Like Tree58232gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #195001
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    14.033

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Rassel, wie lief das Gespräch deiner Tochter?
    Gast und Viviane gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #195002
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.670

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Rassel, wie lief das Gespräch deiner Tochter?
    stimmt, das würde mich auch interessieren.

  3. #195003
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.670

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Was mich gestern beim Elternabend irritiert hat. Die Kinder lernen dort wohl "lesen durch schreiben", da gibt es ja durchaus gespaltene Meinungen zu und ich will da jetzt auch keine Grundsatzdiskussion starten, aber ich bin doch ziemlich überrascht. Soweit ich weiß, sollen die Kinder da ja laut getreu schreiben lernen... allerdings haben da ja gerade viele Kinder Probleme die Worte richtig lautgetreu auszusprechen .

    Hab ich gestern jetzt gar nicht dran gedacht nach zu fragen, weil mir das erst später so richtig bewusst wurde... glaub da muss ich beim Elterngespräch nach den Herbstferien dann mal nachfragen, wie das funktionieren kann/soll.

    Ich denke ja sie werden sich da schon irgendwas dabei denken... aber mir kommt es eben unlogisch vor. Meine Tochter hat es sich ja quasi selbst erschlossen mit einer Fibel und darin gelesen und bei ihr war es so, dass ihr das lesen von den Worten die sie falsch sprach geholfen hat, es korrekt zu sprechen, dass sie da dann praktisch die "Anleitung" vor sich hatte in welcher Reihenfolge die Laute gehören.

  4. #195004
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    37.103

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Und so flauschig.
    *schnief*
    Und jetzt? Jetzt fährt sie allein ins Trainingslager, ruft nicht an und überhaupt! *heul*

  5. #195005
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.670

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *schnief*
    Und jetzt? Jetzt fährt sie allein ins Trainingslager, ruft nicht an ubd überhaupt! *heul*
    Sie werden so schnell flügge!


  6. #195006
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Was mich gestern beim Elternabend irritiert hat. Die Kinder lernen dort wohl "lesen durch schreiben", da gibt es ja durchaus gespaltene Meinungen zu und ich will da jetzt auch keine Grundsatzdiskussion starten, aber ich bin doch ziemlich überrascht. Soweit ich weiß, sollen die Kinder da ja laut getreu schreiben lernen... allerdings haben da ja gerade viele Kinder Probleme die Worte richtig lautgetreu auszusprechen .

    Hab ich gestern jetzt gar nicht dran gedacht nach zu fragen, weil mir das erst später so richtig bewusst wurde... glaub da muss ich beim Elterngespräch nach den Herbstferien dann mal nachfragen, wie das funktionieren kann/soll.

    Ich denke ja sie werden sich da schon irgendwas dabei denken... aber mir kommt es eben unlogisch vor. Meine Tochter hat es sich ja quasi selbst erschlossen mit einer Fibel und darin gelesen und bei ihr war es so, dass ihr das lesen von den Worten die sie falsch sprach geholfen hat, es korrekt zu sprechen, dass sie da dann praktisch die "Anleitung" vor sich hatte in welcher Reihenfolge die Laute gehören.
    Das würde ich wie Du sehen und bin gespannt auf die Begründung.

  7. #195007
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    37.103

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Was mich gestern beim Elternabend irritiert hat. Die Kinder lernen dort wohl "lesen durch schreiben", da gibt es ja durchaus gespaltene Meinungen zu und ich will da jetzt auch keine Grundsatzdiskussion starten, aber ich bin doch ziemlich überrascht. Soweit ich weiß, sollen die Kinder da ja laut getreu schreiben lernen... allerdings haben da ja gerade viele Kinder Probleme die Worte richtig lautgetreu auszusprechen .

    Hab ich gestern jetzt gar nicht dran gedacht nach zu fragen, weil mir das erst später so richtig bewusst wurde... glaub da muss ich beim Elterngespräch nach den Herbstferien dann mal nachfragen, wie das funktionieren kann/soll.

    Ich denke ja sie werden sich da schon irgendwas dabei denken... aber mir kommt es eben unlogisch vor. Meine Tochter hat es sich ja quasi selbst erschlossen mit einer Fibel und darin gelesen und bei ihr war es so, dass ihr das lesen von den Worten die sie falsch sprach geholfen hat, es korrekt zu sprechen, dass sie da dann praktisch die "Anleitung" vor sich hatte in welcher Reihenfolge die Laute gehören.
    Bei meinen Kindern war es so, sie hatten die Möglichkeit zu schreiben ohne verbessert zu werden (ein Tagebuch). Aber in den Aufgabenheften etc wurde sehr wohl verbessert.
    Äh, heißt das nicht Schreiben durch lesen?
    Und nochmal äh, ich bin am Thema vorbei, oder?

  8. #195008
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    37.103

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Sie werden so schnell flügge!

    *schniiief*

  9. #195009
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.670

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Bei meinen Kindern war es so, sie hatten die Möglichkeit zu schreiben ohne verbessert zu werden (ein Tagebuch). Aber in den Aufgabenheften etc wurde sehr wohl verbessert.
    Äh, heißt das nicht Schreiben durch lesen?
    Und nochmal äh, ich bin am Thema vorbei, oder?
    Gute Frage, ich das lesen durch schreiben aber 10% sicher bin ich mir nicht.

    Aber es ist wohl so, dass sie zuerst mit Anlauttabelle üben Worte Lautgetreu zu schreiben und darüber dann das lesen lernen sollen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Mir geht es da auch weniger um das Fehler anstreichen oder nicht, aber ich stelle es mir für ein Kind das z.B. Tatze statt Katze sagt schwer vor über die Anlauttabelle das Wort richtig zu schreiben.
    silm, Gast und Viviane gefällt dies.

  10. #195010
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.670

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich muss nochmal jammern, sorry!

    Ich müde, genervt, kränkelnd, bekam gerade spontan Luste auf Vanillepudding und siehe da, es war noch Puddingpulver da... Kurz hin und her überlegt, ach egal, ich koch mir jetzt nen Pudding...

    Milch erhitzt, kochende Milch vom Herd, das aufgelöste Pulver reingerührt und dann als ich den Topf wieder auf den Herd stellen wollte um ihn nochmal aufzuhochen, rutscht mir der Topf halb aus der Hand und die Hälfte ergoss sich schön über die Arbeitsfläche, einen kleinen Teil des Herdes und lief schön die Schrankwand und Backofentür hinab zum Boden.

    Argh!

    Küche putzen ist genau das was ich heute Abend noch brauchte zu meinem Glück.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •