Like Tree49214gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #188611
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.731

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    derdiedas von ergoflex, extra für "zarte" Kinder, nicht so breit und superleicht, nur wachsen sollten die Kinder halt scheinbar nicht so schnell.
    Irgendeinen derdiedas hatte ich gesehen, 850g oder so, aber der wirkte auch so tief, dass sie optisch totale Schieflage nach hinten hatten. Na, sie können ja noch 18 Monate wachsen, bis wir dann mal ernsthaft an das Thema müssen.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #188612
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    50.547

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    dann waren wir beim Psychiater, sorry

    nicht nur die erste Verordnung, die Einstellung!, die nicht unbedingt mit der ersten Verordnung dann auch passt

    wir haben eine Weile probiert, bis der "Einstieg" gepasst hat
    Das meinte ich auch, die Einstellung

  3. #188613
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    19.745

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Irgendeinen derdiedas hatte ich gesehen, 850g oder so, aber der wirkte auch so tief, dass sie optisch totale Schieflage nach hinten hatten. Na, sie können ja noch 18 Monate wachsen, bis wir dann mal ernsthaft an das Thema müssen.
    Stimmt es gibt da ein Modell, das sah im Laden auch etwas kastiger aus.
    Der Ergoflex sieht von hinten "rucksackiger" aus.
    Als Kind 2 den Cubo von Ergobag auf dem Rücken hatte sah er aus als wollte er eine Mülltonne transportieren, was ich auch prustend so kommentieren musste. Fand die Verkäuferin nicht lustig.

  4. #188614
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    91.139

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    *gg*

    Ich habe ein Suppenrezept, da müssen Dosenerbsen mit Saft rein.
    K1 probiert eine Erbse und sagt ungläubig/verwirrt: Das sieht aus wie ne Erbse, aber das schmeckt gar nicht nach Erbsen.
    Dosenerbsen schmecken örgs.

  5. #188615
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    91.139

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Konditionierung, Prägung, was auch immer. Ich mag beide leidlich, lieber TK, aber am liebsten aus dem Garten von meiner Oma. Das war meinerster bezahlter Job. Erbsen pulen bei Oma und zusammen mit gewürfelten (auch Eigenen) Möhren eintüten und einfrieren. Das war super
    Die Erbsen wurden eingefroren, geschnippelte Möhren in die Gefriertruhe kamen erst viel später, die wurden früher in Sandkisten im Erdteil des Kellers gelagert (Eingang von außen, erster Teil mit Betonboden, 2. Teil durch einen Gang mit Rinne, weil da früher der Brunnen war, auch Betonboden, aber feuchter als der erste Teil, dritter Teil Erdkeller.
    Cafetante gefällt dies

  6. #188616
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.731

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Die Erbsen wurden eingefroren, geschnippelte Möhren in die Gefriertruhe kamen erst viel später, die wurden früher in Sandkisten im Erdteil des Kellers gelagert (Eingang von außen, erster Teil mit Betonboden, 2. Teil durch einen Gang mit Rinne, weil da früher der Brunnen war, auch Betonboden, aber feuchter als der erste Teil, dritter Teil Erdkeller.
    Oma hatte Großfamilie im Blut und im Altenteil gab's keinen Lagerkeller mehr (Kartoffelmiete nur noch mini klein), also wurde der Karottenbestand auf gefriertsugluche Mengen zurückgefahren. Und Erdbeeren und Himbeeren gab es nur noch wg der 11 Enkelkinder als wir zu groß wurden und nicht mehr Ferien bei Oma machten, hat sie keine mehr angebaut.
    Uschi-Blum gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #188617
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    91.139

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Oma hatte Großfamilie im Blut und im Altenteil gab's keinen Lagerkeller mehr (Kartoffelmiete nur noch mini klein), also wurde der Karottenbestand auf gefriertsugluche Mengen zurückgefahren. Und Erdbeeren und Himbeeren gab es nur noch wg der 11 Enkelkinder als wir zu groß wurden und nicht mehr Ferien bei Oma machten, hat sie keine mehr angebaut.
    Bei uns waren es ja 3 Generationen und ein großer Gemüsegarten, da wurde nicht besonders viel gekauft.
    Die Kartoffeln wohnten auch im Erdkeller, die wurden auf dem Feld angebaut, ein Teil verkauft.

  8. #188618
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    53.689

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Das kann ja noch heiter werden.
    Im Frühjahr wurden die Schulranzen der Kinder gekauft. Mir war schon klar dass die wahrscheinlich keine 4 Jahre halten werden, da die Kinder zwar sehr dünn und "lomelig" sind, aber halt auch nicht die kleinsten. Da Kind 2 aber keine anderen auf dem Rücken ertragen konnte und er bei Kind 3 auch recht gut saß, dachten wir das passt schon die nächsten 2 Jahre und dann sehen wir weiter...
    Heute morgen haben wir sie nochmal eingestellt und was soll ich sagen, die haben beide so einen Schub gemacht dass wir jetzt schon bei der letzten einstellbaren Größe sind.
    Wenn die bis Mitte September nicht aufhören zu wachsen werden sie mit zu kleinen Schulranzen eingeschult.
    Wer hat den Barschlüssel?
    Im Fachgeschäft nachfragen, ob ihr die ungetragenen Ranzen dort gegen andere eintauschen könnt?
    Uschi-Blum und Cafetante gefällt dies.

  9. #188619
    Viviane ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.553

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Bei uns waren es ja 3 Generationen und ein großer Gemüsegarten, da wurde nicht besonders viel gekauft.
    Die Kartoffeln wohnten auch im Erdkeller, die wurden auf dem Feld angebaut, ein Teil verkauft.
    Das kenne ich so gar nicht. Bei uns wurde höchstens Mal ein glas Marmelade eingekocht.

  10. #188620
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    7.278

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Nudelsalat mit Ei, aber ohne Erbsen ist fertig.

    Ich tu keine Mayonnaise rein, aber die kleingehackten, hartgekochten Eier geben in Verbindung mit dem Öl und dem Essig eine Art Mayo, die nicht ganz so "anfällig" ist. Außerdem hab ich einen Schwung Mixed Pickles ganz klein geschreddert (zwengs der Farbe, hauptsächlich) und einen Rest Frühlingsquark mit ganz vielen Kräutern untergerührt.

    Schmeckt jetzt schon ganz schön gut, heute Abend werden sich da alle reinlegen...

    Meine Schwiegermutter hat in ihrem Nudelsalaat immer Gurkenwürfel und Mais drin, außerdem gewürfelten Käse und gewürfelte Fleischwurst samt "richtiger" Mayonnaise, aber für eine Beilage zu Grillen ist mir das zu mächtig. Ich ess doch keine Wurst zum Fleisch.

    Aber alle anderen Familienmitglieder mögen das so und wenn man EINMAL sagt, daß etwas gut schmeckt, wird das die nächsten Jahrzehnte so und nicht anders aufgetischt. Ratet mal, wie gern ich bei Schwiegermuttern zum Essen bin.
    … niemals rechtfertigen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •