sieht dem Neustart gelassen entgegen.

    Die Kinder in Hähnchens Klasse sind gerade aber alle sehr sentimental, der Großteil der Mädchen weint wohl schon länger, wenn sie an den Wechsel denken. Gestern haben sie in Musik ein Abschlusslied einstudiert, das war wohl so traurig, dass alle geweint haben.
    Also am letzten Tag werde ich garantiert auch heulen, weil die vier Jahre auch schon wieder rum sind, wir viele Kinder aus den Augen verlieren werden und weil die Kinder traurig sind.
    Natürlich gibt es auch Punkte, die nicht so toll laufen. Seine Klassenlehrerin ist eher der Typ Feldwebel und haut auch schon mal Sprüche raus, die gar nicht gehen.
    Insgesamt haben die Kinder aber eine tolle Klasse, werden topp vorbereitet und der Hort ist mit Geld nicht zu bezahlen.
    Heute wurden die Kinder von der Hort-Fußball-AG vom Unterricht befreit (also ich musste mich um nichts kümmern), weil gleich das große Hortturnier zwischen den verschiedenen Schulen startet. Der Große war total aufgeregt. Es ist eben nicht nur eine Verwahrung, sondern eine Betreuung. Das wird dem Kind (und mir) fehlen.



    Ach ja, Daumen für ein tolles Ergebnis nehme ich gerne.

  10. #183230
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wie würdet ihr es machen (organisatorische Frage)?

    Kind und ich hatten vereinbart, dass ich ihn an Pfingsten am Samstag abhole. Möglich wäre einmal im Monat auch freitags nach Therapieschluss, aber das wollte er sich dann für das andere WE im Juni aufsparen.
    Jetzt hat er, da die Verlängerung nur für 3 Wochen ist und danach wahrscheinlich Schluss, sich gestern überlegt, dass ich ihn ja auch heute abholen könnte, weil sich das letzte WE wahrscheinlich gar nicht als Heimfahrt lohnt, wenn er den Dienstag drauf eh entlassen wird.

    Ich bin nicht drauf eingestellt.
    Ich habe um 1 einen Termin beim Friseur, mein Pony wiehert schon laut.
    Es gibt sonst noch ein paar Sachen, die ich gerne noch so erledigt hätte, bevor er kommt.
    Es wird länger dauern, hinzufahren.

    Ich müsste morgen früh nicht um 6 aufstehen und fluchtartig das Haus verlassen
    Er hätte einen halben Tag mehr "Urlaub".

    Friseurtermin könnte ich evt. absagen, keine Ahnung, oder ihn halt danach abholen.
    Ansonsten würde ich um 11 los fahren.

    Ach ja, ich könnte das Einkaufen und überlegen, was es über Pfingsten gibt, auf morgen verschieben.

    Den Freitag könnte er ja auch nächste Woche nehmen, dann hätte er zwei lange Wochenenden hintereinander.
    Mach die Augen zu. Was sagt dein Bauchgefühl, was wäre DIR gerade passender?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •