Like Tree73844gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #184521
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sohn ist von der Klassenfahrt zurück und entgegen der Meinung des Vaters vom Freund, es würde schon nichts passieren, hätte der Freund in der ersten Nacht gleich zwei Krampfanfälle, zum Glück beide recht kurz und ohne Medikamente von alleine vorbei.
    Waren dann die Anfälle 3 und 4 für ihn, zwei hatte er vorher. Er wurde dann von den Eltern abgeholt.
    Nächste Woche ist jetzt die weitere stationäre Diagnostik, da hatten sie noch auf einen Termin gewartet, ging dann jetzt offenbar schneller.
    Hoffentlich können sie dem "Kind" schnell helfen. Gut, dass die Anfälle bemerkt worden sind. Wer weiß, wie viele er schon unbemerkt hatte, weil der Rest der Familie schon schlief.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #184522
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich ernähre mich bewusst.
    Bewusstlos kann ich nicht essen.

    Steht auf einem Kühlschrank-Magneten, den ich gestern geschenkt bekommen habe und ich musste gleich an das ErE denken

    Familienfeiercwar okay gestern, anfangs etwas zäh, da kam mit der Verwandtschaft, die neben uns saß und die ich Jahre nicht gesehen hatte, kein Gespräch auf. Nach dem Essen lockerer Platzwechsel, danach war es besser.
    Kochen brauch ich nicht, habe genug Reste vom Büfett. Was meine Eltern odef ich nicht mitgenommen haben, und das war noch reichlich, geht an das Gasthaus, dort bekommen Obdachlose etwas zu essen. Das finde ich sehr gut, wäre sonst schade um das leckere Essen.
    Eine wirklich tolle Idee, das mit den Obdachlosen. Essen wegschmeißen finde ich auch doof.

    Bist Du denn wieder einigermaßen fit?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #184523
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hoffentlich können sie dem "Kind" schnell helfen. Gut, dass die Anfälle bemerkt worden sind. Wer weiß, wie viele er schon unbemerkt hatte, weil der Rest der Familie schon schlief.
    Die Krampfanfälle beginnen bei ihm mit einem lauten Schrei. Also dürften nicht viele unbemerkt geblieben sein. Das Zimmer war jedesmal wach, Sohn gat wie abgesprochen Uhrzeit und Dauer beobachtet und der Dritte den Lehrer geholt.
    Unruhige Nacht für alle. Der Freund wusste allerdings am nächsten Morgen von gar nichts, hatte aber einen heftigen Muskelkater.
    Ich hoffe auch, dass sie ihm helfen können.

  4. #184524
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Eine wirklich tolle Idee, das mit den Obdachlosen. Essen wegschmeißen finde ich auch doof.

    Bist Du denn wieder einigermaßen fit?
    Ja, geht aufwärts. Noch nicht wieder ganz fit, aber besser.

  5. #184525
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung.
    Ein Mist-Ding!
    Ach ja, ich hatte wohl nicht gut geklebt, um halb 5 war er wieder undicht.
    Und um 8 lässt mich sein Aufschrei schlagartig senkrecht im Bett stehen.....diesmal hatte er einen sehr realistischen Albtraum gehabt. Adrenalin wieder runter gefahren.

  6. #184526
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ach ja, ich hatte wohl nicht gut geklebt, um halb 5 war er wieder undicht.
    Und um 8 lässt mich sein Aufschrei schlagartig senkrecht im Bett stehen.....diesmal hatte er einen sehr realistischen Albtraum gehabt. Adrenalin wieder runter gefahren.

    Klingt nach einer ruhigen Nacht

  7. #184527
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Klingt nach einer ruhigen Nacht
    Ich habe Angst vor der Zeit, wenn er daheim ist, wenn ich ganz ehrlich bin.
    Wenn das Ding hält und alle 2 Tage oder von mir aus auch jeden Tag planmäßig gewechselt wird, ist das zu wuppen.
    Wenn nicht, hilft mir auch kein Pflegedienst, weil der ja auch nicht auf Abruf bereit steht.

    Und ich muss ja auch schlafen, an Arbeitstagen stehe ich um Viertel vor 6 auf.

  8. #184528
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst vor der Zeit, wenn er daheim ist, wenn ich ganz ehrlich bin.
    Wenn das Ding hält und alle 2 Tage oder von mir aus auch jeden Tag planmäßig gewechselt wird, ist das zu wuppen.
    Wenn nicht, hilft mir auch kein Pflegedienst, weil der ja auch nicht auf Abruf bereit steht.

    Und ich muss ja auch schlafen, an Arbeitstagen stehe ich um Viertel vor 6 auf.
    Das kann ich gut verstehen. So kannst du das echt nichtdurchhalten.
    Sollte nicht ein neues System verwendet werden oder habe ich das falsch abgespeichert.
    Wenn ja hoffe ich, dass das Teil einfach besser funktioniert.

    Wir könnten aber auch einen 24/7 Bratpfannendienst organisieren.

  9. #184529
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst vor der Zeit, wenn er daheim ist, wenn ich ganz ehrlich bin.
    Wenn das Ding hält und alle 2 Tage oder von mir aus auch jeden Tag planmäßig gewechselt wird, ist das zu wuppen.
    Wenn nicht, hilft mir auch kein Pflegedienst, weil der ja auch nicht auf Abruf bereit steht.

    Und ich muss ja auch schlafen, an Arbeitstagen stehe ich um Viertel vor 6 auf.
    Ich kann dich verstehen. Solange das mit dem Beutel nicht gescheit läuft und von ihm selbst gehändelt werden kann, sehe ich keine Möglichkeit, dass es wieder komplett nach Hause kommt. Vermutlich sehen das Klinik und Krankenkasse allerdings anders.

    Und ich bin heilfroh, dass er mit seinem Plan,auszuziehen, noch nicht weit gekommen war, bevor das Drama begann.

  10. #184530
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe Angst vor der Zeit, wenn er daheim ist, wenn ich ganz ehrlich bin.
    Wenn das Ding hält und alle 2 Tage oder von mir aus auch jeden Tag planmäßig gewechselt wird, ist das zu wuppen.
    Wenn nicht, hilft mir auch kein Pflegedienst, weil der ja auch nicht auf Abruf bereit steht.

    Und ich muss ja auch schlafen, an Arbeitstagen stehe ich um Viertel vor 6 auf.
    Kannst du das in den verbleibenden Tagen bei der Reha nochmal ansprechen? Oder dir vielleicht von einem Auskenner nochmal Schritt für Schritt zeigen lassen? Wenn ich das beim lesen richtig verstanden hab, war gestern die Befestigung nicht richtig, vielleicht gibt es da einen Trick, oder Kniff, wie das besser funktioniert?

    Ansonsten ist das ja echt nicht zumutbar, dir nicht, und dem Knaben letztlich auch nicht. *find*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •