Like Tree126739gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #186371
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Weiß die Schule Bescheid und würde evt die Wertung aussetzen oder anpassen?
    Dass sie nicht daheim bleiben mag, ist verständlich, ich glaube auch, dass diese Auszeiten ihr gut tun.
    Die Schule weiß seit 3,5 Jahren bescheid. Sie wissen auch, dass es jetzt ernst wird. Aber die Wertung aussetzen werden sie sicher nicht. Die Kinder haben alle vier echt Glück, dass sie grundsätzlich sehr gut in der Schule sind- da bringt jetzt eine 5 in der Arbeit z.B keine neuen Sorgen bzgl Versetzung o.ä. mit sich. Aber der Psyche tut das halt auch nicht gut wenn ein Kind, dass wirklich gut in der Schule ist dann auf dem Paper ne 5 stehen hat. Auch wenn es selbst weiß, dass es einfach gerade eben nicht anders ging.

    Den Kindern ist die Schule sehr wichtig. Es ist ihre krebsfreie Zone. Bzw nicht mehr komplett, sprich sie reden dort schon auch darüber, aber die direkte Belastung gibt es dort nicht. Alle vier wissen, dass sie jederzeit daheimbleiben können, wenn es nicht geht. Aber das hatten wir jetzt insgesamt 3 Tage verteilt auf zwei Kinder.

    Dreht doch einfach mal die Zeit vor. So zwei Wochen. Das wäre fein.

  2. #186372
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Maximalst beschissen
    Tinker ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass, auch wenn es Dir unvorstellbar erscheint, eines Tages wieder komplett die Sonne für Dich scheint!
    Gast gefällt dies

  3. #186373
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Tinker ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass, auch wenn es Dir unvorstellbar erscheint, eines Tages wieder komplett die Sonne für Dich scheint!
    Ich danke dir. Und ich möchte mich aus tiefstem Herzen entschuldigen dass ich hier solche Dinge schreibe!

  4. #186374
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich danke dir. Und ich möchte mich aus tiefstem Herzen entschuldigen dass ich hier solche Dinge schreibe!
    Warum? Ich finde es gut, dass Du schreibst. Auch wenn keiner direkt helfen kann, so ist es doch gut den Ballast auf mehreren Schultern zu verteilen.
    Lleanora, BriQ, Gast und 6 anderen gefällt dies.

  5. #186375
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich weiß leider nicht mehr was du geschrieben hast :( ich kann mir gerade nichts mehr merken.

    Nein das glaub ich tatsächlich auch nicht. Aber klar sie hat schon recht wenn sie sagt solange ich so im Thema suizid hänge und mich darin ausleben ist sie machtlos. Und ja ich rede offen mit ihr darüber. Ich überlege auch schon die ganze Zeit wie genau sie mir helfen könnte. Bringt mir gerade ordentlich schlaflose Nächte ein
    Ich hatte den Gedanken, dass die Hilfe, die deine Therapeutin dir anbietet, wie ein rettender Ast ist. Du brauchst aber vielleicht keinen Ast, und musst ihr zurufen, dass du einen Rettungsring brauchst. Also in den Sinne, dass sie dir schon helfen kann, ihr aber einen anderen Zugang braucht.

    Solange du das nur in Gedanken auslebst, ist es doch okay, oder? Das mache ich auch manchmal, und danach fühle ich mich besser. Könnt ihr vielleicht dort ansetzen bei dem, was du dir bei dem Gedanken an den Suizid wirklich wünschst?
    Bei mir ist dass z.B. das ich in dem Moment ganz verletzt bin. Ein bisschen so aus Trotz „dann seht ihr ja, was ihr davon habt“. Oder, um endlich Ruhe zu haben und zu spüren. Bei dir ist es vielleicht Wut über deine Mutter, so als Beispiel.
    Könnt ihr an den Auslösern arbeiten?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  6. #186376
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Warum? Ich finde es gut, dass Du schreibst. Auch wenn keiner direkt helfen kann, so ist es doch gut den Ballast auf mehreren Schultern zu verteilen.
    *zustimm*
    Ich weiß zwar oft nicht was ich dazu schreiben soll, aber mich stört es nicht und wenn es dir irgendwie und sei es nur minimal hilft und gut tut, lass es ruhig raus!

  7. #186377
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich danke dir. Und ich möchte mich aus tiefstem Herzen entschuldigen dass ich hier solche Dinge schreibe!
    Jeder trägt seinen eigenen schweren Rucksack.
    War das BriQ, die sagte „unter jedem Dach ein Ach“?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  8. #186378
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Jeder trägt seinen eigenen schweren Rucksack.
    War das BriQ, die sagte „unter jedem Dach ein Ach“?
    Ja, ich glaube, sie war es.


    Bin mal gespannt. Die Mittlere ist heute bei einem Ferienangebot vom Museum. Ganz alleine, ohne Kinder die sie kennt. Sie ist ja eher schüchtern und sie hat eigentlich am liebsten jemanden dabei, den sie kennt. Aber sie wollte und freute sich auch darauf und nach den Ferien muss sie ja in die Schule, dort kennt sie ja auch keinen (außer dem einen Jungen aus dem Bekanntenkreis, der aber in eine andere Klasse kommt).
    Mal sehen was sie nachher sagt.

  9. #186379
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Warum? Ich finde es gut, dass Du schreibst. Auch wenn keiner direkt helfen kann, so ist es doch gut den Ballast auf mehreren Schultern zu verteilen.
    Dickes „like“

    Hier wirft jeder Ballast ab - und im Licht der Sorgen anderer wirken die eigenen oft „anders“ - aber Sorgen sind Sorgen und sie quälen. Und ich bin immer dankbar, wenn ich hier was rauslassen kann, was mich bedrückt, ärgert, nervt, sorgt... Schon allein das hier loszuwerden hilft mir oft.
    Fimbrethil, BriQ, silm und 1 anderen gefällt dies.

  10. #186380
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich hatte den Gedanken, dass die Hilfe, die deine Therapeutin dir anbietet, wie ein rettender Ast ist. Du brauchst aber vielleicht keinen Ast, und musst ihr zurufen, dass du einen Rettungsring brauchst. Also in den Sinne, dass sie dir schon helfen kann, ihr aber einen anderen Zugang braucht.

    Solange du das nur in Gedanken auslebst, ist es doch okay, oder? Das mache ich auch manchmal, und danach fühle ich mich besser. Könnt ihr vielleicht dort ansetzen bei dem, was du dir bei dem Gedanken an den Suizid wirklich wünschst?
    Bei mir ist dass z.B. das ich in dem Moment ganz verletzt bin. Ein bisschen so aus Trotz „dann seht ihr ja, was ihr davon habt“. Oder, um endlich Ruhe zu haben und zu spüren. Bei dir ist es vielleicht Wut über deine Mutter, so als Beispiel.
    Könnt ihr an den Auslösern arbeiten?
    @all mir ging es vor allem darum einer wird sterben der leben will und eine redet vom sterben obwohl sie leben könnte.


    @uschi ja wir reden darüber sehr direkt warum ich gerade so dringend weg will. Was ich ihr auch ehrlich sage. Es geht gerade schon sehr tief. Und deswegen soll ich mir ja Gedanken machen wie sie mir helfen kann und soll. Dein Beispiel mit dem Ast finde ich gut!
    Wir haben jetzt mal diesen tollen Vertrag aufgesetzt. Halt ich zwar nix dyvon aber gut machen wir es halt