Like Tree77266gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #192461
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich auch - mir ging es vor ein paar Jahren genauso. Ich bin daheim geblieben, war kein Problem und ich seither auch nicht mehr krank. Wer krank ist, ist krank! Gute Besserung
    Bis 28 Tage im neuen Job bezahlt doch die KK? Dann hätte der Chef nicht mal die Lohnfortzahlung
    Gast gefällt dies

  2. #192462
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wenn die Chefin das sagt, würde ich ddaheim bleiben. Bevor sich das festsetzt und Du dann für noch länger ausfällst? Nicht Du wolltest daheim bleiben, Du hast quasi eine Anweisung bekommen.

    Wir hatten auch den Fall gerade hier bei der Arbeit. Chef hat der Kollegin eher frei gegeben mit der Ansage, sie solle zum Arzt gehen. Nach Hause gegangen ist sie, aber nicht zum Arzt, sondern am nächsten Tag wieder bei der Arbeit. (Chef hat es nicht mitbekommen, weil er im unterwegs war). Folge: Die Kollegin fiel dann für 14 Tage und mehr aus. Hätte vermieden werden können. Du kannst Dir vorstellen, wie der Chef begeistert war.
    Den Rat hätte ich jedem anderen auch gegeben. Nur ich selber fühl mich doof dabei, wie ein Simulant, "ist doch bloß ein dicker Schnupfen mit Kopfweh". Ich kann nicht gut damit umgehen, nicht richtig fit zu sein.
    Der Mann sagt, ich soll zur HÄ morgen vormittag. Eigentlich können wir drei Tage ohne Attest zuhause sein, aber ich möchte glaube ich auch lieber, dass sie mal draufschaut.
    So ein Ärger. Wo kommt das bloß her, wir haben Hochsommer

  3. #192463
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Dazu sind wir zu gut besetzt, und das würde der Träger sicher auch nicht machen. Und wenn du dich hier außerhalb von Eltern-Inis umhörst, ist es doch überall recht ähnlich.

    Ich finde es so erschreckend, wie es innerhalb von anderthalb Jahren soviel schlechter werden konnte. Davor gab es immer mal einen Wechsel, das lässt sich auffangen. Aber nun scheiden die Mitarbeiter schneller aus als neue gefunden werden können. Ich hab mich neulich dabei ertappt, dass ich gesagt habe, ich hätte keine Lust mehr, wieder jemandem zu erzählen, wohin er den Müll bringen muss - und ich glaube, das sagt auch was aus. Immerhin hat die Chefin was verstanden, wir bekommen jetzt fachliche Begleitung.
    Ich finde es so traurig. Ihr betreut die Kinder in einer Phase, wo sie doch auf Kontinuität und Verlässlichkeit angewiesen sind. Und dann sowas

    Das mit der fachlichen Begleitung klingt gut. Ich wünsche euch sehr, dass es bald besser wird.
    I

  4. #192464
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Leider ist das oft ein Teufelskreis - irgendwann ist der Punkt da, dass keiner mehr kann und der Job für Neue so auch nicht attraktiv ist. Ich frage mich nur, wo das hinführt
    Ich mag es mir nicht ausmalen. Mir liegt wirklich viel an meiner Arbeit, ich mache sie gerne und mit Herzblut, aber ich bin gerade jeden Abend total k.o.

    Und nein, Daumenbruch ist keine Option.

  5. #192465
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde es so traurig. Ihr betreut die Kinder in einer Phase, wo sie doch auf Kontinuität und Verlässlichkeit angewiesen sind. Und dann sowas

    Das mit der fachlichen Begleitung klingt gut. Ich wünsche euch sehr, dass es bald besser wird.
    I
    Danke. Meine Gruppe ist zum Glück noch die Beständigste, das finde ich für die Kleinsten besonders wichtig.
    silm, Gast und Gast gefällt dies.

  6. #192466
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Den Rat hätte ich jedem anderen auch gegeben. Nur ich selber fühl mich doof dabei, wie ein Simulant, "ist doch bloß ein dicker Schnupfen mit Kopfweh". Ich kann nicht gut damit umgehen, nicht richtig fit zu sein.
    Der Mann sagt, ich soll zur HÄ morgen vormittag. Eigentlich können wir drei Tage ohne Attest zuhause sein, aber ich möchte glaube ich auch lieber, dass sie mal draufschaut.
    So ein Ärger. Wo kommt das bloß her, wir haben Hochsommer
    Das ist die Umstellung auf Vollzeit, Du hast echt viel um die Ohren grad, Stress pur, da ist das Imunsystem unten.

    Gehe zum Arzt und bleib daheim.

    Andere Geschchte: Wir waren mit dem Cor bei Fernsehaufnahmen und kamen sehr spät wieder. Ich wollte am nächsten Tag zur Arbeit, wirklich, aber als der Wecker klingelte, merkte ich, dass es gar nicht ging. Ich habe meine Erkältung vorgeschoben und bin zum Arzt (AU ab dem ersten Tag erforderlich). Ich wollte nur noch schlafen. Der Arzt untersucht und befragt mich, Ergebnis: beginnende Lungenentzündung, den Rest der Woche daheim und AB. Ich habe blöd geguckt. Sollte wohl so sein.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #192467
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Abend... ich geh gleich ins Bett.

    Kommt gut durch die Nacht, träumt was Schönes und wacht morgen alle frisch, erholt und gesund (!) auf.

    Ich bring dann die Semmeln mit.

    (Frau Q schlunzt ab Richtung Federnball)
    Gast gefällt dies
    … niemals rechtfertigen

  8. #192468
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich mag es mir nicht ausmalen. Mir liegt wirklich viel an meiner Arbeit, ich mache sie gerne und mit Herzblut, aber ich bin gerade jeden Abend total k.o.

    Und nein, Daumenbruch ist keine Option.
    Das glaube ich und ich wünsche Euch so sehr, dass bessere Zeiten nahen!

  9. #192469
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Guten Abend... ich geh gleich ins Bett.

    Kommt gut durch die Nacht, träumt was Schönes und wacht morgen alle frisch, erholt und gesund (!) auf.

    Ich bring dann die Semmeln mit.

    (Frau Q schlunzt ab Richtung Federnball)
    *Kuh umlenk*
    Das ist Uschi....
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.

  10. #192470
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke. Meine Gruppe ist zum Glück noch die Beständigste, das finde ich für die Kleinsten besonders wichtig.
    *drück*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •