Like Tree127070gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #190971
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so, ich versuche das Frühstück daheim auszusparen. Heute ging es, aber wenn ich schon mit Hunger aufstehe, dann wird das nichts.

    ICh muss einfach schauen, was geht und welchen Raum das alles einnimmt. Ich will nicht hungern und ich will nicht immer daran denen müssen, ob das nun zu viel ist. So ist es zur Zeit, das fällt mir sehr unangenehm auf. Aber noch schiebe ich es auf Startschwierigkeiten (noch zähle ich auch nicht, das muss dann mit der Zeit kommen, derzeit habe ich noch Abneigung dagegen, aber ich weiß ja, dass hier ein passender Link im Thread ist).
    Ich habe Dich ja erst vor ein paar Monaten gesehen, warum willst Du eigentlich abnehmen? Du bist doch wirklich schlank. Nach fünf Schwangerschaften sieht Dein Körper bestimmt nicht mehr so aus, wie früher, aber das ist doch vielleicht einfach nur normal. Vielleicht ist Dein Weg eher, die Veränderung zu akzeptieren? Ich will Dich nicht demotivieren, aber Du bist aus meiner Sicht absolut gut, so wie Du bist!
    Cafetante gefällt dies

  2. #190972
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Was trinkst du tagsüber und was isst du bisher zwischendurch?
    Silm

  3. #190973
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so, ich versuche das Frühstück daheim auszusparen. Heute ging es, aber wenn ich schon mit Hunger aufstehe, dann wird das nichts.

    ICh muss einfach schauen, was geht und welchen Raum das alles einnimmt. Ich will nicht hungern und ich will nicht immer daran denen müssen, ob das nun zu viel ist. So ist es zur Zeit, das fällt mir sehr unangenehm auf. Aber noch schiebe ich es auf Startschwierigkeiten (noch zähle ich auch nicht, das muss dann mit der Zeit kommen, derzeit habe ich noch Abneigung dagegen, aber ich weiß ja, dass hier ein passender Link im Thread ist).
    Wenn du mal frühstückst und mal nicht wird es mit dem Vorbereiten der richtigen Menge am Vorabend schwierig. Wenn du dann doch frühstückst hast du zu viel vorbereitet.

  4. #190974
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe Dich ja erst vor ein paar Monaten gesehen, warum willst Du eigentlich abnehmen? Du bist doch wirklich schlank. Nach fünf Schwangerschaften sieht Dein Körper bestimmt nicht mehr so aus, wie früher, aber das ist doch vielleicht einfach nur normal. Vielleicht ist Dein Weg eher, die Veränderung zu akzeptieren? Ich will Dich nicht demotivieren, aber Du bist aus meiner Sicht absolut gut, so wie Du bist!
    Das habe ich mich auch gefragt! Und ich habe sie erst vor 3 Wochen gesehen.
    Aber es kann ja sein , dass die Hosen eng werden
    Schiri gefällt dies
    Silm

  5. #190975
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das habe ich mich auch gefragt! Und ich habe sie erst vor 3 Wochen gesehen.
    Aber es kann ja sein , dass die Hosen eng werden
    Ich habe sie jetzt ja schon ein paarmal gesehen und mein Gefühl ist, dass sie sich figurtechnisch nicht sehr verändert hat, was ja ein gutes Zeichen ist, normalgewichtig sein und nicht zunehmen- finde ich wunderbar. Aber sie wird ihre Gründe haben, die mich halt interessieren würden

  6. #190976
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Was trinkst du tagsüber und was isst du bisher zwischendurch?
    Viiiiieeeeel Leitungswasser, und 3-4 Becher Kaffee mit Milch. An meinem ganzen Arbeitstag in der Woche ist es meist auch noch zusätzlich einen Liter Tee mit Milch. Wenn ich arbeite ist es statt viiieeeel Leitungswasser einen Liter Fenchel-Anis-Kümmel-Tee und dann eben noch Wasser.

    Ich habe insgesamt wohl so 5-6 Mahlzeiten, so zwischen durch hier ein Träubchen und dort ein Stückchen von esse ich eigentlich nicht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #190977
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das habe ich mich auch gefragt! Und ich habe sie erst vor 3 Wochen gesehen.
    Aber es kann ja sein , dass die Hosen eng werden
    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe sie jetzt ja schon ein paarmal gesehen und mein Gefühl ist, dass sie sich figurtechnisch nicht sehr verändert hat, was ja ein gutes Zeichen ist, normalgewichtig sein und nicht zunehmen- finde ich wunderbar. Aber sie wird ihre Gründe haben, die mich halt interessieren würden
    Meine vorhandenn doch irgendwie passenden Hosen sind kaputt und mussten ersetzt werden. Ich musste bei den grpoßen Größen schauen, um passende zu finden. Außerdem füllt mein Oberarm den Armausschnitt des T-Shirt vollständig aus, es ist also eine Richtung eingeschlagen, die ich so nicht haben will und mit der ich mich nicht mehr wohlfühle.

    Die Tatsache, dass ich weiß, dass ich mich irgendwie doch noch im Normalbereich bewege, macht meine Bemühungen nicht gerade einfach, da ich grundsätzlich alles, was schwierig wird und mit Anstrengung verbunden ist, vermeide bzw. abbreche.

    Ich habe von jetzt auf gleich 5 Kilo zugelegt, die habe ich nicht gemerkt und ich habe mich sehr erschreckt. Und je nach BMI-Rechner schwane ich zwischen Übergewicht und Normalgewicht. Auch keine Hilfe.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #190978
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Eine Freundin vom Sohn hat schon mit 7 eine Klammer bekommen. Der Kiefer war dermaßen klein, dass klar war, dass die neuen Zähne nicht reinpassen. Daher wurde der Oberkiefer schon vorm bleibenden Gebiss geweitet.
    Das hat K1 auch. Es ist aber eine lose Spange und heißt Platzhalter.

  9. #190979
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Meine vorhandenn doch irgendwie passenden Hosen sind kaputt und mussten ersetzt werden. Ich musste bei den grpoßen Größen schauen, um passende zu finden. Außerdem füllt mein Oberarm den Armausschnitt des T-Shirt vollständig aus, es ist also eine Richtung eingeschlagen, die ich so nicht haben will und mit der ich mich nicht mehr wohlfühle.

    Die Tatsache, dass ich weiß, dass ich mich irgendwie doch noch im Normalbereich bewege, macht meine Bemühungen nicht gerade einfach, da ich grundsätzlich alles, was schwierig wird und mit Anstrengung verbunden ist, vermeide bzw. abbreche.

    Ich habe von jetzt auf gleich 5 Kilo zugelegt, die habe ich nicht gemerkt und ich habe mich sehr erschreckt. Und je nach BMI-Rechner schwane ich zwischen Übergewicht und Normalgewicht. Auch keine Hilfe.
    Bei 5 kg mehr habe ich auch die Notbremse gezogen, besser dann, bevor es noch mehr wird.
    Ich halte jetzt seit 2 oder 3 Jahren wieder das gleiche Gewicht wie vor den Schwangerschaften und möchte, daß es so bleibt.
    Gast gefällt dies

  10. #190980
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Bei 5 kg mehr habe ich auch die Notbremse gezogen, besser dann, bevor es noch mehr wird.
    Ich halte jetzt seit 2 oder 3 Jahren wieder das gleiche Gewicht wie vor den Schwangerschaften und möchte, daß es so bleibt.
    Wenn es danach geht, habe ich ja jetzt insgesamt 15 Kilo zu viel (4 nach Schwangerschaft 4, weitere 6 nach Schwangerschaft 5 und jetzt eben diese komischen 5 zusätzlichen). Die ersten 10 kg haben mich auch gewurmt, aber da ich ja immer noch im Normalgewicht (BMI unter 25 trotz über 40 Jahren) war, war die Bereitschaft zur Anstrengung nicht da. Jetzt sieht das eben anders aus. Lust habe ich immer noch nicht, aber wat mutt, dat mutt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)