Like Tree47875gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #196781
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    12.564

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Mann macht viel im Haushalt und meist normalerweise eine echte Hilfe - aber nicht, wenn wir Stress haben, dann macht er ständig irgendwelche Dinge die auch anstrengend sind (Dachboden ausmisten z.B.) aber der Alltag läuft nicht, er bekommt selbst auch keine (sicher auch verdiente) Auszeit und nebenbei gibt er mir das Gefühl, das nichts funktioniert, wenn er nicht da ist. Ich muss dann wirklich aufpassen, dass ich nicht anfange aufzurechnen, was ich alles gemacht habe und eigentlich würde ich gerne mal 5 grade sein lassen. In solchen Zeiten graut es mir manchmal vor seinen freien Tagen, weil die Stimmung schlecht ist und ich gerne einfach mal nichts machen wollen würde.
    Das kenne ich auch. Wobei ich ehrlicherweise sagen muss, dass die schlechte Stimmung oft von mir ausgeht, ich werde dann auch empfindlich, wenn noch gar nichts ist.

  2. #196782
    Viviane ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.372

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das kenne ich auch. Wobei ich ehrlicherweise sagen muss, dass die schlechte Stimmung oft von mir ausgeht, ich werde dann auch empfindlich, wenn noch gar nichts ist.
    Das will ich überhaupt nicht ausschließen. Aber ich will mich nicht dafür entschuldigen müssen, dass ich gerade einfach fertig mit der Welt bin und dafür dann noch was extra aufs Dach bekomme.

  3. #196783
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    59.366

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Das will ich überhaupt nicht ausschließen. Aber ich will mich nicht dafür entschuldigen müssen, dass ich gerade einfach fertig mit der Welt bin und dafür dann noch was extra aufs Dach bekomme.
    Kannst Du eigentlich in einer guten Phase mit ihm darüber reden? Kann er erzählen warum er das macht?
    Strickli gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #196784
    Viviane ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.372

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Kannst Du eigentlich in einer guten Phase mit ihm darüber reden? Kann er erzählen warum er das macht?
    Nein, das klappt nicht. Das ist tatsächlich ein Punkt, wo von Anfang an unsere Kommunikation nicht funktioniert hat.

  5. #196785
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    12.564

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Kannst Du eigentlich in einer guten Phase mit ihm darüber reden? Kann er erzählen warum er das macht?
    Vielleicht weiß er es auch tatsächlich nicht.

  6. #196786
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das kenne ich auch. Wobei ich ehrlicherweise sagen muss, dass die schlechte Stimmung oft von mir ausgeht, ich werde dann auch empfindlich, wenn noch gar nichts ist.
    Das dachte ich eine zeitlang auch - habe mich dann aber bewusst zusammengerissen und gemerkt, dass das nicht stimmt. Im Gegenteil, gehe ich nicht drauf ein und bleibe freundlich und schmeiße den Alltag, pampt er dann die Kinder beim Essen wegen allem möglichen an , so dass zum Schluss alle betreten schweigen und er beleidigt ist. Manchmal hilft es, wenn ich wirklich alles gebührend wertschätze, oder klar Ich-Botschaften sende wie fertig ich bin - aber erstens komme ich mir dann so pädagogisch vor und zweitens fehlt mir gerade in solchen Zeiten dafür oft die Kraft und die Nerven

  7. #196787
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    59.366

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Nein, das klappt nicht. Das ist tatsächlich ein Punkt, wo von Anfang an unsere Kommunikation nicht funktioniert hat.
    Schade. Ich meine, auch wenn sein Verhalten arschig ist, so besteht ja die Möglichkeit, es zu verstehen, wenn man die Gründe kennt. Wenn man zum Beispiel weiß, dass man nicht persönlich gemeint ist (mit seinen Freunden macht er es ja genauso, daher denke ich, dass es nicht um Dich persönlich geht bei der Aktion).
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #196788
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    59.366

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Vielleicht weiß er es auch tatsächlich nicht.
    Ja, das kann ich mir auch vorstellen. Hatte ich tatsächlich bei meiner Fragestellung im Hinterkopf, diese Antwort zu bekommen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #196789
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Vielleicht weiß er es auch tatsächlich nicht.
    Das kann natürlich sein - vielleicht empfindet er es auch nicht als so schlimm, sondern es ist einfach ein gelerntes und nicht wirklich bewusstes Verhaltensmuster in Konflikten.

  10. #196790
    Viviane ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.372

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das kann natürlich sein - vielleicht empfindet er es auch nicht als so schlimm, sondern es ist einfach ein gelerntes und nicht wirklich bewusstes Verhaltensmuster in Konflikten.
    Das glaube ich nicht. Denn ich gehe jede Wette ein, dass er nachher ganz märtyrermäßig auf dem Sofa schläft.
    Ich habe mich jetzt mit zwei Schlaftabletten ins Bett gepackt und werde mich jetzt in den Schlaf bedudeln lassen.

    Danke an alle fürs erneute Auskotzen. Aber dafür habe ich tatsächlich nur euch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •