Like Tree104966gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #185031
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das war ein Geburtstag von vielen Ich hoffe Dir gelingt der Feierabend und Dein Mann kann endlich loslassen (vielleicht wollte er einfach auch diesen Tag unbewusst noch erleben und nicht zu seinem Todestag machen)
    DAS denke ich schon seit Tagen...
    Gast gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #185032
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das war ein Geburtstag von vielen Ich hoffe Dir gelingt der Feierabend und Dein Mann kann endlich loslassen (vielleicht wollte er einfach auch diesen Tag unbewusst noch erleben und nicht zu seinem Todestag machen)
    Vielleicht soll sie sich nicht "schuldig" fühlen (Nicht jetzt, sondern später), weil sie sich sowas gewünscht hat?
    viola5 und Gast gefällt dies.
    Silm

  3. #185033
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    DAS denke ich schon seit Tagen...
    Ich kenne einige Menschen, die ein paar Tage nach dem eigenen, oder einem anderen wichtigen Geburtstag gestorben sind.
    jewels, viola5 und Gast gefällt dies.

  4. #185034
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige Menschen, die ein paar Tage nach dem eigenen, oder einem anderen wichtigen Geburtstag gestorben sind.
    Mein Vater wollte sich noch von "seinem Dänemark" verabschieden. Mit der Rückkehr aus dem Urlaub ging es ihm innerhalb weniger Tage immer schlechter.
    Gast gefällt dies

  5. #185035
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Momsell, das klingt durchwachsen. Aber wie du schon sagst, dass kannst du nächstes Jahr ausbügeln und es werden noch viele schöne Geburtstage folgen.
    BriQ gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  6. #185036
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige Menschen, die ein paar Tage nach dem eigenen, oder einem anderen wichtigen Geburtstag gestorben sind.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Vater wollte sich noch von "seinem Dänemark" verabschieden. Mit der Rückkehr aus dem Urlaub ging es ihm innerhalb weniger Tage immer schlechter.
    Hatte Fim nicht aus so etwas geschrieben, dass ihr Mann nach der Schulabschlussfeier des jüngsten auch so schnell abgebaut hat? Deshalb kam ich drauf...

    Ach mist das ganze, mir geht es wie jewels, einerseits wünscht man, dass sie (die Familie) und er endlich Frieden findet, andererseits fühlt es sich an, als würde man jemanden den Tod wünschen. Ja, irgendwie ist es auch so, aber es hört sich falsch an.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #185037
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    D
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige Menschen, die ein paar Tage nach dem eigenen, oder einem anderen wichtigen Geburtstag gestorben sind.
    Hier ist vor ein paar Jahren die Uroma (94) am Geburtstag der Zwillinge gestorben.

    Aber das war etwas völlig anderes, denn sie war alt, schwer krank und ihr Tod war für die ganze Familie (und sie selbst) eine Erlösung. Auf diese Weise bleibt sie uns immer auf eine ganz besondere Weise in Erinnerung, denn auch, wenn sie ein garstiges Frauenzimmer war, wird man jedes Jahr an sie denken.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  8. #185038
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mein Paps ist vier Wochen nach der Geburt meines kleinen Bruders gestorben.

    Dieses Ereignis hat seine Lebensgeister noch ein letztes Mal geweckt: er hat wieder zugenommen, das Fieber ging zurück und alle waren begeistert, wie gut er plötzlich ausgesehen hat.

    Aber danach ging es schnell bergab.

    Ich war zu klein, um mich an Details erinnern zu können und das tut mir heute noch weh.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  9. #185039
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Mein Paps ist vier Wochen nach der Geburt meines kleinen Bruders gestorben.

    Dieses Ereignis hat seine Lebensgeister noch ein letztes Mal geweckt: er hat wieder zugenommen, das Fieber ging zurück und alle waren begeistert, wie gut er plötzlich ausgesehen hat.

    Aber danach ging es schnell bergab.

    Ich war zu klein, um mich an Details erinnern zu können und das tut mir heute noch weh.

  10. #185040
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Mein Paps ist vier Wochen nach der Geburt meines kleinen Bruders gestorben.

    Dieses Ereignis hat seine Lebensgeister noch ein letztes Mal geweckt: er hat wieder zugenommen, das Fieber ging zurück und alle waren begeistert, wie gut er plötzlich ausgesehen hat.

    Aber danach ging es schnell bergab.

    Ich war zu klein, um mich an Details erinnern zu können und das tut mir heute noch weh.
    Meine Schwiegermutter ist 6 Wochen nach der Geburt unseres Großen (ihrem ersten Enkelkind) gestorben. Man hat deutlich gemerkt, dass sie auf ihn gewartet hat. Nach der Geburt haben wir ihr ihn immer auf den Bauch gelegt - sie konnte weder sprechen, noch sich selbständig bewegen - irgendwann ist er fast von ihrem Bauch gerollt und plötzlich ging ihr Arm hoch und sie hat ihn festgehalten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •